+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Kein Funke mehr


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.05.2003
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo liebe Gemeinde!

    ich habe folgendes problem mit meinem SR50B4:

    wir waren letztes Jahr im Mai auf dem Weg nach Suhl zum treffen und wir sind in Zella Mehlis ( 8km vor Suhl) zum stehen gekommen, bzw. Ich.Das Problem war es gab keinen Zündfunken mehr.einfach so.Der Roller lief vorher Tadellos und mit einmal kam ein Funke mehr und der Motor war aus.
    Nun meine Frage an die Spezis hier
    Was könnte die Ursache für den Ausfall des Zündfunken sein?Die Zündkontakte sehen eigentlich noch recht gut aus...Könnte es vielleicht der Kondensator sein? ( oder auch Spule?! )
    Ich würde mich freuen wenn ihr mir vielleicht sagen könnt wie und was ich am besten mal überprüfe, aber das WIE nicht vergessen
    Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

    Bis dahin bedanke ich mich schonmal

    Liebe Grüße ausm Harz

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

    Standard

    Hast du´s schonmal mit ner anderen Zündkerze versucht???
    Denn wenn du eine mit falschem Wärmewert hast können die Kontakte noch so gut ausehen, aber sie wäre nach gewisser zeit trotzdem hin.
    Musste halt mal alle Teile die du leicht wechseln kannst (Kerze,Kezenstecker, Kabel...) überprüfen/tauschen und dann weiter sehen...

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.05.2003
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo,
    ja ich habe Kerze, Kerzenstecker und das Kabel getauscht, hat aber nichts gebracht.
    Was kann ich jetzt noch machen?

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    11.01.2004
    Beiträge
    20

    Standard

    Schon mal geprüft ob an der spule überhaupt spannung anliegt?
    Wenn nicht mal die masse- (minus) anschlüsse prüfen (faulen ab und zu mal weg).
    Wenn das i.o. ist dann bleibt nur noch die spule (widerstand prüfen, ob kurzschluss oder kabelbruch), oder der kondensator (einfach mal tauschen, kostet nicht die welt).

    Mfg Chaos

  5. #5
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    teste erstmal diese möglichkeiten, ansonsten würde ich zu 99 % sagen das sich diePrimär bzw. Sekundärspule verabschiedet hat!

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    11.01.2004
    Beiträge
    20

    Standard

    So ises

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.05.2003
    Beiträge
    17

    Standard

    @ Flying Star:

    Also der Kondensator?

  8. #8
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    ein kondensator kostet 2 euro, wechsle diesen erstmal um ihn auch ausschließen zu können.
    Beachte das er nicht locker in seiner fassung sitzen darf und kontakt zur masse haben muss.
    Wenn es dann nicht geht, ist eine oder beide spulen defekt.
    Kannst erstmal schauen ob sich irgendwie ein kontakt gelöst hat, wen dem nicht so ist -> auswechseln.

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.05.2003
    Beiträge
    17

    Standard

    ok ich werd in den nächsten tagen mal nachschauen ob ich den Bock wieder zum laufen bekomme.

    Danke erstmal

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.05.2003
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich habe nachgeschaut und bin fündig geworden: An der Rückseite der grundplatte hat sich ein kabel von einer Spule gelöst.Habe es dann wieder angelötet,aber es gibt weiterhin keinen zündfunken. Habe die Zündung mehrmals nachgestellt aber es tut sich einfach nichts. Könnte es sein das die Spule zu heiss wurde [ es war im Sommer bei ca.30 Grad und rund 200km] und Überhitzte und das evtl. sich durch einen dummen zufall die Lötstelle löste?

    Was Ratet ihr mir nun?


    Ich sach´ dann schonmal Danke für die Antworten


    MFG Jan

  11. #11
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Guck nochmal nach ob sich die Lötstelle wieder ausgelötet hat. Dann ist evtl. irgendwo ein Kurzer im Stromkreis. Nur durch den Sommer fängt da noch nix an sich auszulöten.

    MfG Tilman

  12. #12
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.05.2003
    Beiträge
    17

    Standard

    hallo,
    habe nochmal nachgeschaut aber die Lötstelle sitzt fest.Ich habe noch eine alte Grundplatte mit Spulen gefunden,werde die Spulen als nächstes am besten mal tauschen.
    Vielleicht ergibt sich ja dann doch noch ein Wunder

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kein Funke mehr
    Von JagdwaffenFahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.05.2006, 12:43
  2. KEIN FUNKE MEHR
    Von seven_of_nine im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.09.2005, 13:30
  3. Kein Funke mehr
    Von Genesis im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.09.2003, 21:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.