+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kaufen oder nicht - brauche eure Hilfe


  1. #1

    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Nähe Saarbrücken
    Beiträge
    1

    Standard Kaufen oder nicht - brauche eure Hilfe

    Hallo!

    Ich möchte mir meinen Traum einer Schwalbe erfüllen und war nun gestern
    eine ansehen und brauche ein bißchen eure Hilfe.
    Ich finde die Preisspannen auf dem Markt teilweise recht
    unterschiedlich und bin mir daher jetzt etwas unsicher, ob ich zuschlagen soll.:-)
    Aus der Ferne ist das natürlich für euch immer schwer einschätzbar, aber ich
    versuche mal so gut wie möglich ,,die Süße'' zu beschreiben.

    Also erstmal ist sie Modell KR 51/1, Bj. 75, original Papiere sind
    vorhanden.
    Sie ist blau und der Lack ist Zustand 2- würd ich sagen. Vorne am
    Windschutz (also an den Seiten) und die Spitze des vorderen Kotflügel haben
    kleine Dellen. Unter dem Lenkrad, also zwischen den Füßen aufwärts war
    der Lack sehr beschädigt (sicher vom Öffnen der Motorklappe) Aber ich
    denke, das ist für das Alter ok oder?

    Der linke Fußtritt hat einen kleinen Riss neben der vorderen äußeren
    Schraube, das Kabel zur Bremse vorne ist leicht beschädigt, also die
    Isolierung ist an einer Stelle etwas offen und man sieht kupferfarbene Leitungen, der Sitz war irgendwie
    wackelig, also ist wohl nicht richtig eingerastet (lässt sich sicher einfach
    beheben), der Auspuff war sehr dunkel und dreckig (äußerlich), Reifen
    waren da schon älter brüchig (aber nicht platt), der Spiegel war kaputt
    (Glas) und das kleine Blech an der Zündung (wo z. B. das Motiv für Licht
    (die einzelnen Stufen) etc. drauf ist) war auch leicht verbogen..
    Leider konnte ich sie nicht probefahren, da die Batterie leer war bzw.
    einfach kaputt nach so langer Zeit und der Tank leer war.
    Er meinte aber, sei sicher kein Probelm.?!

    Ansonsten kann ich zum Motor wenig sagen. Unter der Abdeckung sah alles
    ordentlich aus. Keine ,,wilden Kabel'', trocken und am Rahmen konnte
    ich auch keine Beschädigungen erkennen.


    Was mir gut gefallen hat war der Tank. Die Schwalbe steht seit mind. 2
    Jahren (Garage) und der Tank war leer aber null Rost. Der Vorbesitzer
    habe alles gereinigt (Auch den Motor (lt. jetzigem Besitzer) und sei
    auch noch gefahren, aber das Nummernschild war von 2000 (steht doch ganz
    klein unten oder?). Der Sitzbezug war ohne Mängel und wie neu.

    Er möchte 300 Euro, würde aber evtl. noch runtergehen. Hoffe ihn auf
    250 Euro zu bekommen.

    Ist das ok bei diesem Zustand? Ich kann sie ja leider nicht ausprobieren.
    Allerdings sind es nur 15 km weg. Das ist halt schon ein Vorteil.
    Was meint ihr? Kann man das so beurteilen mit meinen Infos?

    Klar hätte ich lieber ne völlig restaurierte zum gleich loslegen. Aber
    mein Budget gibt leider nicht so viele Hunderter her und schrauben
    macht ja auch Spaß. :-)

    Bitte nicht denken, ich bin pingelig oder so. Mir ist schon klar, dass
    sie über 30 Jahre auf dem Buckel hat. Aber ich habe eben nicht wirklich
    Vergleiche. Auf Bildern kann man oft kleine Schäden gar nicht so
    sehen.
    Den km-Stand habe ich leider vergessen nachzusehen.

    So, freue mich auf ganz viele Meinungen.
    Bilder sind auch vorhanden. Kann Detailausschnitte liefern.:-)

    Außerdem habe ich nun schon öfter hier gelesen, dass einige
    Ersatzteilhändler nicht wirklcih zu empfehlen sind.
    Kann mir jemand da Tips geben. Am besten per PN.

    Vielen Dank schonmal und liebe Grüße
    Gwyn

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Hallo,

    soviel Text kann einen umhauen. ;-)

    Äußerlichkeiten sind nicht so wichtig, wie die Technik. Eine Probefahrt sollte drin sein. Du wirst dann schnell merken, was alles stimmt oder auch nicht.

    Ich weiß nicht, wie Dein jetziger Stand ist. Ich empfehle trotzdem folgende Threads zu lesen: 1 und 2

    Gruß
    Al

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    hi,

    schön, dass es eine schwalbe werden soll. ich sehe bei 250 euro eigentlich nur einpaar probleme:

    erstens sollte der motor laufen! und dazu wird keine batterie benötigt. also besorg ein wenig benzin (1:33 gemisch) und versuch den verkäufer dazu zu bewegen, das moped anzuschmeißen. sollte die simson dann laufen, wäre eine hürde geschafft.
    sollte sie nicht laufen, kann es unter umständen teuer werden, wenn am motor etwas defekt ist. denn beim 1er motor muss man schon zum wechseln der simmerringe den motor spalten. in den meisten fällen ist es aber nur was an der zündung oder am vergaser (dicht), aber man sollte doch alle eventualitäten bedenken.

    zweite sache, bei der man noch handeln sollte, ist bei den papieren. sind keine dabei, muss man ja welche nachbestellen (kba flensburg) für etwa 24 euro, egal ob dir der erzählt, das man die zum anmelden braucht oder nicht..

    vorerst letzte sache, die mir einfällt sind die reifen. die sind nicht wirklich billig und mit heidenau reifen bist du etwa mit 30 euro pro stück dabei. zuzüglich schläuche.

    also versuch zumindest noch etwas zu handeln und rechne in jedem fall damit, noch etwas geld reinzustecken in das moped.

    viel erfolg und bei weiteren fragen immer ran.

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Papiere sind dabei.

    Gruß
    Al

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Ich würde auch sagen: Nimm Sprit mit und lass den Bock mal laufen.
    Wenn sie dann einen guten Eindruck macht: kaufen.

    Wenn sie nicht läuft: kritisch....dann solltest du dir einen Fachman mitnehmen. Es kann dann sein, das der Versager dicht ist oder Zündung völlig murks is. Das wäre kein Problem. Es kann aber auch ein schwerwiegenderes Problem mit dem Motor sein. Dann wirds teuer. Und das kann nur ein Fachmann erkennen.

    Also läuft sie-->kaufst du. :wink:

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Hast PN
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Brauche eure Hilfe!!!
    Von shadow212 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 21:33
  2. Ich brauche eure hilfe!!!
    Von Simsonfreak17 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 10:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.