+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: Kein Zündfunke


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    52

    Standard Kein Zündfunke

    Hi

    Ich hab gestern meine neue Batterie bekommen.

    Ich hab die Batterie befüllt und angeschlossen. Jedoch war mir schon bei der alten Batterie aufgefallen, dass gar kein Kabel am -Pol angeschlossen war.
    Es ist gar kein Kabel dafür vorhanden (Hab die S51 erst seit 3 Monaten).

    Also fahr ich in die Werkstatt (spezielle Werkstatt für Simson - die haben wirklich Ahnung davon) , dort sagt man mir, das wäre kein Problem ich sollte einfach ein Kabel nehmen und an den -Pol und an den Rahmen klemmen (am besten an die obere Befestigungsschraube im Werkzeugkasten (oder wie der Kaster für Zündschloss, Batterie etc. heißt))

    Das Kabel ist am Rahmen angeschlossen, doch sobald ich es an den -Pol der Batterie anschließe kommen Funken, es fängt an zu qualmen und wird heiß.

    Also hab ich es nun doch gelassen. Doch seitdem bekomme ich keinen Zündfunken mehr. An der Kerze liegt es nicht, habs auch schon mit ner anderen probiert. Ich glaube es liegt an der Zündspule. Kann es sein dass ein Kurzschluss ausgelöst wurde, als ich die Batterie anschließen wollte, der die Spule in Mitleidenschaft gezogen hat. (Ich habe die Spule mal abmontiert und die Battierie erneut angeschlossen, da kam ein kleiner Funke, aber es rauchte nicht und wurde auch nicht warm)

    Danke im Voraus und Gruß

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Hallo Domey,

    wenn Deine Simme original verkabelt ist, dann hat die Zündung reinweg gar nichts mit der Batterie zu tun.

    Und ein Funkenflug beim Versuch ein Batteriekabel anzuklemmen deutet auf massiven Kurzschluss hin.

    Besorg Dir beim net-harry den passenden Schaltplan und lies meine Elek-Tricks unter Simson auf www.zschopower.de.

    Da wirst Du geholfen.

    Peter

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    52

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort. Ich habe gestern den ganzen Tag damit zugebracht die Kabel neu zu sortieren und gegebenenfalls auch zu isolieren und habe den ganzten Schaltplan nochmal neu durchgearbeitet.

    Trotzdem bekomme ich keinen Zündfunken egal ob mit angeschlossener Batterie (die immer noch einen Kurzschluss verursacht) oder ohne.

    Irgendetwas muss kaputt sein. Was könnte es sein?

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Zitat Zitat von domey
    Was könnte es sein?
    Da ist Mehreres im Ar----

    Lass das zunächst mit der Batterie, die wird zum Motorlauf überhauptgarnieüberhauptundsowiesonicht benötigt. Die brauchst Du nur und wirklich nur für Blinker, Hupe und Standlicht.

    Dann prüfe:
    1. öffnet und schliesst der Unterbrecher?
    2. erfolgt das Öffnen zum richtigen Zeitpunkt?
    3. funktioniert die Zündspule?

    Peter

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    52

    Standard

    Der Unterbrecher schließt und öffnet sich. Ob das Öffnen zum richtigen Zeitpunkt erfolgt kann ich schlecht beurteilen ich kann aber nur sagen dass der Zündzeitpunkt vor genau 3 Tagen vom Profi perfekt eingestellt wurde.

    Ich glaube dass es an der Zündspule liegt, kann mir aber nicht sicher sein. Wie kann ich denn rausfinden dass sie kaputt ist?

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Zitat Zitat von domey
    Ich glaube dass es an der Zündspule liegt, kann mir aber nicht sicher sein. Wie kann ich denn rausfinden dass sie kaputt ist?
    Prüfschaltung bauen.

    Batterie mit der zur Zündspule passenden Spannung (6 oder 12 Volt)

    Kerze mit Zündspule verbinden
    Plus-Pol der Batterie mit Zündspule Klemme 1 verbinden
    Minuspol mit Kerzengehäuse verbinden.
    Kabel an Zündspule Klemme 15 anschliessen, das andere Ende von diesem Kabel in kurzen Abständen an den Minuspol halten, beim Wegnehmen sollte an den Kerzenelektroden ein Fünkchen zu sehen sein.

    Peter

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    52

    Standard

    Kaum zu glauben /

    Ich weiß nicht ob mich das freuen soll oder nicht...

    Ich hab den Test gemacht und es kam tatsächlich jedesmal ein Funke. Dementsprechend kann es also nicht an der Spule liegen. Aber was käme denn sonst noch in Frage?

    Danke für die Hilfe :)

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    52

    Standard

    Bin heute mal alles durchgegangen nach der Checkliste vom net-harry und demnach ist scheinar mein zündschloß kaputt (hat einen Masseschluß).

    Kann ich die Simme trotzdem irgendwie zum Laufen bekommen (sozusagen kurzschließen) dass ich irgendwie die bestimmten Kabel verbinde oder so...falls ja, wie?

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Zitat Zitat von domey
    Kann ich die Simme trotzdem irgendwie zum Laufen bekommen (sozusagen kurzschließen) dass ich irgendwie die bestimmten Kabel verbinde oder so...falls ja, wie?
    Ja! Nein!

    Ja: wenn's der ZüLiScha ist, dann ist das Problem einfach in den Griff zu beheben.

    Nein: Du musst keine Kabel verbinden, sondern nur das braun/weisse Kabel das zum Anschluss 2 geht abziehen und isolieren.

    Ausmachen geht dann am einfachsten mit dem Starterzug.

    Peter

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    52

    Standard

    Tut sich auch nichts

    Das ist echt zum Verrückt werden. Ich werd jetzt nochmal das Zündkabel gegen ein normales austauschen wenn das nichts hilft dann bin ich mit meinem Latein völlig am Ende. (Wenn nicht schon jetzt).


    Danke nochmal für die Hilfe.

  11. #11
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    52

    Standard

    Noch eine Frage: Welches Kabel soll ich vom Anschluß wegnehmen?

    Das, das zur Zündung unter der Schwungscheibe geht oder das, das zur Zündspule geht? - Oder beide?

    Also brauch ich dann auch nicht den Schlüssel auf AN zu stellen?

    Vllt habe ich ja etwas falsch gemacht.

  12. #12
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Öhm du sollst die Leitung abziehen die zum Steckkontakt 2 an dem Zündlichtschalter geht.
    Dann ist der ZLS sozusagen "ausser Betrieb" du kannst per Schlüssel die Simme nichtmehr ausmachen außer du hälst das Kabel das du abgezogen hast gegen Masse (z.B.Rahmen )

  13. #13
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    52

    Standard

    Ja aber Schalter 2 hat doch 2 Anschlüsse. Welchen von den beiden muss ich denn da abmachen?

  14. #14
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Also es ist doch völlig wurscht wo du jetzt das Kabel abmachst an der Zündspule oder an dem ZLS an dem ists dann eben einfacher die Simme wieder zum schweigen zu bringen.

  15. #15
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    52

    Standard

    Ah ok im Nachhinein ne dumme Frage. Danke für die Hilfe.

  16. #16
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    52

    Standard

    Okay es tut sich trotzdem nichts...


    Da aber bei dem Bakel an Klemme 2 ein Funken kommt kann es doch eigentlich nur noch an der Zndspule liegen. Ich werd nochmal deinen Test versuchen vllt hab ich ja irgendwas falsch gemacht.

    Ich meld mich dann nochmal.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kein Zündfunke
    Von inferno93 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.01.2009, 15:02
  2. Kein Zündfunke!!!
    Von PeterTosh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.12.2008, 16:02
  3. Kein Zündfunke
    Von Simme_S51 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 18:22
  4. kein zündfunke!!!!
    Von Moonster im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.07.2007, 15:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.