+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Kabel angeschlossen, hupe geht nich + kabel über!!


  1. #1

    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    8

    Standard Kabel angeschlossen, hupe geht nich + kabel über!!

    Moin ,

    ich hab meine Schwalbe KR51/2 lackiert und im nachhinein wieder zusammengebastelt. Erst tat nix, dann Batterie gewechselt, gingen schonmal Blinker, Parkleuchte. Wenn sie läuft tut auch das Licht, auch Fernlicht.

    Die Hupe tut aber nicht leider. Ein Kabel kommt von dem Blinkgeber und eins vom Zündschloss. Is da evtl die Hupe defekt?

    Zudem tut das Rück+Bremslicht nicht mehr, obwohl es vor der Lackierung noch tat. Habe aber auch noch ein sehr kurzes schwarzes Kabel von hinten kommend über und weiss nicht wo es angeklemmt werden muss. Kommt von hinten mit allen anderen Kabeln aussm Kabelast. Ca auf Höhe des Benzinhahns.
    Das schwarze Kabel is nur ca 6cm lang...

    Kann mir wer helfen?

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Ein Blick in den Kabelplan, und konzentriertes Arbeiten :)

    http://www.akf-shop.de/moser/kr51-2en.png

  3. #3

    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    8

    Standard

    jo den hab ich, mittlerweile auch ziemlich verstanden, hehe

    bis zur 1. klemme:
    das rotschwarze kabel ist richtig
    das braune kabel is richtig
    das graue kabel is richtig

    hinter der klemme is dann ein schwarzes kabel, das einfach so rumhängt ca 6 cm lang, kann es sein dass das hinten noch irgendwo angeschlossen werden muss? mich wundert vor allem die farbe schwarz, da alle anderen kabel dem plan entsprechen, nur dieses nich, schnief

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Hallo Jimmy,

    nur Hupe, Blinker und Parklicht funtionieren mit Batterie, deshalb ist es normal, dass alles andere erst dann lampen kann, wenn der Motor läuft.

    Wenn Deine Schwalbe neu lackiert ist, und hinten nix leuchten will, dann wird das daran liegen, dass keine Masseverbindung mehr vorhanden ist, weil der Lack so perfekt isoliert. Zieh ein Massekabel vom Motorgehäuse an das Rücklichtgehäuse.
    Ein kurzes schwarzes Kabel gibt es laut Schaltplan nicht. Da müssen wir Dich leider selber untersuchen lassen, was das wohl sein könnte.
    Wenn die Hupe nicht will , dann miss mal, ob bei einem der beiden Anschlüsse die Batteriespannung ankommt. Denn die Hupe wird über Masse am Hupenknopf aktiviert.

    Peter

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    ...wobei die Hupenproblematik auch in einer fehlenden Masse am linken Schalter begründet sein kann... :wink:
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard Re: Kabel angeschlossen, hupe geht nich + kabel über!!

    Zitat Zitat von jimmy001308
    Die Hupe tut aber nicht leider. Ein Kabel kommt von dem Blinkgeber und eins vom Zündschloss. Is da evtl die Hupe defekt?
    Wenn du die Hupe an Blinkgeber und Zündschloss anklemmst, ist es kein Wunder, wenn sie nicht hupt. Nimm den farbigen Plan und geh alles (!) nochmal durch.

  7. #7

    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower
    Hallo Jimmy,

    nur Hupe, Blinker und Parklicht funtionieren mit Batterie, deshalb ist es normal, dass alles andere erst dann lampen kann, wenn der Motor läuft.

    Wenn Deine Schwalbe neu lackiert ist, und hinten nix leuchten will, dann wird das daran liegen, dass keine Masseverbindung mehr vorhanden ist, weil der Lack so perfekt isoliert. Zieh ein Massekabel vom Motorgehäuse an das Rücklichtgehäuse.
    Ein kurzes schwarzes Kabel gibt es laut Schaltplan nicht. Da müssen wir Dich leider selber untersuchen lassen, was das wohl sein könnte.
    Wenn die Hupe nicht will , dann miss mal, ob bei einem der beiden Anschlüsse die Batteriespannung ankommt. Denn die Hupe wird über Masse am Hupenknopf aktiviert.

    Peter

    Also die Sache mit dem neu zu ziehenden Kabel vom Massepunkt am Motorgehäuse hat mich auf die Idee gebracht, dass das schwarze Kabel was ich noch über habe evtl so was sein könnte. Ich werd das morgen mal um ca 10 cm verlängern und an den Massepunkt anschliessen. Mir is auch aufgefallen, dass ich das Kabel hinten im Panzer nicht so sauber verlegt habe, wie es vorher war und da ein paar cm fehlen in der Länge, wenn das noch so wäre wie vorher würde es an den Massepunkt Motorgehäuse passen.
    Probier ich gleich morgenfrüh. Und dann mess ich auch gleich die beiden Kabel an der Hupe durch. >Danke dir!

  8. #8

    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von net-harry
    ...wobei die Hupenproblematik auch in einer fehlenden Masse am linken Schalter begründet sein kann... :wink:
    Gruß aus Braunschweig

    den schalter hab ich gecheckt, der is ok. hab sogar kontaktspray draufgeprüht so praeventiv halt, hehe

  9. #9

    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    8

    Standard Re: Kabel angeschlossen, hupe geht nich + kabel über!!

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter
    Zitat Zitat von jimmy001308
    Die Hupe tut aber nicht leider. Ein Kabel kommt von dem Blinkgeber und eins vom Zündschloss. Is da evtl die Hupe defekt?
    Wenn du die Hupe an Blinkgeber und Zündschloss anklemmst, ist es kein Wunder, wenn sie nicht hupt. Nimm den farbigen Plan und geh alles (!) nochmal durch.

    da hab ich mich wohl falsch ausgedrückt
    also das eine kabel kommt vom Schalter am Lenker
    und das andere kommt von einer Schnittstelle am Rahmenrohr, welche wiederum mit Zündschloss und Blinkgeber verbunden ist.

  10. #10
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Schnittstelle?

    Die Hupe gehört verkabelt mit Minus zum Schalter (Kabel braun/schwarz) und Plus zum Zündlichtschalter Klemme 15/51 (Kabel schwarz/gelb).

    Das, und alles andere, kontrollierst du anhand des farbigen Plans:

    http://www.akf-shop.de/moser/kr51-2en.png

    Wie du darin auch siehst, gibt's von hinten kein schwarzes Kabel, nur ein schwarz/rotes.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. VAPE Kabel über
    Von Enrico85 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 11:01
  2. welche kabel werden an die batterie angeschlossen?
    Von dolorian im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 17:26
  3. Zündlichtschalter, viele Kabel und nichts geht mehr... HILFE
    Von Carsten im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.04.2006, 08:23

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.