+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 64 von 69

Thema: Kennzeichenhalter für KR51/1 und Tacho defekt !


  1. #49
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    deine nummer ist vom anfang her höher als die gepostete (bei der evtl nur die letzte stelle fehlt). deine schwalbe ist baujahr 75 und hat vermutlich auch schon das neue motorgehäuse


    das alte sieht so aus:


    noch eindeutiger gehts eigentlich nicht :-P
    ..shift happens

  2. #50
    Tankentroster Avatar von crossiron
    Registriert seit
    16.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    154

    Standard

    Ok, ich danke ich euch für die nette Hilfe ! Es ist leider in den meisten Foren echt selten geworden, dass man als "Forums-Noob" so gut beraten wird.

    Ihr habt ja in meinem Startpost den Motor gesehen, das ist doch die "neue" Version oder ?

    Ich finde nämlich auch hier im Wiki, dass die neuen Motoren erst ab '77 ausgeliefert wurden...
    Besitzer einer KR51/1 K Bj. 1975

  3. #51
    Kettenblattschleifer Avatar von christian.t
    Registriert seit
    20.11.2010
    Ort
    Kreihnsdörp (Nordwestmecklenburg)
    Beiträge
    565

    Standard

    im zweifel 1:33 tanken.
    ich hab ja auch ne /1K von 1976... und mache es vorsichtshalber so - entspricht im endeffekt einer aktimel-flasche öl auf 5 liter sprit.
    '76er KR51/1K | Kalender 2016, wenn genügend Bilder zusammenkommen.

  4. #52
    Tankentroster Avatar von crossiron
    Registriert seit
    16.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    154

    Standard

    Das kann doch aber nicht sein, dass ich nicht genau weiß, welches Verhältnis ich tanken muss...
    Auf meinem Tank steht 1:50
    Besitzer einer KR51/1 K Bj. 1975

  5. #53
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von crossiron Beitrag anzeigen
    Das kann doch aber nicht sein, dass ich nicht genau weiß, welches Verhältnis ich tanken muss...
    Auf meinem Tank steht 1:50
    Und ich wenn ich mir nen Edding nehm und "1:1" draufschreib?

    Genau kannst du das sowieso nur wissen, wenn du Zylinder und Kolben demontierst und dir das obere Pleuelauge ansiehst.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  6. #54
    Tankentroster Avatar von crossiron
    Registriert seit
    16.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    154

    Standard

    Haben eben nochmal nachgeguckt, auf dem Motor steht die Nummer 1908887

    Danke Prof, aber das traue ich mir im Moment (noch) nicht zu...
    Besitzer einer KR51/1 K Bj. 1975

  7. #55
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Zitat Zitat von crossiron Beitrag anzeigen

    Danke Prof, aber das traue ich mir im Moment (noch) nicht zu...
    Das ist ja auch nicht schlimm. Da fährt man eben 1:33.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  8. #56
    Tankentroster Avatar von crossiron
    Registriert seit
    16.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    154

    Standard

    Der, von dem ich die Schwalbe habe, hat mir geraten, eh immer mit 1:40 zu fahren, weil man das so auch immer in der DDR getankt hat...
    Besitzer einer KR51/1 K Bj. 1975

  9. #57
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Anglerlatein.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  10. #58
    Tankentroster Avatar von crossiron
    Registriert seit
    16.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    154

    Standard

    Haha, könnt ihr mir sagen, was genau bei einer Motorregenerierung gemacht wird ?
    Besitzer einer KR51/1 K Bj. 1975

  11. #59
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich wiederhole mich...
    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    Mir ist ja klar, dass du als Anfänger viele Fragen hast. Aber wir haben hier zum einen ne Suchfunktion und zum anderen auch den Anspruch, die Leute ein wenig zum eigenständigen Denken zu animieren.

    Frisch ans Werk, du schaffst das!
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  12. #60
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    je nachdem wie sehr dich der regenerierungsmensch übers ohr haut und/oder wie kompetent der ist reicht das von einmal feucht durchwischen und dichtungen tauschen bis zum austausch aller verschlissenen teile. warum die simsonfahrer immer "regenerieren" sagen weiß ich auch nicht, im allgemeinen sprachgebrauch sagt man glaube ich eher "generalüberholen"
    ..shift happens

  13. #61
    Tankentroster Avatar von crossiron
    Registriert seit
    16.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    154

    Standard

    @ Prof : Ja, ich habe ja auch schon gesucht, aber rausgefunden, dass man das nicht generell sagen kann...

    @ moeffi : Dann eben generalüberholen

    Was ich einfach gerne mal machen würde, wäre die Schwalbe in eine richtige Werkstatt geben und einfach alles checken zu lassen sowie eine VAPE-Zündung einbauen zu lassen. Was dann kaputt geht, kann eigentlich nur Eigenverschulden sein

    EDIT : @ Prof : Habe deinen Sammelthread zur Motorregenerierung gefunden ! :)
    Besitzer einer KR51/1 K Bj. 1975

  14. #62
    Tankentroster Avatar von crossiron
    Registriert seit
    16.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    154

    Standard

    Ist das normal, dass man den Gasgriff ein Stück frei bewegen kann bis ich merke, dass ich am Gas "ziehe" ?
    Besitzer einer KR51/1 K Bj. 1975

  15. #63
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Ja, das ist der Weg, den der Zug zurücklegen muss, bis der Vergaserkolben tatsächlich angehoben wird.
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  16. #64
    Tankentroster Avatar von crossiron
    Registriert seit
    16.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    154

    Standard

    Kann man irgendwie ein bisschen kürzer machen, ich finde man hat dadurch total wenig Kontrolle darüber, wie viel man Gas gaben will
    Wie viel Umdrehung ist der denn bei Euch so ungefähr ? Eine viertel ?
    Besitzer einer KR51/1 K Bj. 1975

+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TAcho defekt
    Von Karlson87 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 23:16
  2. Kennzeichenhalter für KR51
    Von Schlachter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 18:59
  3. Tacho defekt bei KR51
    Von BenniKay im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 17:21
  4. Tacho defekt
    Von Luddi19 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.03.2006, 18:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.