+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Kein Ladestrom .... !!!!!! :(


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Hidi
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    Grasleben
    Beiträge
    102

    Standard Kein Ladestrom .... !!!!!! :(

    hallo,

    wie vielleicht der ein oder andere mitbekommen hat, habe ich so um weihnachten mir eine batterie eingebaut. die ist nun seit ein paar tagen leer also machte ich mich auf die suche nach den grund, nun habe ich grad getestet ob sie strom von der LiMa bekommt... meine testlampe blieb aus .... ich testete alle kabel die aus der lima kommen, also rot / gelb, grau / rot und rot / weiß , nur das kabel für die zündung is ja klar das da strom kommt... sonst läufts moped nich... :wink: von diesen kabeln hatte nur rot / weiß strom, also das was vorderlicht und bei mir auch (unkorrekterweise) rücklicht versorgt. was nun ist meine eine spule vielleicht kaputt?? oder haben nur zufällig grade diese beiden kabel kabelbruch?? was soll ich tun und wo fang ich am besten an?? hatte noch nie die lichtmaschine in der hand, hab nur mal gesehen das sie rot ist -> e-zündung!
    ich hoffe ihr könnt mir helfen und tips geben...

    danke im vorraus und allen nen schönes wochenende!!
    m.f.g. hidi

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von Gtownx
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    essen
    Beiträge
    92

    Standard

    Hy,
    kannst du die Lichtmaschine ausbauen und durchmessen?
    Du kannst da ein Ohmmeter an Eingang und Ausgang dranhängen.
    Ist der Widerstand unendlich ,oder extrem hoch ist die Spule wohl durch.
    Ist der Widerstand fast Null,ist die Spule noch ok,.Dann liegts vielleicht an den Kabeln.

    Gruss Roy

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Hidi
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    Grasleben
    Beiträge
    102

    Standard

    okay gut das könnte ich versuchen, nur nen ohmmeter hab ich nicht und wo bekomm ich das bzw. was kostet es ca?? oder soll ich gleich die spule wechseln? kosten ja auch nur 10-15€ wär zwar nicht mein ziel aber vielleicht billiger als das messdings??? :wink:

    danke schon mal für deine antwort gtownx


    ich hab noch ne neue frage: ich bin bis jetzt immer davon ausgegangen das auf dem ganzen moped immer 6V sind... ist das überhaupt richtig??? kann es sein das die elektrik schwalbe mehr volt hat und die zündung sowieso immer mit 6V läuft??


    allen einen schönen abend
    m.f.g hidi

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    55

    Standard

    Jetzt mal ins blaue geraten, ist wohl Sicherung defekt. Ich weiß jetzt nicht genau welche von beiden zwischen LiMa und Ladeanlage ist, aber es müsste die sein, wo an den Anschlüssen 59b steht. Wenn da kein Strom fließt, wird natürlich die Batteri nicht geladen.

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Gtownx
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    essen
    Beiträge
    92

    Standard

    Kann natürlich auch sein,daran habe ich nicht gedacht.

    Falls es die Sicherungen nicht sind:
    Hast du n Multimeter? Isn Messgerät mit dem man Strom,Spannung ,Widerstand und so messen kann.
    Einfach auf Widerstand(Ohm,is son griechischer Buchstabe der sieht aus wie ein unten offenes O )stellen,dann messen.


    Gruss Roy

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Hidi
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    Grasleben
    Beiträge
    102

    Standard

    nein sicherung ist es auf keinen fall...
    da ich direkt an den kabeln aus der lichtmaschine gemessen habe... die laufen ja alle zu diesem leitungsverbinder ( das ding mit den steckverbindungen) oben untern lenker... dort hab ich die kabelraus gezogen und gemessen... d.h. nichts war zw. lichtmaschine und der glühbirne (meinem messgerät ) ausser kabel :wink:

    ich werds wohl mal mit einem multimessgerät versuchen... danke für den tipp!
    vielleicht kann ich mir ja eins aus der schule leihen :wink: als chemie leistungskurs hat man gute kontakte zu den lehrern

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Hidi
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    Grasleben
    Beiträge
    102

    Standard

    und damit auch zu der naturwissenschafts-sammlung ...

  8. #8
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi Hidi,
    Empfehlenswert ist die Anschaffung eines Vielfachmeßgerätes in jedem Fall - das kostet teilweise unter 10 Euro und Du kannst so etwas immer wieder gebrauchen.
    Die Pläne auf meiner HP kennst Du ? Besonders für den Überblick kannst Du Dir die einzelnen Baugruppen zu Gemüte führen...welche Spule für welchem Verbraucher zuständig ist und welche Bauteile im Stromkreis liegen.
    Gruß aus Braunschweig

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von Gtownx
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    essen
    Beiträge
    92

    Standard

    Ja, is ne prima Anschaffung,braucht man immer wieder.

  10. #10
    Tankentroster Avatar von Hidi
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    Grasleben
    Beiträge
    102

    Standard

    hallo, klar kenn ich deine schaltpläne schon net-harry sind echt die besten überhaupt mein ernst, weil sie sind übersichtlich, gut die einzelnen baugruppen gekennzeichnet und alle anschluss-nummer vorhanden... echt die besten schaltpläne ... hab sie mir auch schon runtergeladen...

    okay ich werd dann morgen glaich mal zu praktiker oder so, wegen dem multi dings...

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von Gtownx
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    essen
    Beiträge
    92

    Standard

    Kauf dir eins mit ner Sicherung .
    Da brauchst du nur die Sicherung wechseln wenn du mal falsch misst.

    Gruß Roy

  12. #12
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von Hidi
    okay ich werd dann morgen glaich mal zu praktiker oder so, wegen dem multi dings...
    Hi,
    Du kommst aus Grasleben...da hast Du es nicht weit nach CONRAD in Braunschweig - da kannst Du Dir ein (preislich) passendes aussuchen... :wink:
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  13. #13
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Guck nach einem Kabelbruch und ob die Spule auf der Grundplatte richtig fest verschraubt ist (Kontakt). Wenn es das nicht ist, dann wechsel die Spule halt aus und löte das Kabel um. Prüf vorher aber wie gesagt, ob das Kabel durchgängig ist.

  14. #14
    Tankentroster Avatar von Hidi
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    Grasleben
    Beiträge
    102

    Standard

    hallo nochmal,
    erstmal noch danke für alle tipps. das mit den kontakten und kabelbruch werd ich natürlich auch erst testen :wink:
    aber erstmal brauch ich ja nen polrad abzieher den hab ich heute (vorher keine zeit gehabt), als ich loslegen wollte total vergessen X( okay werd ich mir dann gleich bestellen, und dann nun meine frage wie siehts aus mit der spule? welche nehm ich den da? ich hab ja ne e-zündung. wär das egal? ich finde auch spule mit 12V aber haben nicht alle schwalben regulär 6V?

    wär diese okay? http://www.ost2rad.de/product_info.php/products_id/1392

    danke für alle antworten und hilfen!

    gruß hidi

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kein Masse-/Minuskabel bei Batterie & welcher Ladestrom
    Von Enno im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 17:59
  2. kein ladestrom->batterie leer->gleichstromkreis down
    Von MAKAPOB im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.07.2003, 18:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.