+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: kabelbaum kr51/1 vs. kr51/2


  1. #1
    Tankentroster Avatar von kaskopelle
    Registriert seit
    26.08.2003
    Ort
    stadtfeld ost
    Beiträge
    205

    Standard kabelbaum kr51/1 vs. kr51/2

    guten abend,

    kann mir jemand sagen, ob der kabelbaum der kr51/1 identisch mit der kr51/2 ist?
    habe bei einem anbieter gesehen, dass er für beide den gleichen anbietet, allerdings habe ich gestern schon gelernt, dass sowas mitnichten was zu bedeuten hat.(kettenschläuche gibt es auch verschiedene, was nicht jeder verkäufer verrät)

    vielen dank.

    gute fahrt wünscht kaskopelle
    gute fahrt wünscht kaskopelle

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Ich will nicht lügen, aber ich denke die sind gleich. Vieleicht bei der/2 L.
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Nen Kabel für die Zündspule wäre da noch...

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    Hi!

    Jo die von der 1er und der 2er Schwalbe sind identisch ;-)


    MFG,

    Sven

  5. #5
    Tankentroster Avatar von kaskopelle
    Registriert seit
    26.08.2003
    Ort
    stadtfeld ost
    Beiträge
    205

    Standard

    es handelt sich um eine kr51/2 baujahr 1984.
    letztens habe ich hier schon gelernt, dass es sich um ne ...E handelt, denn das polrad ist schwarz...

    vielen dank füre eure tips.

    aber wo ich schon beim kabelbaum bin, gleich noch ne frage hinterher:

    will meine eine kr51/1 neu aufbauen. nun bin ich am überlegen, ob ich da nen neuen kabelbaum verlege. pro; wenn schon vieles erneuert wird, gleich den kabelbaum mit...
    contra; vorher lief alles problemlos, weshalb also erneuern?

    der grundgedanke, welcher mich zu nem neuen bewegt, ist, dass ich dann bei dem alten einfach nur "abgucken" muss, soweit meine überlegung. traue mir das mit dem schaltplan eher weniger zu.

    vielleicht hat ja jemand ein paar gute argumente für das eine oder andere?

    vielen dank.
    gute fahrt wünscht kaskopelle

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    contra; vorher lief alles problemlos, weshalb also erneuern?
    Kaufe nen neunen solange es welche gibt, als Ersatz. Lass den alten drin, habe ein Gutes Gefühle das du nen Ersatz im Schrank hast :wink:

    Gruß
    Robert
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  7. #7
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Wenn du schon dabei bist die Schwalbe neu aufzubauen, wäre es eigentlich schlau, gleich neue Kabel durchzuziehen. Mit der Zeit werden die Kabel nicht besser und die Kontakte auch nicht. Man soll zwar nicht unbedingt ein Running System antatschen, aber wenn dann mal irgenwann doch ein Käbelchen bricht, hängste ewig an der Fehlersuche und musst die Schwalbe wieder fast komplett wieder auseinanderbauen.

    Ich habe bei meinem ersten Neuaufbau der KR51/2 auch den Kabelbaum ausgetauscht, obwohl der alte noch funkte. Bin ein echter Elektro-Nullchecker. Kann den einfachsten Schaltplan nicht verstehen, aber ich habe den Kabelaustausch innerhalb von einer Stunde hinbekommen. Überhaupt kein Problem!

    Ein Kumpel hat bei seinem Moped gleich auf den Ori-Kabelbaum verzichtet und richtig schöne gute Kabel in verschiedenen Farben vom Elektrofachhandel besorgt. Kabel mit Gummiummantelung glaube ich. Dan vielleicht noch verschiedene Verbindungen (Steckverbinder/Ringverbindungen zum Schrauben), Schrumpfschläuche und Kabelführungen (so Plastikschläuche oder so) besorgen und fertig. Ist billiger und besser als ein Originalkabelbaum und auch nicht schwieriger zu verlegen. Wenn man sich an die Farbgebung des Originals orientiert, kann auch der Nachfolger die Kabelstränge identifizieren.

  8. #8
    Tankentroster Avatar von kaskopelle
    Registriert seit
    26.08.2003
    Ort
    stadtfeld ost
    Beiträge
    205

    Standard

    sind die jetzt auch schon bückware?
    gute fahrt wünscht kaskopelle

  9. #9
    Tankentroster Avatar von kaskopelle
    Registriert seit
    26.08.2003
    Ort
    stadtfeld ost
    Beiträge
    205

    Standard

    ist eigentlich auch keine schlechte idee, was dein kumpel da gemacht hat. allerdings denke ich, dass bei einem original-kabelbaum die länge der einzelnen kabel und farbe stimmt, so dass man wahrscheinlich doch ein bsischen zeit sparen. letztendlich werde ich mir wohl nen neue zulegen, denn ich habe jetzt schon einiges investiert, da kommt es auf den kabelbaum auch nicht drauf an.
    gute fahrt wünscht kaskopelle

  10. #10
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    beim velegen dürfteste auch kein problem haben, da die farben bei den händlern
    eigendlich identisch mit den orginalen sind(aber vorher lieber anfragen)am
    zünschloss kannste dir ja aufschreiben welche farbe zu welcher zahl auf der
    unterseite gehört(hab ich so gemacht).

    mfg kadus32
    --Nur die besten Sterben jung--

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. VAPE kabelbaum Kr51/1 vs.VAPE Kabelbaum kr51/2
    Von Sceater im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 16:26
  2. Kabelbaum verlegen an KR51/2L
    Von Neustrelitzerschwalbe im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.08.2008, 07:22
  3. Kabelbaum u. Neuverdrahten KR51/1
    Von iiced im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.12.2006, 14:01
  4. kabelbaum bei Kr51/1K Bj:1975
    Von martin_toll im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 15:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.