+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: (kein) Standlicht am SR50 vorgesehen?


  1. #1
    Avatar von Mc_Gyver
    Registriert seit
    08.02.2012
    Beiträge
    9

    Standard (kein) Standlicht am SR50 vorgesehen?

    Hallo zusammen,

    Ich bin gerade dabei einen SR50C Bj.88 originalgetreu zu restaurieren.
    Über etwas bin ich gestolpert und bisher nicht wirklich fündig geworden:

    Warum hat mein (bzw. ein) SR50C kein Loch im Scheinwerfer für eine Standlichtfassung. Oder anders gefragt: Warum besaß dieses Modell kein Standlicht. Laut einschlägigen Schaltplänen war das auch nicht vorgesehen. Ich habe 35/35W Bilux. Komisch, bei HS1 Licht gab es plötzlich wieder ein Standlicht wie schon Jahrzehnte vorher bei Simson. Oder besser gesagt ab dem SR50-1. Hast jemand eine Erklärung? Warum wurde solch ein erheblich zur Verkehrssicherheit relevantes Bauteil weggelassen? Das Standlicht fungiert ja eben nicht nur als Standlicht sondern leuchtet im Falle des Defekts des Hautscheinwerfers weiter, wie bein Motorrad oder Auto eben. Dabei ist es nicht logisch es mit der fehlenden dritten Schaltstellung (Parklicht) zu begründen. Nebenbei bemerkt, warum fehlt die eigentlich? Wurde hier wirklich nur gespart? Ein ander logischer Grund fällt mich beim besten Willen nicht ein.

    An der LiMa Leistung wird´s nicht gelegen haben. Mit Sicherheit auch nicht an der Wärmeentwicklung in Reflektor. Davon abgesehen möchte ich schon zur Sicherheit ein Standlicht haben und werde den Scheinwerfer entsprechend ausarbeiten und Standlicht original nachrüsten.

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Dann wirst Du Dir einen Reflektor mit Fassung besorgen müssen wo ein Standlicht vorgesehen ist
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Hi,

    Standlicht gab es beim SR50 erst mit dem SR50/1 ab ~88 oder 89.

    MfG

    Tobias

  5. #5
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.411

    Standard

    die habe ich .Und damit auch Tagfahrlichtschaltung.Und erst wenn ich den Zündschlüssel auf Nachtschaltung stelle(14,4 Volt) geht das Standlicht vorne an.
    MFG Andreas
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von andi-dussel Beitrag anzeigen
    die habe ich .Und damit auch Tagfahrlichtschaltung.Und erst wenn ich den Zündschlüssel auf Nachtschaltung stelle(14,4 Volt) geht das Standlicht vorne an.
    MFG Andreas
    Das Tagfahrlicht hat aber nix mit dem Standlicht zu tun. Die Nachtschaltung mit 14,4V kommt vom EWR und damit HS1.

    Es gab die /1 Modelle auch mit Bilux, aber Standlicht.

    MfG

    Tobias

  7. #7
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.411

    Standard

    Wollte ja nur beschreiben,daß bei mir (deshalb die genaue Erklärung) , das Standlicht nur in der 2. Schlüsselstellung angeht.Da es ja nicht wenige unterschiedliche Modelle der SR50 gab und gibt.
    Gruß aus Düsseldorf
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  8. #8
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Dafür kann beim SR50 der Zündschlüssel in allen Zündschlossstellungen abgezogen werden. Was genau die Idee dahinter war habe ich nie verstanden. Vielleicht war es auch konstruktionsbedingt.

    Gruss

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von bpshop99 Beitrag anzeigen
    Dafür kann beim SR50 der Zündschlüssel in allen Zündschlossstellungen abgezogen werden. Was genau die Idee dahinter war habe ich nie verstanden. Vielleicht war es auch konstruktionsbedingt.

    Gruss
    öhm... wenn das Zündschloss neu ist, ist das nicht so.

    MfG

    Tobias

  10. #10
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.411

    Standard

    Bei mir läßt sich der Zündschlüssel nur in der Nullstellung abziehen.In Stellung 1 (starten und tagfahrlicht) und in Stellung 2 (Nachtlichtschaltung) nicht.Mein Zündschloß ist in Ordnung.
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  11. #11
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ich muss das hier mal aus der Versenkung holen.

    Und zwar habe ich einen SR50 4Gang stehen, der scheint wirr zusammengestellt.

    Die Leerganganzeige am Motor musste ich nachrüsten. Ob also original ein 3 oder 4 Gangmotor verbaut war weis ich nicht. Könnte ja aber auch original keine Leerganganzeige haben.
    Auf jeden Fall ist eine 6 Volt Unterbrecherzündung verbaut. Baujahr 88 oder 89, genau weis ich das gerade nicht.

    Der Reflektor hat eine Standlichtfunzel, so wie es auf net-harrys Schaltplänen aussieht, gab es den SR50 mit Standlicht aber nur mit 12V Spannung. Das grau/rote Kabel zum Standlicht existiert aber, sind auch originale Kabel, jedenfalls diese. Der Roller hat nur eine ELBA verbaut.

    Darf der 12 Volt Reflektor auch mit einer 6V 35W Biluxfunzel betrieben werden? Wie wird das Standlicht eingeschaltet, der Zündlichtschalter von diesem SR hat nur 2 (3= 0,1,2) Stellungen.

    Da ich sowieso noch eine neue ABE bestellen muss, was gebe ich bei der Puzzle-Bude an?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Matze Beitrag anzeigen

    Der Reflektor hat eine Standlichtfunzel, so wie es auf net-harrys Schaltplänen aussieht, gab es den SR50 mit Standlicht aber nur mit 12V Spannung.
    Das Standlicht kam erst 1989 mit den /1 Modellen und 12V.

    Es gibt beim SR50 auch nur 3 Stellungen am Zündschloss. Vom Werk ist das Standlicht mit der Tachobeleuchtung bei Stellung 3 auf die Batterie geklemmt. Das leuchtet dann immer ob Motor an oder Motor aus und nuckelt die Batterie leer.

    Deine U-Zündung hat nur 6V 25/25W, es sei denn du hast eine seltene 12V Unterbrecherzündung verbaut, dann hast du 35/35W. Letzteres würde auch zum Sr50/1 und Standlicht passen.

    6V 40/45W ist auch nicht im Reflektor erlaubt, der S2 Reflektor darf maximal 35/35W :

    Seite 146:
    http://www.bmvbs.de/cae/servlet/cont...lampen-pdf.pdf

    6V 40/45W gehen auch nicht, weil der Sockel anders ist.

    Schau mal aufs Typenschild ob es nicht doch ein SR50/1 ist. Da war immer mindestens 35/35W verbaut, ich weiss nicht ob man sich verschlechtern darf.

    MfG

    Tobias

  13. #13
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Die 45W waren ein Tippfehler, hatte ich schon vor deiner Antwort korregiert. Auf dem Typenschild steht nur SR50.
    Hatte die vordere Glühfunzel zwar schon in der Hand, muss aber gestehen, das ich auf die Wattzahl nicht geachtet habe, bin einfach mal davon ausgegangen, das der Hobel 35W zum Scheinwerfer liefert.

    Das leuchtet dann immer ob Motor an oder Motor aus und nuckelt die Batterie leer
    Das ist ja Schwachfug, dann werde ich das Standlichtlämpchen garnicht erst anklemmen.

    Ich werde mal die Tage die Teilenummer der Zündung ablesen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Matze Beitrag anzeigen
    Das ist ja Schwachfug, dann werde ich das Standlichtlämpchen garnicht erst anklemmen.
    Das ist aber auch ohne Standlicht schon so. die Tachbeleuchtung geht immer über die Bakterie.

    Ich fand das total praktisch, wenn man abends vor der Garage steht. Motor aus und das Standlicht reichte für genug Licht um das Garagentor aufzumachen....

    MfG

    Tobias

  15. #15
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ja, mag sein....
    Zum Reflektor, hier kann ich mir dich sicher sein, das er aus einem 12Volt-SR stammt, oder gab es ja man irgenwelche exotischen Kombinationen?

    Bei einer S50 kann man ja auch den BiluxReflektor für 25 W oder 35W verwenden. Da könnte man ja davon ausgehen, das es beim SR50 Reflektor auch so ist? Leider hat der hier verbaute keinerlei der üblichen Wasserabziehbildchen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  16. #16
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Matze Beitrag anzeigen

    Bei einer S50 kann man ja auch den BiluxReflektor für 25 W oder 35W verwenden. Da könnte man ja davon ausgehen, das es beim SR50 Reflektor auch so ist? Leider hat der hier verbaute keinerlei der üblichen Wasserabziehbildchen.
    Sollte auch so sein. Das ist ein normaler Bilux-Scheinwerfer für S2 Lampen. Die gibt es in 6 und 12V und bis 35W. Steht auch in dem Link den ich oben gepostet hab. Genau das wird ja auch beim Vapeumbau von 6 auf 12V ausgenutzt.

    MfG

    Tobias

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kein Standlicht
    Von 18438martin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.07.2011, 08:27
  2. SR50 B3 - kein Zündfunken
    Von scoobydoo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.06.2005, 00:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.