+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 42

Thema: Kabelsalat!


  1. #17
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.818

    Standard

    """Link vom Schwarzen Peter""" , weitere Informationen,
    ..und hier bei Einbauanleitung mit Löchern.

    Also besser doch vorher telefonieren.
    Nochmal Danke für eure Hilfe.

    LG Kai
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  2. #18
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Hi,

    das habe ich auch gesehen, so richtig klar ist das wohl nicht.

    Von diesen Rotoren gibt es einen Haufen verschiedene selbst für Simson. Vergossene Magnete, nicht vergossen, mit Lüfterrad, mit 3 Bohrungen für Nachwendeanlasser, ohne Bohrung....

    MfG

    Tobias

  3. #19
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.818

    Standard

    Na Mist aber auch..
    Wie soll man das jetzt klären,
    mein tschechisch ist so eingerostet.

    @duodirk: Ich wünsche Dir viel Erfolg und mir einen Erfahrungsbericht.

    LG Kai
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  4. #20
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Ned bei VAPE anrufen, sondern bei Powerdynamo in Berlin.

    edit: So, nu aber.

    https://www.powerdynamo.eu/shop/show...roducts_id=671

    Grundplatte der Zündung nicht durch Klammern, sondern direkter Verschraubung befestigt.
    Zugleich für Gebläselüfter ausgelegt, kann aber auch ohne Lüfter genutzt werden.
    Obacht nervig: Powerdynamo macht keine Nut in den Rotor und keine Langlöcher in den Stator. Man muss die Scheibenfeder aus der Kurbelwelle entfernen, Zündzeitpunkt-Einstellung bei Motoren ohne Krallenbefestigung geht nur durch Verdrehen des Rotors auf der Kurbelwelle.

  5. #21
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter Beitrag anzeigen
    Ned bei VAPE anrufen, sondern bei Powerdynamo in Berlin.

    edit: So, nu aber.

    https://www.powerdynamo.eu/shop/show...roducts_id=671

    Dann ist das aber komisch, auf den Bildern im Lieferumfang ist das OHNE Bohrungen, das war doch mein Aufhänger. Die Frage ist, was die mit ausgelegt meinen, ob da noch Löcher reingebohrt werden können oder schon drin sind. Ich gehe zwar auch davon aus, dass da welche drin sind, aber nachfragen schadet nicht.

    Und Vape kann auich deutsch oder Englisch, tschechisch ist da kein Hinderungsgrund. Aber Peter hat recht, Powerdynamo fragen.

    MfG

    Tobias

  6. #22
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.818

    Standard

    Wie ist das jetzt eigentlich mit den Aussagen: VAPE nix gut für DUO, Powerdynamo viel besser!
    Sind das eigene Erfahrungen, ist das Hören-Sagen oder bloße Theorie.
    Ich will nur ungern so 200 -300 € zweimal ausgeben müssen.

    LG Kai

    PS. Im Hycomat ist die Grundplatte geklammert, geht das trotzdem?
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  7. #23
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Kai71 Beitrag anzeigen

    PS. Im Hycomat ist die Grundplatte geklammert, geht das trotzdem?
    Mit Haltekrallen ist das eh egal ob die Grundplatte Langlöcher hat oder nicht. Die sind zum einstellen besser, aber sonst auch nix.

    MfG

    Tobias

  8. #24
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    ... und es ist eh kein "Hycomat", sondern eine schnöde Fliehkraftkupplung.

    Im DUO wirst du mit der "normalen" MZA-VAPE eine Versorgungsschwäche im Gleichstromkreis haben, sobald du das Licht einschaltest - ähnlich wie das mit der originalen Elektrik auch schon war. (Deswegen hat die auch keinen Spannungsregler zur Batterie ... der Ladestrom ist sowieso immer zu wenig.)

    Da hängen über 20 Watt an Lampen dran, plus bei Bedarf Blinker, Scheibenwischer, Bremslicht.

    Wie man hier
    http://www.vape.cz/img/Podpora/Rozmer/A-SZ10.pdf
    schön sehen kann, kommen bei Vollgas etwa 30 Watt aus dem Gleichspannungsregler.

    Bei schönem Wetter mag das grade so gehen, aber bei einer etwas längeren Regenfahrt ist recht bald ausgewischt und -geleuchtet, und dann wird's unschön.

    Mit den vollen 100 Watt aus der Powerdynamo-Lösung gibt's keinen Saftmangel mehr in der Batterie.

  9. #25
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.818

    Standard

    Die Argumente für den Powerdynamo haben mich schon überzeugt,
    zumal ich gern ein Radio einbauen möchte und das will ja auch versorgt sein.
    Und morgens halb5 bei Schnee ohne Licht und Wischer rumzugurken, wünscht sich bestimmt keiner.
    Aber bitte nochmal zu meiner Frage: Gibt es Erfahrungsberichte oder ist das alles Theorie?

    LG Kai
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  10. #26
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Die Fakten liegen doch auf dem Tisch. Das ist jetzt so'n bissl wie: "Die Leute sagen, ich soll für die Atlantiküberquerung lieber ein Boot statt einer Badewanne nehmen. Gibt's dazu Erfahrungsberichte oder ist das alles Theorie?"
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  11. #27
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.818

    Standard

    Vielen Dank Ralph

    Eine Antwort auf meine Frage ist das nicht.
    Gibt es Erfahrungsberichte zum Powerdynamo?
    Zum Thema Atlantiküberquerung gibt es welche. Das Boot ist besser.

    LG Kai
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  12. #28
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Kai71 Beitrag anzeigen
    Gibt es Erfahrungsberichte zum Powerdynamo?
    Musst du mal Powerdynamo in die Suche hier hacken, es gab hier schon Einbauberichte in z.B. einen Sperber.

    Das ist ja die gleiche Powerdynamo.

    MfG

    Tobias
    Geändert von Rossi (03.07.2014 um 22:18 Uhr)

  13. #29
    Avatar von duodirk
    Registriert seit
    02.07.2014
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    7

    Standard

    Leute, ich glaube so langsam aber sicher wird es was!

    Ich hänge hier nun vor meinem Duo und stelle da spontan mal eine von vielen Fragen :

    Wo klemme ich Kabel Nr 49 von der ELBA an ?? In dem Schaltplan von moser geht das Kabel an die Hupe bzw eine Sicherung?!

    Gruß, Dirk

  14. #30
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.818

    Standard

    Ach, die Suche..
    Danke Rossi. :)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  15. #31
    Avatar von duodirk
    Registriert seit
    02.07.2014
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    7

    Standard

    Hallo,

    ich bin wieder am Kabelsalat dran :-)

    Der Schaltplan von moser für die 4/2 liegt vor mir. Jetzt hab ich eine Frage!

    Hat jemand eine Idee wo Ich das oben genannte Kabel anschließen muss ? Kabel Nr 49 abgehend von der ELBA.
    Im Schaltplan wird es an die Hupe bzw eine Sicherung angeschlossen.

    Die Sicherung vom Schaltplan moser 4/2 fehlen bei mir, da ich ja ein Duo 4 besitze. Also einfach an Nr 15 vom Zündschloss?


    Gruß, Dirk

  16. #32
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Nein, Sicherung muss sein - mindestens eine direkt an der Batterie, dimensioniert entsprechend dem maximalen Entnahmestrom. Am Ausgang der ELBA noch eine zu haben, um die ELBA vor Überlastung zu schützen, schadet auch nicht. Das DUO 4/1 sollte einen Sicherungshalter mit zwei Steckplätzen haben.

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. kabelsalat....
    Von rokokko im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 13:45
  2. @ Kabelsalat
    Von simmiopi im Forum Smalltalk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.08.2003, 16:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.