+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Kennzeichnung von Spahn Birnen


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    27

    Standard Kennzeichnung von Spahn Birnen

    Hallo,

    hab mir ein paar Birnchen für meine Schwalbe bestellt. Hab Spahn Markenbirnen bestellt.
    Jetzt sind sie angekommen bloß da steht nichts drauf, dass es von Spahn ist. Und jetzt glaub ich eben, dass ich verarscht wurde. Wollte deshalb mal fragen, ob auf den Spahn Birnen irgend ein Kennzeichen drauf ist, dass man die Birnen sofort als Spahn identifizieren kann? Weil auf meinen Birnen steht nur drauf "BL 6V 15/15W H12" (Hauptscheinwerfer wäre das...).
    Also liegt für mich der Verdacht nahe, dass es billig China Birnen sind.
    Danke vorab!
    Gruß,

    Jan

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Hi,

    welche Farbe hat denn der Karton? Steht da eine Nummer von MZA drauf?

    Sonst mach mal ein Foto der Glühlampe und dem Karton.

    MfG

    Tobias

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Warum fragst du nicht einfach bei Spahn an:
    Telefon: 05064/ 9599-0
    Telefax: 05064/ 9599-20

    Ein- & Verkaufsabteilung:
    05064/ 9599-14/15
    e-Mail: info@spahn.de

    mfg gert

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    Die Hauptscheinwerfer Birne ist in nem kleinen Schächtelchen von Glüwo. Die passt da aber nicht wirklich rein... Die anderen sind einfach in nem Plastiktütchen...

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Ich hatte auch Birnen von Spahn gekauft. Sie kamen im Glüwo-Karton, auf dem seiner Innenseite die Adresse von MZA und das MZA-Logo gedruckt war.

    Auf der Glühbirne fand ich auch keine Angaben von der Marke.

    Grüße,
    Schwalbenchris
    BLECH STATT PLASTIK!

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Hi,

    Glüwo ist die Eigenmarke von MZA, das sind teils umgelabelte Spahn-Lampen.

    MfG

    Tobias

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    Danke :) Aber auf den Birnen selbst steht nichts drauf?

    Gruß,
    Jan

  8. #8
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi Beitrag anzeigen
    Glüwo ist die Eigenmarke von MZA, das sind teils umgelabelte Spahn-Lampen.
    Heißt das, dass in Glüwo-Pakungen, gar nicht immer Spahnglühbirnen drin sind, obwohl der Händler sie als Spahn verkauft?
    BLECH STATT PLASTIK!

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbenchris Beitrag anzeigen
    Heißt das, dass in Glüwo-Pakungen, gar nicht immer Spahnglühbirnen drin sind, obwohl der Händler sie als Spahn verkauft?
    Es sollten bei Glüwo Markenbirnen drin sein. Deswegen fragte ich ja nach einem Foto der Glühbirnen.

    Die Glühbirnen von JAHN aus deutscher Produktion (nicht von Spahn!) haben definitiv ein Prüfzeichen.

    MfG

    Tobias

  10. #10
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Ich habe mal mir eben die Glüwobirne angesehen. Da ich keine Fotokamera hier habe, schreibe ich mal, was drauf gedruck ist:

    BL 6V 25/25W H12

    Ein Prüfzeichen ist nicht zu finden.
    BLECH STATT PLASTIK!

  11. #11
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    Okey... Dann fotographier ich die Birnchen gleich mal

    Gruß,
    Jan

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Hi,

    gerade mal gekramt:

    Spahn (dürfte baugleich Glüwo sein):

    HPIM0141.jpg

    Da steht auch nur "BL 6V 25/25W M11" drauf. Ich bin mir unsicher ob M11 das Prüfzeichen ist. Auf der Seite von Spahn finde ich allerdings kein Hinweis ob mit oder ohne Zulassung.

    Spahn:

    HPIM0142.jpg

    Deutlich sichtbar das Prüfzeichen E1

    Billigware aus China:

    HPIM0143.jpg

    Über das Prüfzeichen reden wir erst gar nicht, das wird auch nicht der einzige Chinahersteller sein.

    Vergleich Billigstbirne mit Spahn:

    HPIM0144.jpg

    Man sieht, dass die Chinabirne wesentlich kleiner ist, der Glühfaden schlecht gewickelt, die Verarbeitung einfach unterte Schublade ist. Über Lebensdauer, Zulassung, Passgenauigkeit brauchen wir nicht zu Reden, das sollte selbsterklärend sein.

    Gleiches gilt analog für die 35/35W Birnen und auch für sämtliche anderen. Wer sich die paar cent spart, bekommt nicht zugelassenen Schrott.

    MfG

    Tobias

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Birnen für Blinker
    Von Luddi19 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 14:39
  2. birnen von mza?
    Von alexander_924 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.10.2003, 12:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.