+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Kein Zünfdfunken im zusammen gebauten Zustand


  1. #1

    Registriert seit
    26.09.2013
    Beiträge
    5

    Standard Kein Zünfdfunken im zusammen gebauten Zustand

    Hallo zusammen,

    nach einiger Zeit habe ich meine Schwalbe KR 51/2 wieder aktiviert. Jetzt stehe ich vor einer Problematik. Folgendes Problem: Ich bekomme im zusammen gebauten Zustand keinen Zündfunken. Lege ich die Kerze beim kicken auf den Motorblock, kommt ein schön gleichmässiger Funken. Sobald ich die Kerze eindrehe und kicke kommt maximal noch ein kleiner Funke und das wars. Dementsprechend springt die Kiste nicht an und auch schieben hilft da nix.
    Hat jemand eine Idee wo der Fehler leigen könnte?
    Besten Dank

  2. #2
    Tankentroster Avatar von WupperSchwalbe
    Registriert seit
    22.10.2013
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    214

    Standard

    Woran erkennst Du denn, ob der Funke im eingehauen Zustand vorhanden ist -bzw. nicht vorhanden ist-?

    Gruß Ismael

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Frag mich auch wie man das sieht?
    Ursache 1 Zündung verstellt
    Ursache 2 kein Zündfähiges Gemisch

  4. #4

    Registriert seit
    26.09.2013
    Beiträge
    5

    Standard

    Ich habe es im zusammengebautem Zustand mit dem Hella Zündzeitpunkt Stroboskop getestet.

  5. #5

    Registriert seit
    26.09.2013
    Beiträge
    5

    Standard

    @luluxs,
    An der Zündung habe ich nichts verstellt, im Tank ist 1:50.
    Noch weitere Ideen?

  6. #6
    Tankentroster Avatar von WupperSchwalbe
    Registriert seit
    22.10.2013
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    214

    Standard

    Zündkabel oder Zündstecker! Wenn zehn Zentimeter neben der aufgesteckten Zündkerze der Funken verschwindet, tendiere ich zu Kabelbruch im Zündkabel.

    Zündkabel Überprüfen: Zündkabel demontieren, Multimeter auch Durchlauf stellen und in je ein Ende des Zündkabels stecken. Danach das Kabel biegen und hin- und her zerren.

    Der Kontakt darf nicht abreißen!

    Gruß Ismael

  7. #7

    Registriert seit
    26.09.2013
    Beiträge
    5

    Standard

    Das verstehe ich nicht ganz, wie kommt denn bei einem Kabelbruch ein Zündfunke im ausgebauten Zustand zustande?

    Kann es auch an der gesamten Elekrik liegen? Ich habe diese komplett ausgetauscht. Eventuell ist mir da ein Fehler unterlaufen

  8. #8
    Tankentroster Avatar von WupperSchwalbe
    Registriert seit
    22.10.2013
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    214

    Standard

    Die Wege des Kabelbruchs, sind unergründlich.......... Versuch es einfach, vielleicht konnte ich Dir ja helfen.

    Gruß Ismael

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Kannst auch das Kabel abisolieren und ohne Kerzenstecker ein Versuch starten.
    Neue Kerze wäre auch eine Option.

  10. #10

    Registriert seit
    26.09.2013
    Beiträge
    5

    Standard

    Danke für euren Input ich werde das mal durchgehen und mich in jedem Fall wieder melden.

    Gruß

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hallo zusammen!
    Von MoCo95 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2012, 14:36
  2. Kr 51/1 M53 Motor zusammen bau
    Von Chris-SHA im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.05.2012, 11:57
  3. Hi alle zusammen
    Von Ziege im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.08.2007, 21:41
  4. Tach zusammen
    Von Pepe im Forum Simson Treffen & Veranstaltungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.2007, 11:48

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.