+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kickstarterwelle


  1. #1

    Registriert seit
    08.05.2004
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo Ihr!
    Als ich vor nicht allzulanger Zeit meine Schwalbe antreten wollte, hat sich der Hebel selbstständig gemacht und ist auch nach dem Antreten direkt abgefallen. Die Zahnung an der Welle war danach auch richtig derbe runtergeraspelt. Ich hab dann zweimal versucht, den Hebel an die Welle zu schweissen, das hat aber nur paar Tage gehalten(blutiger Laie, der ich bin). Mit nem neuem Kickstarterhebel wars dasselbe. Ich glaub deshalb, ich komm um ein wechseln der Welle nicht drumrum. Nun meine Frage: Muß man dabei was besonderes beachten, wenn man das Getriebe aufmacht und brauch man dabei irgendwelches Spezialwerkzeug dazu? In ner Werksatt will ich das nämlich nicht machen lassen, die wollen 250-300€ dafür. Vielleicht kann mir ja jemand helfen, der wie ich in Dresden wohnt.
    Danke schonmal im Voraus!

  2. #2
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.05.2004
    Beiträge
    17

    Standard

    Hi,
    ich bin zwar nicht der simson experte, wird aber nicht anders sein als bei anderen mops auch.
    als erstes lässt du das öl ab, und schraubst denkickstarterhebel und schalthebel ab.
    dann drehst du die schrauben des mmotor deckels raus
    wenn du jetzt versuchst den deckelö tunterzuziehen, ist es wichtig die well an seiner vorgesehenen position zu lassen, also raufdrücken, und sie nicht mit rauszuziehen
    jetzt brauchst du nurnoch die neue welle reinzustcken, ne neue dichtung zwishcen die wand und den deckel wieder raufschrauben

    mfg Tobias

  3. #3
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    zunächst mal, was haste denn für ne schwalbe? dazu könntest du auch den profil ausfüllen, damit man die frage nicht immer stellen muss.

    es gibt auch günstigere möglichkeiten so was machen zu lassen

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    15

    Standard

    der bill hat ne 3gang schwalbe. da scheint auch das problem zu liegen, oder? is wohl aufwendiger, als bei ner 4-gang.

  5. #5

    Registriert seit
    08.05.2004
    Beiträge
    3

    Standard

    ja, ist ne dreigang. ich schreibs mal ins prof

  6. #6
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    von den neueren motoren gabs auch einen 3-gang deswegen hat das gar nichts zu sagen.

    also bei deiner kr51/1 bleibt nichts anderes übrig als den motor zu zerlegen um die kickstarterwelle zu tauschen. dann stellt sich gleich die frage ob man den nicht gleich komplett überholen sollte, so von wegen lager und simmerringe. das würde sinn machen bei so einer reparatur und du hättest dann auch wieder eine schöne zeit lang ruhe.

    ich kenn da jemanden der macht das für 50 zzgl material

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    15

    Standard

    @simmiopi: echt? aber dazu muss man wohl nach kulmbach fahren, was?
    oder kennst du jemand in dresden?

  8. #8
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    z.b. oder es gibt da noch den postweg. oder du schließt dich mit dem till kurz, der studiert in dresden und fährt immer wieder mal wenn er nach hause fährt bei mir vorbei. er hat mir seine motor erst gestern gebracht

  9. #9

    Registriert seit
    08.05.2004
    Beiträge
    3

    Standard

    hm, das wär auf jeden fall ne echte alternative. ich überleg mir das nochmal und melde mich dann. danke nochmal.
    gruß
    bill

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kickstarterwelle M53/1 KF = S50,KR 51/1 ?
    Von kiptho im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 17:28
  2. Kickstarterwelle
    Von Langschleafer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.08.2004, 14:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.