+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kette ohne Kettenschloß??


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.10.2005
    Beiträge
    14

    Standard

    Hi,hab mal ´ne ganz doofe Frage:Kann es sein das bei der Schwalbe auch mal Ketten ohne Kettenschloß verbaut wurden.Wollt heute die Kette abmachen,da der Kettenkasten gerissen ist und hab mich dumm und dusselig gesucht nach dem Kettenschloß.Entweder hab´ ich´s dreimal übersehen,hatte dann keine Lust mehr und pottdreckige Pfoten,hab gedacht,frag mal im Forum,bevor du heut nacht noch suchst.Kanns mir eigentlich nicht vorstellen,ohne Schloß,aber möglich ist alles.Ist ´ne KR 51\1,neme an F von 1975.Schönes Wochenende von Alex gewünscht.

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    111

    Standard

    moin moin

    klar soll es schon mal gegeben haben.

    war dann aber sicher nur ein Eigenbau.


    Es gibt aber auch spezialisten, welche das schloss verkehrt herum einbauen, also so, dass die Spange zum oeffnen auf der Motorseite ist
    und nicht da wo man draufschaut und natuerlich auch besser rankommt.
    Hat aber auch vorteile, man kann den Motor mal nicht eben klauen...


    Du kannst aber auch das Ritzel abschrauben und die Kette mit Ritzel abnehmen. Dann kann man auf der anderen Seite besser suchen.

    gruss 42

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    111

    Standard

    noch was

    wenn der Kettenkasten an einer unwichtigen stelle gerissen ist
    kann man ihn auch kleben.

    Es gibt da auf Baumaerkten den Kleber fuer Dachrinnen, zb Marlin osae
    damit geht das wunderbar und haelt auch

    das wechseln ist auch eine Sauarbeit

    42

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @endurofahrer,

    ich kann mich täuschen, aber ich meine ab Werk wurden die Kettenschlösser generell auf der Kickerseite geschlossen. Vielleicht war die Kette ja doch noch die erste originale?

    Quacks der ältere

    PS: Kann auch bei einem anderen Zweirad gewesen sein, aber ich meine, ich hätte das so für SIMSON gelesen.

    PPS: In einem "geschlossenen System" (Kettenkasten und -schläuche) geht es ohne Schloß schonmal gar nicht!

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    111

    Standard

    @ Quacks

    wie gesagt, moeglich ist alles

    Wenn die Ketten bei Simson im original so geschlossen wurden lass ich mich gern belehren.

    Nur bei meiner Enduro von 1988, welche ich noch mit Aluchips bezahlt habe, war es nicht so. Da hatten die wohl mal keine Lust.

    42

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    111

    Standard

    @ Quacks

    Endloskette?

    doch es geht

    man nehme die Teile, ziehe die Kette durch den Kettenkasten und die Schlaeuche, packe sie auf nen Schraubstock und verniete sie.

    Danach schiebt man den Kasten auf die Schwinge und fixiert ihn.
    Danach schraubt man die Schwinge an den Rahmen.
    Die Strebe vom Schwingenlagerbolzen kommt zum Schlussdran. Oder doch eher?
    Ist jedenfalls ne echte Fummelarbeit, vor allem mit nur zwei Haenden.

    Haben wir frueher oefters gemacht, wenn wir mal wieder keine Schloesser hatten. Jetzt kann man ja in nen Laden gehen und sowas kaufen. Oder uebers Netz bestellen, da wird es einem sogar nach Hause gebracht.*gg*


    42

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @42-er,

    also ich komme ja auch aus der ehemaligen.....

    ....aber eins haben wir ganz bestimmt nie gemacht, nämlich Ketten mit Nieten verschlossen. ok, Nieten gab es zwar genug , noch ein aber...

    .... ich kann mich nicht erinnern, daß es keine Kettenschlösser gab!

    Quacks der ältere

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.10.2005
    Beiträge
    14

    Standard

    Hi,habe das Schloß gefunden.War tatsächlich auf der,dem Motor zugewandten Seite.Hab´s auch so wieder eingebaut.Danke an alle für die Hilfe. Gruß Alex

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.10.2005
    Beiträge
    14

    Standard

    Hi,habe das Schloß gefunden.War tatsächlich auf der,dem Motor zugewandten Seite.Hab´s auch so wieder eingebaut.Danke an alle für die Hilfe. Gruß Alex

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kette ohne Kettenschloss???
    Von The_Real_Dome im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 22:44
  2. Kette anbringen - Kettenschloß?
    Von Storch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.11.2003, 17:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.