+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Kaufen oder nicht kaufen, dass ist hier die frage!!


  1. #1

    Registriert seit
    11.09.2006
    Ort
    Wenden
    Beiträge
    4

    Standard Kaufen oder nicht kaufen, dass ist hier die frage!!

    Hallo Leute
    also ich bin ein totaler Leihe und hab so gut wie keine Ahnung vom Preisleistungsverhältnis bei so alten Mofas.. .

    Erst einmal kurz meine Geschichte:
    Ich wollte mir einen fahrbaren zweirädrigen Untersatz zulegen den ich mit dem normalen Führerschein Klasse B ( den ich hoffentlich bald erwerbe) fahren darf. Wie alle männlichen meiner doch noch jungen Altersgruppe liebe ich die geschwindigkei und bin so auf die Ostmofas gestoßen die ja glücklicherweise eine Sondergenemigung für 60km/h besitzen.
    Optisch fand ich dann die Vogelserie der Firma Simson am besten und so bin ich dann letztendlich auchn auf diese seite gestoßen.

    Vll. kann mir ja einer von euch helfe.

    Also ich hab mal bei ebay geforscht und zwei Schwalben gefunden, bei denen ich denke , dass sie gut sind.

    Was haltet ihr davon?
    -Preis ( bis wie viel kann ich da bieten??)
    -Kilometerstand
    -alg. Aussehen
    -Mängel
    ..............

    Ich würde mich sehr über eine schnelle Antwort feuen!!!!

    Gruß euer maxloderhose

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin

    also erstmal,... moFA ist unangebracht... eher moped, noch besser mockick, jedoch weniger angewendet...

    dann tu doch die beiden schwalben aus ebay einfach mal verlinken, und lies dann was die nestler so dazu meinen...

    preis kommt ganz auf den zustand drauf an... fahrbar griegt man bereits ab 200 euro... geht jedoch je nach original zustand etc relativ weit hoch...

    kilometerstand kommt drauf an ob der motot schonmal neu gemacht worden ist, ob es ein 4 oder 3 gang ist, etc...

    alg. aussehen zeigt in der regel ob sie gepflegt wurde oder nicht...
    allerdings sagt der lack selber nichts über den technischen zustand aus...

    mängel ham alte mopeds fast immer aber dass ist ja schließlich auch der sinn und zweck daran...

    grüße

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Palme
    Registriert seit
    07.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    93

    Standard

    Hallo, mir gings genauso..... ich hab den Autoführerschein mit 17 gemacht und hab mir ne Schwalbe bei ebay zugelegt.... und ich hab sie dann komplett neu aufgebaut, wie man es hoffentlich am Bild sehen kann....
    Also ich habe insgesamt mit Ersatzteilen 1200€ bezahlt (mit Motorüberholung einer Wachwerkstatt).
    Also bei ebay würde ich je nach Zustand einer Schwalbe 50 - 1000€ bezahlen.....

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ich denke, die blaue Schwalbe für 500,- Euro geht in Ordnung. Wenn die nicht nur gut aussieht, sondern auch gut fährt, dann kannste die wohl kaufen. Die hat auch schon die etwas modernere bessere Motorengeneration verbaut.
    Mail dem Verkäufer vor der Ersteigerung, ob du bei Abholung eine Probefahrt machen kannst. Die sollte dann über etwa 5-10 km gehen und dabei ein Stück über die Landstraße. 60 km/h sollten mindestens drin sein.
    Der Verkäufer soll in dem Fall vorher unbedingt einen Getriebe-Ölwechsel machen.

    Den alten schwarz/gelben Schinken mit der Handschaltung und dem alten Zylinder mit Gummiansauganlage 2würde ich mit nicht aufhalsen waollen. Da biste nur am einstellen, rumschrauben und rummachen.
    Außerdem sieht sie nicht so doll aus wie die Blaue.

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Zitat Zitat von Palme
    (mit Motorüberholung einer Wachwerkstatt).
    Hast du beim OvWa auch schön Meldung gemacht und Posten gestanden?

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    Zitat Zitat von seggi
    Zitat Zitat von Palme
    (mit Motorüberholung einer Wachwerkstatt).
    Hast du beim OvWa auch schön Meldung gemacht und Posten gestanden?
    In den neuen Ländern hieß dat OvD
    von null auf sechzig viermal schalten

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Naja, hab bei der Gmbh Gleichschritt gedient, dort war`s der OvWa.

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von Palme
    Registriert seit
    07.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    93

    Standard

    Was ist denn OvWA??? Oder OvD????

  9. #9
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Offizier vom Wachdienst
    Offizier vom Dienst
    ...
    Gruß aus Braunschweig

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.05.2006
    Ort
    Vogelsberg
    Beiträge
    80

    Standard

    Oder wir wir zu sagen pflegten:

    OvWa = Otto vom Wald
    OvD = Otto vom Dorf

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Star,kaufen oder nicht Kaufen
    Von Gigi88 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2007, 14:54
  2. S53 Motor kaufen oder nicht?
    Von bjoern2586 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.01.2005, 17:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.