+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Kickstarter hakt seit neuestem!


  1. #1
    Tankentroster Avatar von brucewillswissen
    Registriert seit
    11.06.2007
    Ort
    Ostwestfalen!
    Beiträge
    175

    Standard Kickstarter hakt seit neuestem!

    Aloha!
    Eigentlich ist es mir schon ein bisschen peinlich,aber:seit neustem lässt sich gelegentlich der kickstarter nicht durchtreten-bei alten schwalben ist das ja nicht unüblich, aber bei nem sr50b4?auch normal?
    zudem lässt sich der Sr auch nur ankicken wenn die letzte fahrt noch nicht allzu lang her ist...wenn er mehrere std. stand kann ich mich dumm und dämlich kicken...
    sagt nicht ich muss den motor öffnen, neue kickerwelle...
    vorher war er beim 1 kick da...
    Zum Licht!

  2. #2
    Tankentroster Avatar von BADBOY
    Registriert seit
    04.12.2004
    Ort
    Greifswald/Hinrichshagen Hof 2
    Beiträge
    113

    Standard

    nein stell die zündung nach und siehe da alles geht wieder also zwecks angehen
    das normaler evrschleiß passiert

    das klemmen der kickstarter welle kann durch ungünstiges stehen der zahnreder sien einfach kurz probieren wen sie geht kicken wen nicht den simmer kurz nach vorne oder hinten schieben damit zahnrad stellung geendert wird

  3. #3
    Tankentroster Avatar von brucewillswissen
    Registriert seit
    11.06.2007
    Ort
    Ostwestfalen!
    Beiträge
    175

    Standard

    stell ich die zündung vom arbeitsablauf her genauso ein wie bei der schwalbe?
    Zum Licht!

  4. #4
    Tankentroster Avatar von BADBOY
    Registriert seit
    04.12.2004
    Ort
    Greifswald/Hinrichshagen Hof 2
    Beiträge
    113

    Standard

    was hast du den für eine zündung e zündung oder mit unterbrecher
    vileicht hilft es auch wen du mal zündkerze auf verschleiß kontrollierst 0,4mm abstand (daumennagel) wen keine messlehre hast.
    oder einfach mal sauber machen .
    zündkabel auf ewentuellen bruch kontrolieren

  5. #5
    Tankentroster Avatar von brucewillswissen
    Registriert seit
    11.06.2007
    Ort
    Ostwestfalen!
    Beiträge
    175

    Standard

    unterbrecher...die zündkerze müsste noch i.o. sein - die ist noch relativ neu...
    am zündkabel ist mir nichts aufgefallen...
    Zum Licht!

  6. #6
    Tankentroster Avatar von BADBOY
    Registriert seit
    04.12.2004
    Ort
    Greifswald/Hinrichshagen Hof 2
    Beiträge
    113

    Standard

    ja unterbrecher ja den gnaz normal 1,5 mm vor OT
    am besten mit Zündzeitpunkt-Einstellpistole damit bekommst es 100% hin
    unterbrecher auf verschleiß kontrollieren oder wen auf nummer sicher gehen wilst wechsel unterbrecher und kondensator gleich aus sind pfennig artikel beide sachen ca. 8 euro

  7. #7
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Macht doch mal die Wartungen wie sich das gehört , Vergaser reinigen ,
    Zünndung prüfen nachstellen , Auspuff reinigen usw.
    dann passiert soetwas meistens garnicht , es wird immer nur gefahren ,
    und irgendwann mach das Moped nicht mehr mit , und dann ..oh mein
    Moped will nicht mehr , nachdenken ...nee da schreibe ich im Nest was ,
    und die sagen mir dann was los ist .
    Macht doch erst Wartung ,
    Vergaser reinigen ,
    Zündung nachstellen ,
    Auspuff reinigen ,
    Filter reinigen ,
    Züge ölen ,
    und Getriebeöl nachfüllen , dann gehts auch mit dem Kickstarter.
    wenn das gemacht ist , und Du nicht weiter kommst , dann melden.
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #8
    Tankentroster Avatar von brucewillswissen
    Registriert seit
    11.06.2007
    Ort
    Ostwestfalen!
    Beiträge
    175

    Standard

    @ Deutz
    kann verstehen das du genervt bist aber
    -der vergaser ist gereinigt
    -der auspuff ist frei
    -bowdenzüge hab ich auch neu gemacht(1monat)
    -reifen,schläuche auch neu
    -getriebeöl ca. 3 monate alt,menge stimmt auch

    pflegen tu ich den sr schon-und ich würd die zündung gern prüfen und selbst nachjustieren-nur hab ich das noch nie gemacht und müsste wissen wie!
    Zum Licht!

  9. #9
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja verflucht ,
    dann malt das mal hier hin , dann kann mann ja helfen ,
    wenn Du alles gemacht hast , dann wirst Du wohl den Motor
    mal machen müssen , ich weiss ja nicht was der runter hat ,
    aber die Symtome sprechen dafür .

    Stelle erstmal die Zündung ein so wie hier beschrieben .
    http://www.moser-bs.de/Simson/zuendung.html
    Wenn der Motor denn noch nicht läuft , suchen wir weiter .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  10. #10
    Tankentroster Avatar von brucewillswissen
    Registriert seit
    11.06.2007
    Ort
    Ostwestfalen!
    Beiträge
    175

    Standard

    was der runter hat ist ne gute frage...habe den jetzt gut tausend kilometer gefahren, aufm tacho ist der jetzt bei 3500-aber das heisst ja nichts
    @ deutz will dir wirklich nicht aufs dach steigen...
    was meinst du mit motor machen?komplett lager austauschen und neue garnitur oder nur zündung einstellen wovon badboy auch schon sprach?

    @deutz
    der motor läuft, nur lässt er sich nicht ankicken-anschieben klappt gut...
    folge erstmal dem link!danke
    Zum Licht!

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zuerst würde ich nur den Deckel runtermachen und nachsehen ob
    da was am Kichsarter defeckt ist oder ein Bauteil Schraube ect,
    hereingefallen ist , eventuell die kleine Feder der Schaltung.
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #12
    Tankentroster Avatar von brucewillswissen
    Registriert seit
    11.06.2007
    Ort
    Ostwestfalen!
    Beiträge
    175

    Standard

    So die Herren, der Kickstarter hakt nicht mehr und funktioniert auch wieder...
    weiss aber immer noch nicht woran es lag...hab den einfach abgebaut,gereinigt(bisschen öl) versucht den deckel abzunehmen,was nicht gelang, da der vorbesitzer wohl dichtmasse o.ä an den Gehäuseschrauben benutzt hat...daher kicker nach drei gelösten schrauben wieder angebaut-und siehe da es funktioniert!
    Nun mal die frage die sich mir jetzt aufworf-wie bekomme ich,wenns mal sein muss die schrauben raus?habs mit kriechöl und losprellen versucht hat nichts gebracht!gibs ein geheimen trick?
    gruß bruce
    Zum Licht!

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Je nach dem, was verwendet wurde, ......Mahlzeit.....
    Schrauben etwas warm machen, Prellschläge, gut passenden Schraubendreher gerade ansetzen und vorsichtig drehen, dabei beten, daß der Schraubenkopf nicht abreisst, oder sich der Schlitz ausnudelt ....... viel Glück!!!!!
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  14. #14
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    Münster
    Beiträge
    214

    Standard

    sonst probier es erst mal mit so einem T-Schraubendreher, da kannst du viel mehr Kraft mit ausüben, als wenn du es mit einem normalen probierst.

  15. #15
    Tankentroster Avatar von brucewillswissen
    Registriert seit
    11.06.2007
    Ort
    Ostwestfalen!
    Beiträge
    175

    Standard

    @ H.J
    so richtig mit nem gasbrenner warm machen?
    @teamalk
    danke,befürchte aber das mir dann die schrauben kaputt gehen...
    Zum Licht!

  16. #16
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Ja, so richtig mit einem KLEINEN Gasbrenner, mit kleinem Flammkegel auf den Schraubenkopf. Achtung: NICHT glühend!!!! Nur gut warm!!! (100 bis 150 Grad) Und dabei den Vogel natürkich nicht abfackeln......
    Keine Garantie, aber eine Möglichkeit.

    Heiß machen, Prellschlag, Drehversuch..
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kickstarter hakt ganz oben...
    Von jarrwoll im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.06.2005, 12:05
  2. S51 verliert seit neuestem Öl
    Von Oppa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.06.2005, 11:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.