+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Keine Leistung und weißer Qualm


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.06.2005
    Beiträge
    14

    Standard

    Hallo Leute!!

    Nachdem ich bei meiner KR51/2 den Schwimmer gewechselt habe, zickt sie nur noch rum!!!

    Im Leerlauf hört sich alles total normal an, nur das halt ziemlich dichter weißer Qualm aus dem Auspuff kommt, der meiner Meinung irgendwie komisch riecht!?! Kann aber auch einbildung sein!!

    Jedenfalls wenn ich dann anfahren möchte und denn 1.Gang drinne habe, wird der Motor immer schwächer, desto mehr ich die Kupplung kommen lasse!?!
    Bis er dann ganz aus ist wenn ich die Kupplung nicht mehr ziehe!?!

    Brauche dringend Hilfe!!! Möchte so gerne wieder Fliegen!!!

    Lief vor dem Schwimmer wechsel immer perfekt!!!!

    Danke schonmal im vorraus!!!

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Das ist wie beim neuen Papst.
    Erst steigt weißer Rauch auf und dann passiert nix.

    Warum hast du denn den Schwimmer ausgetauscht?
    Hast du den Schwimmer nach dem Wechseln auch wieder richtig eingestellt, so daß der Schwimmerstand wieder korrekt ist? Nach deiner Beschreibung ist der Schwimmerstand zu hoch (oder das Einlaßventil locker/defekt) und der Motor überfettet. Er bekommt also zu viel Benzin.
    Die genauen Einstellmaße stehen in jeder Reparaturanleitung oder auf der Schwalbenseite hier.

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.06.2005
    Beiträge
    14

    Standard

    Hallo !!

    Danke für die Antwort!
    Aber der Link funktioniert leider nicht!!

    Also mein alter Schwimmer war undicht!!
    Hab den neuen eigentlich nach allen Regeln der Kunst (also nach den korrekten Werten 28mm und 33mm) eingestellt!!

    Was mich aber wundert: Beim alten Schwimmer passte das alles hinten und vorne nicht!! Hab beim ausbauen nämlich mal so nachgemessen, da ich die Schwalbe erst seit kurzem habe und daher den Schwimmer noch nie selber einstellen musste!?!

    Also mit dem alten Schwimmer (und komischer Einstellung) lief die Schwalbe wie ne´ Eins !?! Komisch!!!! Hilfe!!!

    Bin ich vielleicht doch zu blöd zum Schwimmer einstellen???
    Hatte den blöden Vergaser jetzt schon 800mal auf!!
    Soll ich den Schwimmer mal so wie den alten Biegen und gucken was passiert??

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    112

    Standard

    @Dummschwätzer
    Dein Link geht nicht!
    Der >> http://www.jhk1.de/schwalbe/fehler.htm ist richtig!
    Grüße

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja, ganau den Link meinte ich. :)

    Kann auch sein, daß du irgend was anderes dabei verstellt hast oder z.B.die Teillastnadel zu hoch hängt.

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.06.2005
    Beiträge
    14

    Standard

    Wieso lief die Schwalbe überhaupt so gut mit dem schlecht eingestellten (altem) Vergaser ???

    Hätte doch eigentlich total schei... laufen müsse, da es ja eigentlich nicht passte, oder???

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Weißer Qualm
    Von Fabimoped im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 23:49
  2. Keine Leistung sowie weißer Rauch (Bin ratlos!!!)
    Von sperberschorsch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 16:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.