+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 23

Thema: Kaufberatung Schwalbe Baujahr 67 vermutlich KR51/1


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Winsen Luhe
    Beiträge
    234

    Standard Kaufberatung Schwalbe Baujahr 67 vermutlich KR51/1 nun mein eigen und ein paar Fragen

    Hallo,
    ich bin schön seit längerem am liebäugeln mit einer Schwalbe. Nun habe ich eine gefunden, da ich auf dem Schwalbengebiet noch nicht so bewandert bin hoffe ich ihr könnt mir da helfen. Ich bin handwerklich doch recht geschickt und in meinem Besitz befindet sich schon eine S51 doch mich hat das Simsonfieber gepackt. Und es soll noch ein Schwälbchen werden.
    Worauf muss ich beim Kauf achten, was sagt ihr zu dem gefundenen Stück?

    Motorrad-Inserat: Detailansicht

    Von der Farbe her schließe ich auf eine Schwalbe mit Reibungsdämpfern, seht ihr auf den Bildern ob etwas fehlt? Mir ist bis jetzt nur der Spiegel aufgefallen. Ist der Preis in Ordnung?

    vielen Dank für eure Hilfe

    Christian
    Geändert von chrisch (02.05.2010 um 18:22 Uhr) Grund: Änderung von will kaufen -> gekauft

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Ich komme aus MD und würd da am liebsten gleich anrufen und hinfahren.
    250,- € VB! Was gibts da noch zu überlegen? Hinfahren, anschauen, kaufen. Sie scheint zumindest unverbastelt.
    Dir muss natürlich klar sein, dass Du kein sofort einsatzbereites Gefährt kaufst.
    Du wirst garantiert noch Geld reinstecken müssen. Ich würd zuschlagen. Vielleicht bekommste sie für 200,- . Ein Motor ist ja auch noch dabei.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Winsen Luhe
    Beiträge
    234

    Standard

    Erstmal vielen Dank für die Antwort, ja das mit dem Preis habe ich mir auch gedacht. Das sie nicht Einsatzbereit ist, dessen bin ich mir bewusst. Ich will ja noch ein bisschen Spass haben, bevor ich auf Tour gehen will.

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Dann schlag zu wenn sie nicht vor lauter Rost droht auseinander zu fallen ;-) .
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Winsen Luhe
    Beiträge
    234

    Standard

    Auf welche Seite legen ich den Vogel am besten im Auto, damit das Öl nicht ausläuft? Den Kraftstoff werde ich natürlich vorher ablassen

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    leg ihn auf die rechte Seite, aber irgendwas saugfähiges (paar Tücher) und ne Plane darunter wäre trotzdem zu empfehlen.
    Wenn die nicht soweit weg ist, würde ich da sofort mal vorbeischauen und wenn der Zustand nicht so schlecht ist auch gleich einpacken.
    Hattest du mit dem Verkäufer schon Kontakt? Denn lange wird die da vermutlich nicht bleiben. Bei sowas muss man oft schnell sein, sonst ist sie eben weg, selber schon schmerzlich erlebt...
    Aber eben anschauen davor, sonst kann es einfach auch ein Schrotthaufen sein, was ich jetzt nicht denke.

    edit: das könnte doch sogar ne Kr 51 sein, mit Dreieckigenvergaseranschluss und dem T-Luftfilter und so.. von manchen recht begehrt

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Winsen Luhe
    Beiträge
    234

    Standard

    vielen Dank für deine Hilfe, ja ich hab mit dem Verkäufer kontakt. Er hat sie für mich reserviert, Samstag werde ich da mal hinfahren sind so 180km über den Daumen.... es muss sehr bitter sein, nen schönen Vogel zufinden und dann ist ein anderer schneller...mein mitleid hast du. Hoffe bei mir klappt alles.
    Ich habe mir überlegt, das Getrieböl vielleicht sogar abzulassen. Da ich auf jeden Fall verhindern will, dass es eine Sauerei gibt.

    Ich bin auch echt gespannt welcher Typ es jetzt genau ist... weiss auch nicht viel mehr als was im Netz steht.

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    ja ich bin drüber weg war auch nur ne S51, Termin zur Abholung war vereinbart, dann ne email, ach ist gerade jemand vorbeigekommen der sie gleich mitnahm... so ist das eben.

    Aber dir viel Glück bei der Schwalbe, wobei es einem bei 180km schon ernst sein sollte ob man sie wirklich will, auch gerade in dem Zustand, denn das wird wohl schon mehr oder weniger ein Neuaufbau werden und einiges an Kohle verschlucken.

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Winsen Luhe
    Beiträge
    234

    Standard

    wenigstens hat er noch bescheid gesagt und der weg dorthin war nicht um sonst.... hat sich der Traum der S51 denn mittlerweile erfüllt?
    ja, die Strecke ist schon ganz schön...ich komme aus der Nähe von Hamburg, da gibts nicht viele günstige Schwalben. Was ich so gesehen habe geht da unter 350-400€ nicht viel, fast egal welcher Zustand. Ich werde sie dann auch auf jeden Fall mitnehmen wenn ich hinfahre. Ein bisschen was zu tun möchte ich ja auch haben mir gehts wie gesagt nicht darum sofort zu fahren, sondern um den Weg dorthin. Ich habe auch schon mit einer S51 Erfahrung, die ich vor zwei Jahren komplett neu gemacht habe.

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    dann passt das ja auch wenn einem das Schrauben auch meist Spaß macht

    mit der S51, nein das wurde nichts, ich wollte sie auch hauptsächlich nur deshalb weil sie in der Nähe und für den Süden Deutschlands doch ziemlich günstig war, natürlich hätte sie mir schon gefallen, aber letztendlich ist es ganz gut, so wie es ist.
    Denn jetzt kommt bald ein Habicht angeflogen ist mir weit lieber als ne S51 (hoffentlich klappt alles:) ), bin ich echt mal gespannt wie der vom Zustand daherkommt, denn das war mehr oder weniger ein "Blindkauf", sollte man normal nicht, hab ich aber trotzdem. Die meisten Simmen stehen eben im Norden/Osten und da kommen von mir aus gleich mal 500km und mehr zusammen, lohnt sich nicht vorbeizufahren...

  11. #11
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    13.05.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    25

    Standard

    Ich würde es mir ja an Deiner Stelle überlegen. Die sieht so aus, als wäre sie womöglich von innen doch recht verrottet und dann bist Du ganz schnell bei einer Menge Geld, die Du noch reinstecken musst. Dass Dir das Schrauben Spass macht, ist ja die eine Sache. WEnn Du dann aber noch etliche Ersatzteile kaufen musst, wirds vielleicht insgesamt nochmal viel teurer, als wenn Du eine kaufst, von der Du weißt, dass sie halbwegs in Schuss ist.

    Candy

  12. #12
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    13.05.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    25

    Standard

    Falls Du sie Dir doch holst empfehle ich für den Transport in einem Kombi Folgendes: Schraube das Vorderrad ab, nimm dann den Lenker ab (dann einfach hängen lassen) und stell sie aufrecht hin. Bei umgelegten Rücksitzen kann man sie dann einfach an eine Seite Stellen und gut festbinden. Dann läuft auch nichts aus.

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von Candy Beitrag anzeigen
    WEnn Du dann aber noch etliche Ersatzteile kaufen musst, wirds vielleicht insgesamt nochmal viel teurer, als wenn Du eine kaufst, von der Du weißt, dass sie halbwegs in Schuss ist.

    Candy
    Wer gibt einem die Gewissheit? Der Vorbesitzer?
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  14. #14
    Tankentroster Avatar von panzer-paul
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    162

    Standard

    soll das ne sissy-bar sein die da drann hängt?mach noch ne fuchsschwanz drann!
    also ich würd mir die schwalbe angucken und wenns was ist zuschlagen.Ob man sie gleich komplett neu aufbauen muss entscheidet sich wenn du sie dir anguckst.
    -------------------------->Simson<-------------------------

  15. #15
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    diese schwalbe scheint ein verstecktes schmuckstück zu sein. bis auf diese geniale sissibar fällt mir nix umgebautes auf. wenn der lack noch original und mit goldenem schwalbesymbol versehen ist, würde ich sie genau so patiniert und innen mit überholter technik wieder aufbauen. das kommt 1000mal besser als glänzend neulackiert und drückt den restaurationspreis ganz enorm.
    meint sirko
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  16. #16
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Hallo chrisch,
    ich würde, wenn ich nicht schon eine tundragraue hätte, bei dem Preis, sofort zuschlagen.
    Wenn nicht gerade der Rahmen durchgerostet oder gebrochen ist, kannst Du da nichts falsch machen.
    Selbst wenn Du nochmal 250 Euronen investieren müsstest hast Du dann einen wirklich schnieken Vogel.
    Ich drück' Dir fest die Daumen, dass sie bald Dir gehört.

    Viele Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe Kr51/1 Baujahr 84????
    Von midi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.09.2010, 22:17
  2. Welches Blau hat meine Schwalbe KR51/1 Baujahr 1979 ?
    Von jerry im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2009, 23:06
  3. Kr51/1 geht einfach aus (vermutlich zu warm)
    Von Eddi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 20:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.