+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: KICKSTARTER


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    51

    Standard KICKSTARTER

    habe da noch mal ne frage zu meiner kr51/1....woran könnte es liegen das ab und zu der kickstarter regelrecht blockiert...wenn ich dann ein paar mal vorsichtig mit dem fuß drauftrete,funktioniert er wieder,wie gesagt,das er blockiert ist nicht ständig sondern nur ab und zu....

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Das ist serienmäßig so und nicht zu ändern, das kommt daher das sich auf Grund der Bauweise des Kickstartklapperatismus ab und zu die Zahnräder so gegenüberstehen das sie sich gegenseitig blockieren.
    Beim /2 Motor kommt das auf Grund einer anderen Bauweise seltener vor.

    mfg Gert

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    51

    Standard

    Kickstartklapperatismus ....besser hätte ich es nicht sagen können...

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    ist n abgenutzter kicker. kann man mit ner neuen kickerwelle beheben, wenn man den motor eh aufmachen muss. nur dafür würd ich ihn aber nicht öffnen. vorsichtig kicken und gut.
    ..shift happens

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    51

    Standard

    um die welle zu tauschen müßte ich ja den kompletten motor spalten....richtig??...dann nehme ich PLAN B...vorsichtig kicken

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwelli
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Mühlhausen/Thüringen
    Beiträge
    84

    Standard

    Moin.
    hab bei meiner kr 51/1 das selbe Problem, nur das es fast jedes mal blockiert. Da ich sie zur zeit neu aufbaue werde ich den motor in der simson-werkstatt um die ecke gleich komplett überholen lassen.kostet vielleicht 120 euro (kickstarterwelle, lager, simmerringe, dichtungen)

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwelli
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Mühlhausen/Thüringen
    Beiträge
    84

    Standard

    Moin.
    hab bei meiner kr 51/1 das selbe Problem, nur das es fast jedes mal blockiert. Da ich sie zur zeit neu aufbaue werde ich den motor in der simson-werkstatt um die ecke gleich komplett überholen lassen.kostet vielleicht 120 euro (kickstarterwelle, lager, simmerringe, dichtungen)

  8. #8
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Das ist eine vernünftige Entscheidung, den Motor zum Zerlegen, wenn man es selber nicht kann, in eine Simson-Fachwerkstatt zu geben. Da kannst du sicher sein, daß es hinterher auch wieder richtig funktioniert.

    Versuchs mal hier:
    Josef Semmler, Schloßstrasse 21, 92360 Mühlhausen
    oder Nachsel, Petriteich 12, 99974 Mühlhausen

    Die Blockade entsteht, wenn beim Mitnehmerzahnrad und dem Segment der Kickerwelle Zahn auf Zahn steht. Dabei wird mit der Zeit der erste Zahn der Kickstarterwelle breitgekloppt und die Welle muß irgendwann erneuert werden.

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwelli
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Mühlhausen/Thüringen
    Beiträge
    84

    Standard

    Lass ich bei Günther Nachsel machen, der hat mir das mit der Welle auch so erklärt. Würde es auch selber machen, aber das lohnt sich nicht für mich die Vorrichtung für´s Motorspalten zu kaufen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. kickstarter
    Von lampi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.11.2009, 10:00
  2. kickstarter
    Von thilow im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.01.2008, 17:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.