+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Keine ersten gang mehr bei S51


  1. #1

    Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    8

    Standard Keine ersten gang mehr bei S51

    Moin,


    hatte Probleme beim herunterschalten bei meiner S 51. Musste vom vierten immer erst runter bis in den 1. Gang um dann wieder hoch in den 3. zu schalten...
    deswegen habe ich meine Schaltung einstelllen wollen...


    Nun allerdings mein Problem:


    Bekomme den ersten Gang nicht mehr eingestellt. Alle Gänge funktionieren aber da wo mal der 1. war ist jetzt Leerlauf!!???? Ich kann drehen wie ich will, der Ziehkeil bewegt sich keine mm vor oder zurück... außerdem ist mir nun auch noch der Bolzen vom Lagerwinkel in den Motorinnenraum gerutscht?! (ist das normal das der soweit rein geht?)


    Brauche also HILFE

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Meinst Du Teil 2?

    Dann Getriebeöl ablassen, linken Deckel abnehmen und wieder einsetzen.

    Peter

  3. #3

    Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    Meinst Du Teil 2?

    Dann Getriebeöl ablassen, linken Deckel abnehmen und wieder einsetzen.

    Peter


    Jo das meine ich... wieso kann der überhaupt soweit rein rutschen? Kann es damit zusammenhängen das der erste gang nicht funktioniert...

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Hast Du die Schaltmimik verstanden? Siehe dazu ins BUCH von Erhard Werner "Simson Ratgeber S50, S51,..." Seite 133, Bild 118. Dort ist die Funktion erklärt.
    Wenn Du das wieder zusammenbaust, dann halte Dich an die beschriebene Vorgehensweise und stell nach Funktion ein. Die erwähnten 46,6mm sind allerhöchstens ein Anhaltswert, aber nicht sklavisch einzuhalten.

    Peter

  5. #5

    Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    8

    Standard

    ok werde mir das Buch zuhause mal zu Gemüte führen...

  6. #6

    Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    8

    Standard

    So, buch gelesen. .. auch die schaltung versucht nach dem Buch einzustellen. .
    Soweit auch schon bessere aber nun funktioniert der vierte Gang nicht mehr und auch allgemein habe ich so meine Schwierigkeiten beim hoch schalten. ... auf der schaltwalze fast der vierte aber fas rad dreht sich wie im Leerlauf
    Habe auch angst davor die Schlitzmutter zuweit nach rechts zu drehen da mir deswe schon zweimal die aretierkugeln rausgeflogen sind

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Hattest Du denn bei der Einstellung auch den ersten Gang eingelegt?

    Peter

  8. #8

    Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    8

    Standard

    Meine ja... heute aufjedenfall

  9. #9

    Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    8

    Standard

    So ich bin nun soweit, dass alle Gänge funktionieren! Allerdings ist hier das Maß nicht 46,6 sondern 40,6?!?!?!?!


    Wie auch immer... einzige Problem ist das herunterschalten, hier gibt es vom 4. Gang bis zum 2 Gang Probleme

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Pfeiff auf das Maß, das ist nicht das Maß aller Dinge, sondern stell nach Funktion ein. Das hatte ich schon in #4 geschrieben.
    Jetzt probiere mit einer ganz kleinen Veränderung in maximal 1/4 Umdrehungs-Schritten, ob es in einer Drehrichtung besser wird.

    Peter

  11. #11

    Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    8

    Standard

    OK...


    wenn ich das Buch richtig verstanden habe, müsste ich doch jetzt bei Problemen mit dem nächst kleineren Gang habe, nach links drehen?!?!

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    DAS BUCH macht eine Aussage zum Herausspringen, nicht zu Deiner Problematik. Was hindert Dich, es erst in der einen und bei Erfolglosigkeit in der anderen Richtung zu probieren?

    Peter

  13. #13

    Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    8

    Standard

    Nichts... werde es gleich versuchen!


    Danke erstmal

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Leistung nur im ersten Gang
    Von schwalblers im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.10.2014, 10:34
  2. Keine Power mehr im 4.Gang!?
    Von Fidel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 14:05
  3. Rucken im ersten Gang
    Von schuricks13 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 22:40
  4. Schwalbe schaltet nur in den ersten Gang....
    Von matzeapa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.03.2008, 17:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.