+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kette knackt am vorderen Ritzel


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von iiced
    Registriert seit
    29.09.2006
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    88

    Standard Kette knackt am vorderen Ritzel

    Hallo, meine Schwalbe macht beim drehen des Hinterrades Knackgeräusche (am vorderen Ritzel), ich nehme an, irgendwas sitzt schief (Hinterrad oder Motor). Kette scheint nicht zu fest zu sein, aber beim drehen des Hinterrades bewegt sich auch leicht der Kettenschlauch. Virderes Ritzel hab ich schon getauscht, Kette hat 100km runter, am Hinteren Ritzel wurde das Lager getauscht.

    Mir kommt es so vor als ob ich irgendwas bei der Motoraufhängung vergessen oder falsch gemacht habe ...anbei ein Bild.
    Auf dem 2. Bild ist eine Welle/Schraube ...ist diese auch eine Motoraufhängung? ...ist schon 2 Jahre her wo ich sie komplet auseinander hatte.
    thx
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    31.01.2007
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    42

    Standard

    Hey Leutz!

    Du hast natürlich beim Kettenwechsel die Muttern an den Kettenspannern am Hinterrad lose geschraubt und die Kette danach laut Handbuch mit einer Person auf deiner Sitzbank sitzend eingestellt ( 1-2cm Bewegung des Kettenschlauchs sind OK, nicht zu straff! ) und das Hinterrad auf Flucht mit dem Vorderrad ausgerichtet, oder?

    Oder ging das Kettenschloß ziemlich schwer rein?

    Zu deiner zweiten Frage: Ja dies ist bei der Kr51/1 die obere Motorhalterung des gebläsegekühlten Motors an einem nicht zerflexten Rahmen! Schöner Originalzustand!

    Greetz
    FOXX

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von iiced
    Registriert seit
    29.09.2006
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    88

    Standard

    hi, danke. natürlich habe ich darauf geachtet, dass die kette nicht zu fest sitzt ;-) ...gefühlt scheint sie die richtige spannung zu haben.
    mir kam eben nur die motoraufhängung komisch vor, als ob da links und rechts noch was fehlt, weil ja de aufhängung an sich auch leicht gebogen ist.
    wie richte ich denn am besten das hinterrad aus, das vorderes ritzel und hinteres ritzel eine flucht ergeben?
    ihr meint also, dass der motor nicht schuld sein kann?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kette knackt
    Von Nero im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 19:31
  2. Kette knackert am vorderen Ritzel
    Von Schwalbe1973 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 13:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.