+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Kein Wechselstrom mehr... nicht abgesichert??


  1. #1
    Tankentroster Avatar von eifel
    Registriert seit
    14.05.2010
    Ort
    Mayen
    Beiträge
    117

    Standard Kein Wechselstrom mehr... nicht abgesichert??

    Bin gerade dabei meine SR50 neu auf zu bauen...
    Hab jetzt fast alles zusammen und hab alle schalter durchgeschaltet und geht kein scheinwerfer und rücklicht nicht mehr.. anscheinend hab ich irgend wo einene Kruzschluß drin gehabt.
    Bei der fehlersuche hab ich das rotweiße Kabel abgezogen... das kommt direkt von der grundplatte und da soll laut schaltplan wechselstrom drauf sein... ( bei laufenden Motor) ist aber nicht!!
    Ist dann die Grundplatte defekt?? (Lichtspule)
    Wie kann man die am einfachsten testen??

    Wechselstrom ist ja auch nicht abgesichert.. oder? Wäre das nicht sinnvoll da eine Sicherung zwischen zu machen??

    Elektrik ist komplett von einer sr50 ce bj 93

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Du kannst die einzelnen Spulen mit einem Multimeter im Ohm-Bereich auf Durchgang prüfen.
    Zieh oben, dort wo die Leitungen von der Grundplatte ankommen, die Stecker ab und miss.
    Vermutlich sind eher die Lötstellen unterhalb der Grundplatte abvibriert als die Spulen kaputt, wenn Du keinen Durchgang feststellen kannst.

    Peter

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Ja, da mag das Kabel abgefallen oder durchgescheuert sein. Absichern ist nicht notwendig, weil die Lichtspulen bei Kurzschluss nichts Böses tun, im Gegensatz zu z.B. einer Batterie.

  4. #4
    Tankentroster Avatar von eifel
    Registriert seit
    14.05.2010
    Ort
    Mayen
    Beiträge
    117

    Standard

    Hab jetzt noch mal Zeit gehabt um mich damit zu beschäftigen
    hab alles nach diesem Plan verkabelt:
    http://www.a-k-f.de/moser/sr50-80-1ce_d.pdf
    schaltplan falsch.jpg
    schaltplan falschr.jpg
    Kann das sein das hier ein Fehler drin ist???
    Wenn mann den Schlüsselschalter auf die zweite Stufe dreht (56) und eigentlich das Licht anmachen will wird doch der wechselstrom zur Masse kurzgeschlossen!!
    oder seh ich das auf dem Plan falsch??
    Hab mal auf den anderen Plänen geschaut, da geht das vom Schlüsselschalter 56 nicht auf Masse!!

  5. #5
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    31c des EWR wird auf Masse geschaltet, nicht die Wechselspannung. Das schaltet den EWR um zwischen niedrigerer und höherer Spannung.

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    16.08.2010
    Ort
    Berlin-Süd
    Beiträge
    162

    Standard

    Nein da geht alles seinen sozialistischen Gang: einfach wechselseitig mit 12 und 6V-Birnen testen.

  7. #7
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.408

    Standard

    Also von Tagfahrlicht mit unter 12V (nominal) auf Nachtschaltung mit 14V (Nominal) und die Cockpitbeleuchtung geht dann an und die Standlichtbirne im Scheinwerfer!
    Andreas
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR 51/2 E springt nicht mehr an - kein ausreichender Zündfunke?
    Von baerlefant im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.07.2015, 19:03
  2. Kein Zündfunke / Schwalbe springt nicht mehr an
    Von ripixxx im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.06.2014, 13:03
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2013, 21:15
  4. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 17:30
  5. Motor springt nach Revision nicht mehr an /nimmt kein Gas
    Von Sahib im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.07.2008, 15:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.