+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 25 von 25

Thema: Keil Polrad Kurbelwelle ausfräsen ?


  1. #17
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.06.2006
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    240

    Standard

    Bei dem Motor fehlt mir der nerv die Kurbelwelle zu ersetzen was eigentlich das einzig richtige ist. hab das Ding auch nur in eizelteilen vorgesetzt bekommen.

    ich denk mal so 200 Eus sollten realistiscch sein, oder ?

  2. #18
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von 6646Andreas
    Bei dem Motor fehlt mir der nerv die Kurbelwelle zu ersetzen was eigentlich das einzig richtige ist. hab das Ding auch nur in eizelteilen vorgesetzt bekommen.

    ich denk mal so 200 Eus sollten realistiscch sein, oder ?
    200EUR für einen M53 Motor? LOL

    mit Defekter Kurbelwelle kriegste nicht viel für den motor... ich tippe mal auf 30-50EUR, und das ist schon hochgegriffen.

    MfG

    Tobias

  3. #19
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    200eur für nen vermurksten motor? dat wird nichts.

    da kurbelwelle ja wohl im eimer ist muss man ja noch ordentlich investieren, dann gleich noch lager dazu und schups bist bei ner kompletten regeneration!

    denke vieleicht findest du jemanden der dir nen fuffi in die hand drückt!

    mfg
    lebowski

  4. #20
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.06.2006
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    240

    Standard

    na da heb ich mir den lieber auf und fahre mit meinem 3 gang weiter

    Danke schonmal

  5. #21
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von 6646Andreas
    na da heb ich mir den lieber auf und fahre mit meinem 3 gang weiter

    Danke schonmal
    Hi,

    wenn das natürlich ein 4 Gang aus einem Habicht/Sperber ist, gibt es natürlich mehr als 50EUR für den motor.

    Ein alter M53 Dreigangmotor kriegste bei Ebay mit Glück für 20EUR.

    MfG

    Tobias

  6. #22
    Schwarzfahrer Avatar von momo
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    23

    Standard

    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    Möglicherweise wurde die Mutter des Polrades bei der Montage nicht richtig festgezogen, so daß der Keil durch das lose Polrad abgeschert wurde..
    ... genau so isses - war nicht mein Fehler, aber trotzdem seeehr ärgerlich !
    Nach Abbau der Außenteile fiel mir das Polrad praktisch entgegen.
    Gruß aus BS, momo.

  7. #23
    Schwarzfahrer Avatar von momo
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    23

    Standard

    Zitat Zitat von Harlekin
    kansnt acuh nen nagel nehmen und lange klopfen mein länsgtes klopfen lag bei lass mal nachdenken 16 stunden
    ... wirklich ernst??? ich hab´schon nach drei Stunden aufgegeben. momo

  8. #24
    Schwarzfahrer Avatar von momo
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    23

    Standard

    Zitat Zitat von 6646Andreas
    Das Problem ist mir auch bekannt ...
    Hab einfach mit nem Dremel und der Trennscheide nen neuen schlitz geschliffen....
    Frage dazu: was hast Du abgebaut um möglichst senkrecht zur KW schleifen zu können ??? - habe mir nämlich schon einen Satz Dremel-Trennscheiben besorgt - bin offensichtlich auf dem gleichen Weg...
    Danke für ´nen weitergehenden Tip, Gruß momo

  9. #25
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Laß das mit dem Dremel lieber sein. Das wird nix.
    Geh zu einem Werkzeugmacher und laß dir einen schlanken Freistich-Drehstahl zum passend schmalen Meißel umschleifen und meißel dann mit einem kleinen Hämmerchen vorsichtig Stück für Stüch die Reste der Paßfeder aus der Keilnut, ohne diese zu beschädigen. Oder laß das am besten auch gleich noch den Werkzeugmacher selber machen. der kann das. Der hat das nötige Fingerspitzengefühl und weiß auch, worauf es genau ankommt.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. keil auf der kurbelwelle zum 3/4 weg...
    Von Maxus im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 11:55
  2. KR 51/1 Polrad lose - kein Keil ??
    Von momo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.07.2006, 22:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.