+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kaufberatung MZ TS 150 “Luxus”


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    02.01.2007
    Ort
    Lensahn
    Beiträge
    26

    Standard Kaufberatung MZ TS 150 “Luxus”

    Hallo ich möchte mir demnächst eine MZ TS 150 “Luxus” hohlen.
    Ich habe auch schon eine die in Frage kommen könnte doch bin mir zu der noch nicht ganz sicher und habe daher einige Fragen.

    Die MZ hat schon 56.300 Kilometer runter ist das für den Motor viel oder macht der noch gute 10.000 Kilometer bis was neu gemacht werden muss?

    Die Blinker gehen ganz schnell ist das ein größerer Defekt oder einfach nur eine zu lehre Batterie ?

    Kann nach so einer langen Laufleistung bei normaler Nutzung das Fahrwerk schon Schäden haben ?

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Nach 56000 km kann alles mögliche an der MZ verschlissen sein. Auch der Motor ist mit dieser Kilometerlaufleistung nicht mehr taufrisch.
    Kauf die MZ "de luxe" nur, wenn der Preis niedrig ist und rechne damit, daß du dort noch einiges an Geld reinstecken wirst.

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Ja, da kann ich nur Zustimmen. Bei soviel KM auf der Uhr *könnte* grade am Motor alles möglich verschlissen oder kurz davor sein. Kommt ganz drauf an wie der Motor behandelt wurde.

    Wurde er nur auf längeren Strecken genutzt, langsam warmgefahren bevor der Motor richtig gefordert wurde etc....

    Oder war der Vorbesitzer etwa meist nur Kurzstreckenfahrer der sofort hart am Gas war !

    Bei letzterem dürfte der Motor wahrscheinlich ziehmlich hinüber sein wenn nie was getauscht wurde.

    Aber , wird schon schiefgehen.
    Kann man da eingetlich ne Scheibenbremse vorne montieren ? Bei 100km mit Trommelbremse - da muss man doch schon eher Kamikaze-orientiert sein oder wie bremst sich so ne MZ* bei 150kmh**. Denke ja über ne 250er nach.

    Linke-Hand Gruss
    Rob

    edit !
    * 150er MZ
    ** bei 100kmh
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Zitat Zitat von robberer
    Bei 100km mit Trommelbremse - da muss man doch schon eher Kamikaze-orientiert sein
    zum glück gibts trommelbremsen die besseren dienst vollbringen als simsonbremsen. ;-) dazu kann man auch die MZ trommeln zählen.

    @Ralf: fahrwerk rahmen und co würde ich nicht nach der laufleistung beurteilen. entscheidender ist die für den motor, und wenns das noch der erste (ohne regeneration ist) ist es schon ne recht ordentliche laufleistung!
    kannst ja mal den verkäufer fragen ob schon mal was am motor gemacht wurde!

    mfg
    lebowski

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. kaufberatung s50
    Von vespaschieber im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 16:50
  2. Kaufberatung S51
    Von Chrischan im Forum Smalltalk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 20:10
  3. Kaufberatung Duo
    Von ApfelJan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 18:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.