+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Kickstarterwelle


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von Vizeschwalbenkönig
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    20

    Standard Kickstarterwelle

    Moin moin liebe Schwalbenfreunde,
    es ergab sich letzten Samstag, dass ich (ist ja schnell gemacht) Kickstarter und Schaltwippe abmontieren wollte. Aber, jetzt aufgepasst, schon hatte ich die Kickstarterwelle in der Hand. Aber, das ich nicht lache, was so leicht raus geht, muss ja auch ganz leicht wieder reingehen: Pustekuchen. Warum geht das Teil nicht wieder rein?
    Was ich wohl verstanden habe, dass ich an meiner /2 nur den Kupplungsdeckel abnehmen muss. Aber welche Teile brauch ich da noch und warum ging die so leicht raus? Ist der Wiedereinbau kompliziert oder schafft das auch ein Laie?

    Gruß aus Kassel,
    Der Vizeschwalbenkönig!

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Weil auf deiner Kickstartwelle der Sprengring fehlt, welcher sicher irgendwo im
    Motor nun liegt.
    Auf machen und nachschauen!

    edit:
    schau die mal die Explosivzeichnung an auf www.ostmotorrad.de
    dann kannste selber mal schauen wie alles zusammen gesetzt ist.
    Einbau für Lain sollte mit ein wenig Verstand in 15min gemacht sein.
    DU brauchst ne neue Kupplungdeckeldichtung
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Schwarzfahrer Avatar von Vizeschwalbenkönig
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    20

    Standard

    warum brauche ich ne neue Kupplungsdeckeldichtung und kann es sein, dass der Sprengring kaputt ist? Und wer kann mir sagen, wo im Raum Kassel ich Kleinteile für die Simson kaufen kann?

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Den Sprengring bekommste im gut sortierten Eisenwarenladen.

    Und ne Dichtiung brauchste wei die meistens kaputtgehen beim Auseinanderbauen

  5. #5
    Schwarzfahrer Avatar von Vizeschwalbenkönig
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    20

    Standard

    seit bedankt, Reparatur hat geklappt, aber 15 min war ja wohl nen gut gemeinter Witz...

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Vielleicht hab ich deinen Verstand überschätzt
    Aber schwer wars nicht oder?
    Jetzt weißte auch wie man die Schaltung teilweise auseinander nimmt....
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  7. #7
    Schwarzfahrer Avatar von Vizeschwalbenkönig
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    20

    Standard

    Na sagen wir mal so: Schwer ist relativ. Hatte nur nicht damit gerechnet, dass der gesamte Kickstarter und ein Teil der Schaltung demontiert werden müssen...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kickstarterwelle M53/1 KF = S50,KR 51/1 ?
    Von kiptho im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 17:28
  2. Kickstarterwelle
    Von Surf-Bill im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.05.2004, 13:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.