+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Kickstarter bewegt sich nicht mehr


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Basti_S
    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    31

    Standard Kickstarter bewegt sich nicht mehr

    Guten Abend

    Zuersteinmal müsst ihr wissen, ich bin noch ein unerfahrener Schwalbenbesitzer :)

    Nun habe ich folgendes Problem mit meiner Schwalbe Kr51/2e:
    ich bin heute genüsslich mit meinem gutem stück gefahren. sie lief auch soweit ganz gut...Bis ich, um zu wenden bei langsamen Tempo von dem zweiten Gang zurück in den Ersten geschaltet habe. Als ich dann ausgekuppelt habe, hat das Hinterrad plötzlich blockiert und sie ist natürlich abgesoffen...
    Wollte die Schwalbe dann wieder starten. Allerdings bewegt sich der Kickstarter kein stück im Leerlauf. Nur wenn die Kupplung gezogen ist, kann man ihn natürlich runterdrücken...
    Durch anschieben Starten geht auch nicht, da dass Rad hinten, wenn ein Gang eingelegt ist weiterhin blockiert.

    Klingt für mich nach einem Getriebeschaden :cry:

    Hoffe ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen und evtl. sagen wo ich was Aufschrauben muss um nachzugucken ob sich etwas festgefressen hat oder gebrochen ist oder oder oder...
    Keine Angst. Ich selber will nur nachgucken und dann zur Not in die Werkstatt.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Basti_S

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Eher Kolbenklemmer ,
    demontire mal den Zylinder.
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard Re: Kickstarter bewegt sich nicht mehr

    Zitat Zitat von Basti_S
    Klingt für mich nach einem Getriebeschaden :cry:
    nicht ganz, wie deutz meint klingt das ganz nach nem kolbenklemmer!

    schraub mal den zylinderkopf ab. und gucke wo der kolben klemmt.
    wende keine gewalt beim kicken an, oder versuch nicht den vogel anzuschieben.
    das verschlimmert alles nur noch.

    Wenns, nen klemmer ist. sind kolben+zylinder vermutlich im eimer!
    mit mehr pech auch die kurbelwelle!

    mfg
    lebowski

  4. #4
    Flugschüler Avatar von kruemel
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    393

    Standard

    Nimm mal erst schnell den Limadeckel ab und guck ob da alles iO is bei mir is die Kette mal nach vorn gedonnert (weil das hintere, große ritzel sich aufgelöst hat) und hat die "trennwand" zum polrad eingedellt, so, dass das polrad festgeklemmt war ... effekt: genauso wie dus beschrieben hast

  5. #5
    Zündkerzenwechsler Avatar von Basti_S
    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    31

    Standard Re: Kickstarter bewegt sich nicht mehr

    Zitat Zitat von Lebowski

    Wenns, nen klemmer ist. sind kolben+zylinder vermutlich im eimer!
    mit mehr pech auch die kurbelwelle!
    was kostet sowas?

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zylinder und Kolben ca. 40 Euro
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Sieh erst mal nach der Kette und unter dem Limadeckel, bevor du den Zylinder runter nimmst.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Kette und genausogut kann das Polrad blockieren. Da reicht irgend eine vergessene Scheibe zw Spule und Magneten.

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.205

    Standard

    Hallo,

    Bei mir ist mal die Madenschraube zur Kupplungseinstellung rausgefallen und hat sich zwischen den Zahnrädern verklemmt.

    mfg Gert

  10. #10
    Zündkerzenwechsler Avatar von Basti_S
    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    31

    Standard

    aber dass mir das passiert ist liegt nicht an meiner fahrweise oder?!
    falls doch, will ich nicht den selben fehler nochmal machen ^^

  11. #11
    Flugschüler Avatar von kruemel
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    393

    Standard

    und wie siehts jetzt aus? hast den fehler gefunden?

  12. #12
    Zündkerzenwechsler Avatar von Basti_S
    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    31

    Standard

    Zitat Zitat von kruemel
    Nimm mal erst schnell den Limadeckel ab und guck ob da alles iO is bei mir is die Kette mal nach vorn gedonnert (weil das hintere, große ritzel sich aufgelöst hat) und hat die "trennwand" zum polrad eingedellt, so, dass das polrad festgeklemmt war ... effekt: genauso wie dus beschrieben hast
    jo, so ähnlich war es bei mir auch. am hinterrad hat sich die schraube gelöst und das rad ist nach vorne gerutsch. kette hing folglich durch und kam gegens polrad, welches dann verklemmte.
    hätte ich auch von alleine drauf kommen können. aber als neuling wollte ich mir lieber erstmal n rat einholen.

    habe die kette jetzt einfach wieder gespannt.
    angelassen habe ich sie noch nicht. wollte erstmal noch n freund draufgucken lassen.

    vielen danke für eure zahlreichen ideen und hilfestellungen!

    gruß
    basti

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. kr 51/2: kickstarter rutscht durch/rad dreht sich nicht mehr
    Von dankbart2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 16:14
  2. Kickstarter bewegt nichts
    Von metro37 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 30.05.2004, 11:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.