+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: keine Leistung im 3. Gang


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    02.12.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    23

    Frage keine Leistung im 3. Gang

    Hallo,

    meine KR51 Bj. 1964 3 Gang Handschaltung zieht im 3. Gang nicht. Im ersten und zweiten Gang kann ich normal fahren, sobald ich in den 3. Gang schalte zieht sie nicht mehr (als wenn man einen Gang zu hoch geschaltet hätte) wenn ich dann wieder runter schalte zieht sie wieder normal, hat jemand eine Idee woran das liegen kann?

    MfG

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Moin moin,

    hast Du mal den ZZP überprüft?
    Geh' auch mal die Checkliste hier durch: http://simsonundco.bplaced.net/problem30.pdf

    Gruß Hauptstadt-Schwalbe
    Schwalbepilot.de | Alles rund um die Simson Schwalbe

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    02.12.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    23

    Standard

    Hallo Hauptstadt-Schwalbe,

    erstmal vielen Dank, aber müßte das Problem dann nicht auch schon im ersten und zweiten Gang auftreten?

    Gruß Hobbyhh600

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Moin moin Hobbyhh600,

    rein theoretisch schon, aber möglicherweise ist der ZZP bei Dir ja nur geringfügig verstellt, wodurch du nicht die entsprechende Höchstgeschwindigkeit erreichst, die Beschleunigung aber noch einigermaßen vorhanden ist. ZZP ist i.d.R. immer das erste, was geprüft werden sollte.

    Gruß Hauptstadt-Schwalbe
    Schwalbepilot.de | Alles rund um die Simson Schwalbe

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    02.12.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    23

    Standard

    Hallo Hauptstadt-Schwalbe,

    möglicherweise hast Du recht, es wundert mich nur, das ich im 1. Gang ganz normal bis zur Höchstgeschwindigkeit fahren kann, im 2. Gang genauso, wenn ich jedoch in den 3. schalte hält der Motor die bis dahin erreichte Geschwindigkeit (ca.40 km/h) nur noch bzw. verliert sogar noch an Geschwindigkeit! Da ich mich noch nicht so gut auskenne, möchte ich nur ausschliessen, dass es vielleicht doch was anderes ist bevor ich den Zündzeitpunkt möglicherweise dann erst verstelle!
    Gibt es vielleicht noch andere Ideen oder möglichkeiten?

    Gruß HobbyHH600

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Hey HobbyHH600,

    verstehe, allerdings kannst Du ja auch erstmal nur den ZZP prüfen, ohne etwas zu verstellen :-)

    Als Schwalbe-Neuling kannst Du z.B. relativ leicht prüfen, ob der Auspuff möglicherweise dicht, also verstopft ist. (also Auspuff entfernen und mal den ganzen Mist rauskratzen). Kommt auch relativ häufig vor mit den gleichen Symptomen.
    Weitere Möglichkeit wäre eine falsche Vergasereinstellung - dazu entfernst Du die Zündkerze und überprüfst das Kerzenbild. Es sollte rehbraun sein.

    Da Deine Mopete ja auch schon etwas älter ist... wurde der Motor schon mal regeneriert?
    Qualmt sie im Fahrbetrieb stark aus Auspuff?

    Gruß Hauptstadt-Schwalbe
    Schwalbepilot.de | Alles rund um die Simson Schwalbe

  7. #7
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Sie bekommt entweder ein zu mageres Gemisch , Krafstoffversorgung und Düsen überprüfen , oder Sie schlabbert Nebenluft , Flansch am Vergaser und den Wellendichtring hinter dem Polrad überprüfen ,
    den Auspuff untersuchen ist der dicht geht es auch nicht , eventuell auch mal die Teiellastnadel ansehen eventuell ist Sie verbogen , raucht SIe grau aus dem Auspuff sind die Wellendichtringe sowieso defeckt .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    02.12.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    23

    Standard

    Hallo,
    vielen Dank für Eure Tipps, hab mal mit dem Auspuff angefangen, zerlegt und Festgestellt dass der Dämpfungseinsatz verbogen war, gerichtet und gesäubert, jetzt läufts!!!
    Nochmals vielen Dank
    MfG

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Keine Leistung ab 2. Gang
    Von moellix im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 19:49
  2. Keine Leistung im 4.Gang
    Von MobbyD im Forum Technik und Simson
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.03.2007, 19:31
  3. keine leistung im 4.gang
    Von päulschen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2007, 10:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.