+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 27

Thema: Kabelbaumeinbau mit wenig Know-How


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von chank
    Registriert seit
    26.05.2008
    Ort
    Alleshausen
    Beiträge
    36

    Standard Kabelbaumeinbau mit wenig Know-How

    Tach Leute!
    Habe mir einen kompletten Kabelbaum bestellt, da der alte so ziemlich am auseinanderfallen ist.
    Bevor ich da jetzt aber Hals über Kopf drauf los stecke, wollte ich mal fragen ob es für einen Halbneuling überhaupt ratsam ist da die Finger anzulegen. Sollte ich das eher mit jemandem machen der was von Schaltplaänen versteht oder bekomme ich das an nem Samstag Nachmittag mit Geduld und zwei kühlen Bier selber hin?
    A so, habe eine KR51/1.

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    bevor du hals über Kopf loslegst hohle dir bei www.moser-bs.de (hoffe richtig geschrieben) nen schaltplan und guck dir den an

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Neustrelitzerschwalbe
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    Neustrelitz
    Beiträge
    123

    Standard

    das nützt dir aber nur was wenn dein neuer schaltplan die originalfarben hat. Woher haste den Kabelbaum?

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Highwaystar
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    230

    Standard Kabelfarben beachten!!

    Guten Morgen,

    ich habe in eine KR 51/1 einen neuen Kabelbaum eingeflochten und dabei geflucht wie ein Bierkutscher! Die Kabelfarben im Nachbau-Kabelbaum waren nicht gleich mit denen im Schaltplan. Also eine Kopie vom Schaltplan gemacht und die Kabelfarben, die abweichend waren handschriftlich geändert. Ob man richtig liegt oder nicht sagt dabei nicht immer das Licht, sondern man muss bei einer alten verballerten Karre stets im Kopf haben, das der Könner, der das Ding verbastelt hat, auch einen Grund dazu hatte: wenn die Blinker nicht blinken, trotz richtiger Verkabelung, bleiben immer noch Probleme mit dem Blinkgeber oder Masseprobleme oder oder oder.....

    Trotzdem sollte man das ganze mit dem Ziel der Originalität und korrekter Funktion angehen. (aber ohne Bier, wg. Probefahrt) Aber niemals den neuen Kabelbaum modifizieren, z.b. durch Lüsterklemmen oder anderen Firlefanz, das führt geradeaus in die ewige Baustelle.

    Viel Grüße, Uli
    Spektakuläre Aktionen sind meistens sinnlos !

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Neustrelitzerschwalbe
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    Neustrelitz
    Beiträge
    123

    Standard

    mein problem ist das ich bereits alle kabel abgezogen hab und nun n neuen kabelbaum hab und gar nicht weiß wie ich anfahngen soll

  6. #6
    Zündkerzenwechsler Avatar von chank
    Registriert seit
    26.05.2008
    Ort
    Alleshausen
    Beiträge
    36

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Neustrelitzerschwalbe
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    Neustrelitz
    Beiträge
    123

    Standard

    schaltpläne finden sie unter tipps und tricks.....so ein quatsch...da sind die farben doch trotzdem anders...könnte kotzen bei sowas

  8. #8
    Flugschüler Avatar von bossi-v901
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Kleve/Kranenburg
    Beiträge
    313

    Standard

    Habe ebenfalls den neuen Kabelbaum von AKF ... und habe mit Elektrik ... als 15 Jähriger kaum was am Hut ... aber michd ann aber doch mal einen Abend drangestez um herrauszufinden was welches Kabel zu tun hat
    OHNE VORGLAGE ...

    und muss sagen wer sich nicht ganz blöd anstellt findet Aufrgrund der Länge, teilweise auch Farbe ( einige Farben stimmen ) und den Enden welches Kabel wofür ist ... und dann kommt das Ausschlussverfahren und irgendwann hat man dann keine Kabel mehr =P ...


  9. #9
    Zündkerzenwechsler Avatar von chank
    Registriert seit
    26.05.2008
    Ort
    Alleshausen
    Beiträge
    36

    Standard

    Hey Neustrelitzerschwalbe: wie ich gesehen habe hast du vor einiger Zeit das gleich Problem wie ich gehabt und bist es dann doch mal angegangen. Gib mal nen kurzen Lagebericht wie es gelaufen ist. War dein Baum au von AKF?

    Kann den überhaupt so viel kaputt gehen, wenn man das falsche Kabel an die falsche stelle tüddelt. Ist doch alles unter der gleichen Spannung (12V?), oder nicht.

  10. #10
    Tankentroster Avatar von Neustrelitzerschwalbe
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    Neustrelitz
    Beiträge
    123

    Standard

    also ich habe das problem immer noch...hab doch gestern erst geschrieben...

  11. #11
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Ist doch alles unter der gleichen Spannung (12V?), oder nicht.
    ähhmm... eher nicht. wenn du eine originale zündanlage hast, läuft bei dir alles an licht auf 6V. ansonsten ist kabelbaumziehen kein hexenwerk. nur ein wenig motivation und der wille zum schaltplanlesen sollte genügen! wichtig ist, die schwalbe so nackig wie möglich zu machen (komplette verkleidung ab) und viel zeit zu haben. mir würden dazu wahrscheinlich 2 stunden reichen aber besser 2 tage zeit nutzen als einem nervenzusammenbruch nahe zu sein und unter zeitdruck zu stehen.

    wer gut ist, lötet auch gleich nen neuen spulenkabelbaum für die grundplatte ein, der ist aber im kabelbaumset nicht dabei und muss extra gekauft werden.

    ich hab mit den mza-kabelbäumen keine großartig schlechten erfahrungen gemacht. alle kabel waren bisher lang genug und auch bei nicht 100% passenden farben war (zumindest mir) klar, wo was hingehört.

    gruß aus kiel

  12. #12
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,

    Gestern habe ich mit AKF bezüglich der vom Original abweichenden Kabelfarben in Ihren Kabelbäumen Kontakt aufgenommen.

    Der Chef des Hauses hat mir mitgeteilt, dass er den Lieferanten (MZ-B) bezüglich dieser Problematik angemailt hat und mich über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden hält.

    Im schlimmsten Fall habe ich mich bereit erklärt, die neuen Kabelfarben in meine Pläne zu integrieren.

    Ich werde berichten...:wink:

    Gruß aus Braunschweig

  13. #13
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    Meeenz
    Beiträge
    232

    Standard

    sauber net-harry!

    Viel Spaß in der Sonne..

  14. #14
    Zündkerzenwechsler Avatar von chank
    Registriert seit
    26.05.2008
    Ort
    Alleshausen
    Beiträge
    36

    Standard

    das wär mal eine super idee, pläne mit angepassten farben zu erstellen.
    Ich glaube ich nehme mir dann mal mindestens ein wochenende zeit...

  15. #15
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Wie wärs wenn ihr die Scheiße einfach nicht mehr kauft.
    Unterstüzen muss man das nicht.
    Ist es so schwer sich die Kabel in entsprechenden Farben zubesorgen , eine Krimpzange zukaufen da ein paar Flachstecker drann zu tüdeln?

  16. #16
    Zündkerzenwechsler Avatar von chank
    Registriert seit
    26.05.2008
    Ort
    Alleshausen
    Beiträge
    36

    Standard

    ja es ist für einen anfänger schwer die ganzen benötigten kabel in der passenden farbe und länge rauszusuchen. Ich will da nicht zwei wochen dran rumbasteln. Ein paar abweichende farben lassen sich da verkraften

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. S51 zu wenig Luft!?
    Von Baschteler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.11.2004, 18:33
  2. Zu Wenig Leistung
    Von ostmop im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.2004, 22:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.