+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 29

Thema: Jaa jaa...die Pest


  1. #1
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard Jaa jaa...die Pest

    Heute musste ich erfahren, wie es ist, wenn man der Schweinegrippe verdächtig wird. Ansich fand ich es sehr sehr lustig.
    Seit ca.4 Tagen habe ich Husten und vorgestern kam noch Schnupfen dazu. Langsam hielt ich es für sinnvoll mal zum Arzt zu gehen. Also heute morgen angerufen und Fall erklärt. Sofort merkte man die Unruhe an der anderen Seite des Telefons. Ich solle warten bis die Praxis fast leer ist und werde dann angerufen, damit ich erscheinen kann. EIne Stunde später kamd er Anruf und die Bitte, ich solle 2mal an der Tür klingeln und warten bis sie geöffnet würde. Gesagt getan. Die Tür ging auf, mir wurde eine Atemmaske von einer vermummten Arzthelferin entgegengeworfen. "Aufsetzen und warten!"
    So stand ich nun 10 Minuten mit der Maske vor der Tür, an einer gut befahrenen Straße. Passanten schauten mich fassungslos an, so als wollten sie mich mit Steinen und Kartoffeln bewerfen. Dann ging die Tür auf, ich wurde hereingebeten: "Geradeaus durchlaufen, nicht anhalten, nichts anfassen!" Alle Arzthelferinnen saßen mit Atemmasken und Einmalhandschuhen da, Patienten schlossen schnell die Wartezimmertür. Der Arzt empfing mich, nicht wie gewohnt mit Handschlag und bat mich, mich zu setzen. Nachdem er die Körpertemperatur gemessen hat und mich abhörte, durfte ich die Maske abnehmen und er gab Entwarnung. Es sei eine "normale" Erkältung.

    Ich finde es ja gut, dass auf Hygiene geachtet wird, aber ist das nicht etwas diskriminierend?! Das sie mich nicht in einen blauen Müllsack gepackt haben und durch die Praxis ins Arztzimmer schlörten war auch das einzige....Unfassbar

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    Das ist echt schon weng übertrieben.
    Wenn die bei jedem Patienten der mit schnupfen zum Arzt geht so nen aufstand machen würden. o.O
    Sei froh das der Arzt net geflüchtet ist.

    Ansonsten gute Besserung.

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von nirva100
    Das ist echt schon weng übertrieben.
    Gibt der wieder seinen unqualifizierten Senf dazu....

    Das ist doch wünschenswert, das mit einer solchen Vorsichtsmaßnahme einer weiteren evtl. Ansteckung vorgebeugt wird! Übertrieben ist da garnix!

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    hust... schnief....

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo
    Zitat Zitat von nirva100
    Das ist echt schon weng übertrieben.
    Gibt der wieder seinen unqualifizierten Senf dazu....

    Das ist doch wünschenswert, das mit einer solchen Vorsichtsmaßnahme einer weiteren evtl. Ansteckung vorgebeugt wird! Übertrieben ist da garnix!
    Du kannst es auch einfach nicht lassen,
    stell dir vor du gehst zum Arzt mit weng ner Grippe und wirst so "behandelt".

    Naja ich weis nicht. Ich wäre nicht froh drüber.

  6. #6
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ebenso wie du kann ich es nicht lassen! Du gibst zu sogut wie jedem Thread deinen Senf dazu, mehr oder weniger sinfrei und aussagekräftig wie das Horoskop der Bildzeitung! Nix in den Medien über die Schweinegrippe gelesen/gehört/gesehen?
    Wenn einer mit Syptomen wie beschrieben zum Doc geht, ist es seine Arbeit auszuschließen, das du die Viren weiterträgst! Anhand der Vitalwerte und Erfahrung eines Arztes kann eben durch soetwas ausgeschlossen werden, das z.B. du angesteckt wirst!
    Das die Sache mit der Schweinegrippe etwas zu übertrieben dagestellt wird, ist dabei absolut nebensächlich!

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    Symptome der Schweinegrippe sind zwar auch Husten, Schnupfen und Fieber.
    Aber deshalb den Patienten gleich so zu behalten wie wen er Lepra hätte ist, finde ich nicht im Angemessen Rahmen. Wenn der Arzt wirklich auf Nummer Sicher gehen will soll er doch den Patienten daheim besuchen und untersuchen.
    So ist das zumindest bei uns im Dorf.
    Und nein ich bin nicht saublöde, das Thema Schweinegrippe wird ja in den Medien täglich Totgequatscht, das ist doch auch teilweise nur Medien Hype!

    Sorry, wenn ich nicht deiner Weltanschauung von einen Normalen Menschen entspreche aber ich finde es ÜBERTRIEBEN.

    Und zum Thema sinnloser Themen brauchst du dich wirklich nicht aufregen!

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    ich kann nachvollziehen, dass man sich bei sowas blöd vorkommt. bin als ich noch sanitäter war selbst regelmäßig mit voller schutzmontur rumgelaufen.

    aber der aussage, dass das übertrieben ist, muss ich entschieden wiederpsrechen. das genaue gegenteil ist der fall. in deutschland wird mit dem infektionsschutz viel zu lax umgegangen. als resultat hat hierzulande mittlerweile jeder dritte mrsa, und kein schwein weiß das es sowas überhaupt gibt. das ist eigentlich ein skandal. man sollte sich mal an den niederländern ein beispiel nehmen. die sind bei sowas konsequent, isolieren entsprechende patienten und haben das problem nicht in dem maße wie wir.
    ..shift happens

  9. #9
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Ich finde in Krankenhäuser sollte in jedem Gang ein oder mehrere Handdesinfizierer hängen, um sinnvoll vorzubeugen. In Holland gibt es Türklingen aus Kupfer in Krankenhäsuer, weil sie antimikrobakteriell sind. Sowas sehe ich als sinnvoll.
    Aber wenn ich am Telefon mehrmals betone, dass ich Husten habe und KEIN Fieber und KEINE Halsschmerzen, nicht an Schüttelfrost leide usw. Also alles Dinge, die bei der Schweinegrippe zu 98% auftreten finde ich, hätte man es diskreter behaneln können.
    Klar ist es lobenswert das gehandelt wurde, aber nicht wie gehandelt wurde.

  10. #10
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von möffi
    in deutschland wird mit dem infektionsschutz viel zu lax umgegangen. als resultat hat hierzulande mittlerweile jeder dritte mrsa, und kein schwein weiß das es sowas überhaupt gibt.
    Endlich einer, der sich nicht blöd stellt! Eben, MRSA ist genau wegen solchen Leuten wie Nirva immer weiter auf dem Vormarsch, und einer wie ich muss sich berufsbedingt damit auseinander settzen! In anderen Ländern wird das mit mehr Weitsicht gehandhabt! MRSA hat dort lange nicht die Ausbreitung wie in Deutschland z.B.!

    Man kann ja nur froh sein, das evtl. infizierte mit solchen Schutzmaßnahmen behandelt werden! Das so ein Mundschutz recht un-stylisch wirkt ist doch freilich klar, aber sein Ego sollte man für diesen Fall zurückschrauben!

  11. #11
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von SimsonSebi
    Aber wenn ich am Telefon mehrmals betone, dass ich Husten habe und KEIN Fieber und KEINE Halsschmerzen, nicht an Schüttelfrost leide usw. Also alles Dinge, die bei der Schweinegrippe zu 98% auftreten finde ich, hätte man es diskreter behaneln können.
    Dann gehste nächstes Mal eben direkt zum Arzt, ohne vorher noch telefonisch schlafende Hunde zu wecken.

    MfG
    Ralf

  12. #12
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Zitat Zitat von Prof
    Zitat Zitat von SimsonSebi
    Aber wenn ich am Telefon mehrmals betone, dass ich Husten habe und KEIN Fieber und KEINE Halsschmerzen, nicht an Schüttelfrost leide usw. Also alles Dinge, die bei der Schweinegrippe zu 98% auftreten finde ich, hätte man es diskreter behaneln können.
    Dann gehste nächstes Mal eben direkt zum Arzt, ohne vorher noch telefonisch schlafende Hunde zu wecken.

    MfG
    Ralf
    Beim zweiten Mal ist man immer schlauer. Nochmal werd ich das nicht mitmachen

  13. #13
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Vielleicht war das die Strafe dafür, das man "nur" wegen nem Husten zum Arzt rennt! :wink:

  14. #14
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Naja...nach knapp einer Woche Husten, der auch nicht lockerer wurde macht man sich schonmal Gedanken. Jetzt hab ich Penicilin und noch so ein Pulver-Zeugs. Ich hoffe es hilft. Dafür ist der Arzt ja da :wink:

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    mein artzt lacht sich tot über dei schweine grippe.
    dsa sit nix als ne mormale grippe da sit kopfschmerzen gefährlicher.


    alles mal wieder viel panik um nix
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  16. #16
    Kettenblattschleifer Avatar von Meisenfricko
    Registriert seit
    27.06.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    721

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo
    Ebenso wie du kann ich es nicht lassen! Du gibst zu sogut wie jedem Thread deinen Senf dazu, mehr oder weniger sinfrei und aussagekräftig wie das Horoskop der Bildzeitung!
    Warum haltet Ihr euch dann nicht mal BEIDE ne Weile zurück mit eurem Geschreibsel hier???
    Mir zumindest geht es schon ziemlich auf den Sack das "Zu-Allem-Was-Zu-Sagen-Bedürfniss"

    p.s.: Nein, Ich möchte jetzt keine böse Antwort auf meinen Kommentar...

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.