+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Kettenritzel


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.02.2016
    Beiträge
    56

    Standard Kettenritzel

    Hallo alle zusammen,
    kurze Frage:
    Wäre es fatal, wenn ich ein Ritzel vorne für die Kette einbaue, welches statt 15 Zähne 14 hat...wegen Verschleiß etc?
    Würde die Simme nicht sogar noch schneller fahren?
    LG

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Luckscher
    Registriert seit
    22.07.2012
    Ort
    Jena
    Beiträge
    127

    Standard

    Hallo.

    Wenn du vorn ein kleiners Ritzel einbaust hast du mehr Kraft am Berg aber Weniger Endgeschwindigkeit.
    Denk mal an deine Mountain Bike Schaltung...

    Grüße

    P.S. kleineres Ritzel wäre legal
    Simson KR51/2 E

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.02.2016
    Beiträge
    56

    Standard

    Upsala,
    wie Recht Du hast...
    Danke für den Hinweis..
    =)
    LG

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    22.12.2015
    Ort
    nord west
    Beiträge
    102

    Standard

    Simmi wird damit kaum langsamer 1-2 km wenns hoch kommt.Dafür gibt es mehr Kraft, die die Endgeschwindigkeit durch den gestiegenen Drehmoment aufrechterhält.Langsamer könnte es letztendlich nur mit starken Rückenwind ,oder arg bergab gehen(1-2km/h).
    Geändert von s51 schnecke (06.02.2016 um 20:19 Uhr) Grund: Sache verständlicher erklärt

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.02.2016
    Beiträge
    56

    Standard

    Und umgekehrt:
    Würde vorne auch ein Ritzel mit 16 oder gar 17 Zähnen passen bei einer Viergang- Schwalbe?
    Danke für die Antwort im Voraus.
    LG

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Luckscher
    Registriert seit
    22.07.2012
    Ort
    Jena
    Beiträge
    127

    Standard

    Das passt. Ist aber nicht legal...
    Simson KR51/2 E

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    22.12.2015
    Ort
    nord west
    Beiträge
    102

    Standard

    mit 16 oder gar 17 Ritzeln geht die beste aber sonnst ungetunte Simmi in den Leistungskeller und fährt am Ende langsamer als zuvor mit 15..,weil die Kraft für diese Übersetzung nicht gegeben ist.

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    172

    Standard

    Wie verhält es sich eigentlich mit der Kettenlänge? Ab wann passt denn die Originallänge nicht mehr, wenn man am Ritzel was ändert?
    Schwalbe: KR 51/1, Bj.: 68

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    22.12.2015
    Ort
    nord west
    Beiträge
    102

    Standard

    zu Deinen Kettenritzeln noch mal Folgendes.Größeres Ritzel kannste vergessen.Kleineres Ritzel würde gehen,
    mach aber nur Sinn wenn es Berge gibt.Sonnst ori fahren.Ein Ritzel mehr oder weniger kannst an der Schwinge ausgleichen.

  10. #10
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Kommt drauf an wie stark die Kette schon gelängt ist. Über den Daumen brauchst Du für jeden Zahn mehr auch ein Glied mehr. Aber da Du ja durch Verschieben des Hinterrades ausgleichen kannst, haut es vielleicht auch so hin.

  11. #11
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.02.2016
    Beiträge
    56

    Standard

    Wow,
    tausend Dank für diese gute Aufklärung.
    LG

  12. #12
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Nicht vergessen: Wer das Antriebsritzel tauscht, muss auch den Tachoantrieb tauschen. Verschiedene Übersetzungen sind entsprechend verfügbar.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kettenritzel KR51/1S
    Von PBPTU im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.09.2013, 09:47
  2. Kettenritzel
    Von ingog im Forum Technik und Simson
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 22:04
  3. Kettenritzel abmachen
    Von sebse im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 18:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.