+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Kabelbaum schrott und lauter 12V??


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    20

    Standard

    Hallo, hab mir vor einiger Zeit ne Schwalbe zugelegt und bin dabei diese jetzt komplett auf Vordermann zu bringen. Inzwischen bin ich leider bei der Elektrik angekommen, von der ich nebenbei gesagt, noch keinen Plan habe.
    Aber mal kurz auf den Schaltplan geschaut, fiel mir auf, dass da einige Kabel zu viel sind und ganz seltsam verlegt sind. Zudem wurden die meisten Kabel nur so um die Sockel rumgewickelt.

    So und nun zum Problem. Fast alle Birnen, sogar die vom Parklicht und den Blinckern sind 12V Birnen. Vorne ist sogar ne H4 mit 55W drin. Lediglich die zwei hinten sind noch 6V Birnen. Irgendwo zwischen den Kabeln hab ich nen elektrisch geschaltetes 12V Relais gefunden an das die Hupe und das Abblendlicht angeklemmt waren.
    Ich hab schon fast die Befürchtung das mein Vorgänger auf 12V umgebaut hat, aber wie erkenn ich das ohne das Polrad abzunehmen.
    Kann sie zur Zeit leider nicht anschmeissen, sonst würd ich einfach mal schaun was da so aus dem Kabel kommt. Also was mach ich jetzt, alles auf original oder so belassen??

    Jetzt seid ihr dran. Freu mich über jeden Rat.

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Stefan_aus_L
    Registriert seit
    05.09.2005
    Ort
    Schleusegrund bei Suhl
    Beiträge
    197

    Standard

    wenn einer keine Ahnung hatt dann hat er halt die 12 V birnen rein


    aber wenns auf 12 V laufen würde dann wären dir schon lange die beiden Birnen ( Rück und Stopplicht ) durchgefeuert


    wenn nicht schau doch mal in den rechten seitendeckel, wenn da so´n pfusch wie oben ist dan ist da was faul.....



  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von Charles
    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    577

    Standard

    wenn du von elektrik nicht wirklich 'n plan hast, dann empfehl ich dir sie von vorn herein komplett zu machen, sprich alles raus und 'nen neuen kabelbaum einziehn, dann weist du was du drin hast, dann funktioniert das auch (wenn es mit entsprechender sorgfalt gemacht wurde) bis dahin dürfte sie auch wieder anspringen, und dann kannst du messen, dann hast du aber auch gleich was vernünftiges drin

    deine beschreibung lässt darauf schließen, dass an der elektrik etliches nicht mehr original ist, d.h. du müsstest durch messen und verfolgen einen ist-plan erstellen und mit 'nem originalen vergleichen um evtl. raus zu finden was sich der vorbesitzer bei gedacht hat --> sehr schwierig, gerade für laien

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    20

    Standard

    Kabelbaum raus ist schon passiert. Denke da war eh nicht mehr viel zu retten. Und da hast du recht wenn ich nen neuen einzieh weiss ich gleich was los ist.

    Wenn ich sie anschmeissen will muss ich nur die Kabel zur Zündspule überbrücken oder? Dann kann ich messen stimmt schon.

    Bei der Zündanlage sieht noch alles schön aus. Kommen sogar die richtigen fünf Farben raus. Sitz schon seit zwei Stunden vor dem Schaltplan. So schlimm kann das ja eigentlich nicht sein, oder?!

    Hab bis jetzt keinen Blinkgeber gefunden. Zumindest keinen Originalen. Der ist ja laut Schaltplan immer am arbeiten und gibt erst weiter wenn man den Blinkhebel betätigt, oder hab ich das falsch gelesen. Das komische Relais hat aber 4 Anschlüsse. Die 31 steht scheinbar immer für Masse? 49 ist der Eingang und 49a der Ausgang. Aber was ist mit C2. Muss ein elektronisch gesteuertes Relais seperat angesteuert werden?

    Danke schonmal.

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von Charles
    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    577

    Standard

    dat is 'ne ELBA, C2 dürfte der ladeanschluss sein, wenn ich 's richtig im kopf habe, der blinkgeber is 'ne silberne hülle, die aussieht wie'n zu großer alter ELKO und hat zwei anschlüsse im fuss

    schau auf die ELBA wieviel volt sie hat, sie einzuschleifen als blinkgeber ist kein problem, und sie blinkt regelmäßiger als der originale, solltest du keine ladeanlage haben wir die sache schon schwieriger, dann muss im schaltplan 'n bischen was geändert werden

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    20

    Standard

    ELBA, ELKO? So und jetzt bitte mal für den "Neuen". Ich war noch beim Relais als ich von dem C2 Sockel sprach. Wozu braucht denn ein Relais nen Ladeanschluss?
    Das Ding ist von Hella und es steht 12V und 21W drauf. Heisst denk ich TB 64 das Ding.
    Aber 12V heisst da müssen doch irgendwo 12V herkommen, sonst hätt das Teil doch nie funktioniert.

    Kann ich ohne messen irgendwie erkennen wieviel meine Zündanlge bringt? Also von draussen seh ich den Kondensator und noch drei Spulen. Das deutet doch auf ne Unterbrecherzündung hin. Auf dem Polrad steht III/88, denke mal fürs Baujahr, also ist das schon mal nicht original.

  7. #7
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Tja, ein Hella-Produkt in einer Schwalbe ist wohl DEFINITIV nicht original...

    Mein Tip: Schmeiss den ganzen Klimbim raus, besorg Dir nen Blinkgeber 6V 2x18W, ne Ladeanlage (keine Ahnung, welche Nummer das sein muss, halt eine für ne Schwalbe) und nen neuen Kabelbaum. Dann steckst Du das ganze wieder zu einer ordentlichen und originalen Elektrik zusammen, machst überall schön 6V-Birnchen rein und freust Dich, dass alles 100% funktioniert (zumindest, wenn Du alles richtig angeklemmt hast...)!

  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von Charles
    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    577

    Standard

    ELBA - elektronische Lade und Blinkanlage
    ELKO - Elektrolytkondensator

    die ELBA ist blinkgeber und ladeanlage in einem, man kann aber auch nur eins von beiden anschließen, allerdings hat HELLA soweit ich weiss keine ELBA's für simson gebaut, demzufolge -> raus damit

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    20

    Standard

    Sollte sich herrausstellen das ne 12V Zündanlge verbaut wurde, hat das doch eigentlich nur Vorteile bezüglich der Lichtausbeute?!
    Allredings freut sich die Ladeanlage nicht so drüber oder?

    Ne neue "originale" Zündung kost doch wieder gut Geld! X(

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von Charles
    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    577

    Standard

    also wenn die spulen auf 12V umgerüstet sind solltest du das so lassen, dann empfehl ich dir aber noch 'ne 12V ELBA nach zu kaufen, die originale Ladeanlage soll das zwar schaffen, aber ich weiss nicht so recht wie lange wegen der kühlung der Diode

  11. #11
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Die Frage ist, was für eine Grundplatte hast Du genau in Deiner Schwalbe verbaut... Dazu wäre es sinnvoll zu wissen, ob die Spulen etc. auch alle 12V liefern, wenn der Motor läuft. Ich wüsste keine originale 12V-Kontaktzündung...

    Sollte es ne Kontaktzündung mit 6V Lichtspannung und 12V Zündungsspannung sein (wie´s original für ne KR51/2E ist), kannst Du doch einfach komplett auf Originalelektrik zurückrüsten.

  12. #12
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    20

    Standard

    Alles klar, also um weiter zu kommen schmeiss ich den Vogel die Tage mal an und schau dann was ankommt. Dazu muss ich die Gute aber erstmal wieder mit Gaser und Tank bestücken. Auf Original rüsten klingt immer gut.

    Schönen Dank für eure Tips, bis die Tage dann.:)

  13. #13
    Bea
    Bea ist offline
    Glühbirnenwechsler Avatar von Bea
    Registriert seit
    03.09.2004
    Ort
    Paderbron
    Beiträge
    96

    Standard

    Hallo,

    wenn du dann immer noch Probleme hast, ich habe noch einen kompletten originalen Kabelbaum liegen, auch ein Zündung, Kontakte und auch Elektronisch!!!

    MfG Bea

    http://stores.ebay.de/Simson-Duo-Teile

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Lauter Knall
    Von marcel.reuter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 10:05

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.