Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kerzengewinde runter / Leistungsverlust??


  1. #1
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    593

    Standard

    hi leutz,

    hab grad mal geguckt ... mein Kerzengewinde ist runter. die kerze kann man drehen und drehen und drehen...hab gemerkt das mir irgendwie leistung fehlt. Weiß aber nicht obs daran liegt oder obs doch damit zu tun hat das mir die kette kaputt gegangen ist (siehe smalltalk)..

    mfg

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    Hi,

    ja das wird wohl so sein, dass die Leistung nachlässt, wenn die Kerze nicht mehr richtig fest sitzt. Dann ist doch die Kompression im Zylinder nicht mehr so hoch!
    Möglichkeiten zum Beheben sind auch im neuen Forum schon genannt:
    1. Neuer Kopf - ganz schön teuer
    2. in Werkstatt Gewindebuchse einsetzen lassen - Kaffeekasse

    Ich hoffe geholfen zu haben

    mfg Quacks

  3. #3
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    593

    Standard

    naja soo teuer ist das nicht mit dem Kopf.. ich find aber locker sitzt die kerze nicht. also von hand kann man sie nicht drehn. man brauch schon den kerzenschlüssel.

    mfg

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    Hi,

    also ich hatte das gleiche Problem mit dem Kerzengewinde, also ins Auto und zur nächsten SIMSON-Werkstatt fahren lassen. Dort nach dem Preis für Zylinderkopf gefragt: 37,50 tEUROlinge, dankend abgelehnt.
    Glück, dass noch einer der Kumpels von anderen Kumpeln und deren anderen Kumpeln einen für lau rausgerückt hat.

    mfg
    Quacks

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    dass man sie festdrehen kann heisst nicht zwangsweise, dass es auch dicht ist. brauch ja nur ein feiner spalt, den man garnicht sehen kann, da sein, dann ist das ganze werks schon am dekomprimieren.

    gruß,
    fabian

  6. #6
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    593

    Standard

    ich werd mich morgen nochmal melden. geh mir nen neuen Kopf holen. krieg ich für 10 Teuro. geht eigentlich. mal gucken obs dann besser geht.

    mfg

  7. #7
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Also ich dät ja sachen, das wenn du das teil noch mitm kerzenschlüssel drehen musst dürfte die dekomprossion nicht soooo groß sein.
    Aber wer weiß...


    MFG

  8. #8
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    nebenbei, damit sich keiner wundert wenn es bei ihm auftritt: früher wurde bei sowas von 14er auf 18er kerzen umgerüstet. das problem ist: 18er kerzen gibts außer auf teilemärkten für viel geln nicht mehr ;)

    also besser neuen kopf oder gewindeeinsatz,

    mfg

  9. #9
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    593

    Standard

    also der kopf wars nicht. hab mittlerweile die vermutung das es an der Kupplung liegt. zum einen geht sie trotz öl ziemlich schwer (ich mein das Öl im Zug). wenn ich im standgas im leerlauf stehe und dann einfach mal die kupplung ziehe(ohne gang einzulegen) hört man im Motor leise etwas schleifen . Ausserdem geht dann die Drehzahl zurück bis sie fast ausgeht. Was kann ich da tun. ob die mal erneuert werden müsste.

    nochwas zur kupplung: wenn ich die schwarze plaste schraube(linker getriebe deckel) rausschraube is ja dahinter die kupplung mit dieser schraube. die schraube kann ich bewegen. nach oben und unten. hat das was zu sagen ?

    mfg

Ähnliche Themen

  1. Zylinderkopf Kerzengewinde kaputt
    Von Schwalbeschinder im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 17:15

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.