+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 20

Thema: Nach Kickstarterwelle Austausch läuft es komisch...


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Neustadt am Rübenberg
    Beiträge
    12

    Standard Nach Kickstarterwelle Austausch läuft es komisch...

    Abend,

    nachdem ich heute den Motor auseinander genommen habe, die Kickstarterwelle neu eingebaut habe und die Simme KR51/1 starten wollte, merkte ich, dass sich die Kickstarterwelle mitdreht, wenn der Motor läuft.

    Was ist da los?? Greift die Welle ein falsches Ritzel, habe ich alles falsch zusammen gebaut??
    Standort der Simson: Neustadt am Rübenberg, bei Hannover/Steinhuder Meer...

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    bitte was??
    wenn sich die Kurbelwelle nicht dreht läuft auch der Motor nicht.

    aber du hast dich ja bestimmt vor dem Wechsel genauestens über die Funktion und Vorgehensweise vom Spalten, Lager einsetzen etc. informiert

  3. #3
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard Re: Nach Kickstarterwelle Austausch läuft es komisch...

    Zitat Zitat von MrNiceGuy
    Abend,

    nachdem ich heute den Motor auseinander genommen habe, die Kickstarterwelle neu eingebaut habe und die Simme KR51/1 starten wollte, merkte ich, dass sich die Kurbelwelle mit dreht, wenn der Motor läuft.

    Was ist da los?? Greift die Welle ein falsches Ritzel, habe ich alles falsch zusammen gebaut??
    Standort der Simson: Neustadt am Rübenberg, bei Hannover/Steinhuder Meer...

    Is doch super wenn sich die Kurbelwelle dreht wenn der Motor läuft
    Schon mal drüber nachgedach wozu die Kurbelwelle da ist und was die machen MUSS?!

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja , entweder ist die Kupplung zu stramm , oder Du hast richtig Mist gebaut als Du den Motor zusammen geschustert hast
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Neustadt am Rübenberg
    Beiträge
    12

    Standard

    Schon klar wofür die Kurbelwelle da ist. Ich meine aber die Kickstarterwelle meine Freunde. Besagt auch schon der Titel.

    Auf die Kickstarterwelle wird anschließend die Hohlwelle draufgeschraubt. Allerdings springt der Kickstarter auch garnicht mehr in die ursprüngliche Position (etwa waagerecht) zurück.
    Nun kicke ich die Maschine an, der Motor läuft - allerdings dreht sich der Kickstarter mit, was natürlich nicht sein sollte! Kennt ihr ja
    Habe ich die Kickstarterwelle falsch herum eingebaut bzw. geht das überhaupt?? Oder aber liegt es an der Hohlwelle? MIttlerweile habe ich keine Lust mehr den Motor zum vierten Mal aufzuschrauben - leider nur noch frustriert....
    Hilfe wäre mit ein paar Fotos noch hilfreicher! ;-)

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Nö , das hast Du gemurkst , lasse den Motor vom Fachmann machen , 4 mal aufgemacht , hoffentlich sind die Dichflächen noch plan .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Schwalbinorio
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    229

    Standard

    guck ma bei youtzube oder so da gibts n video wie man den motor zerlegt und wieder zusammenbaut...mann muss die kickstarterwelle auch glaub ich in ner bestimmten drehung wieder rein machen such das mal das is sehr hilfreich...ansonsten schreib mir ne pn
    mfg jens

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Nö ein Video gibt es bis nu noch nicht , daran arbeiten wir noch ,
    aber es gibt ne bebilderte Anleitung , gugst Du hier

    http://www.mz-und-simson.de/reparatur/m-m53/index.htm

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Neustadt am Rübenberg
    Beiträge
    12

    Standard Neue Bilder

    So, hab den Motor noch einmal geöffnet um Fotos zu schießen (das kann ich besser als Motoren zusammen bauen, dies ist meine Berufung!)

    Da ihr die Fachmänner seid, müsstest ihr gleich erkennen ob es falsch zusammen gebaut ist, bzw die Ritzel falsch ineinander greifen etc.!
    Angehängte Grafiken

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Neustadt am Rübenberg
    Beiträge
    12

    Standard noch weitere Bilder!

    Noch zwei weitere Bilder
    Angehängte Grafiken

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Mach mal das Lager herunter , damit mann etwas erkennen kann
    aber mit Sicherheit läuft das Segment an, der Abstand der Wellenaufnahme der Kickstarterwelle wird nicht stimmen .

    Ps , aussdem sitzt der Wellendichtring nicht korrekt , der schleift an der Kurbelwelle .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #12
    Tankentroster Avatar von Schwalbinorio
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    229

    Standard

    kla gibts n video gib ma bei youtueb simson motor ein

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    vom M53 ? da bin ich aber mal schwer gespannt.

  14. #14
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja ich auch
    Immer schön den Auspuff freihalten

  15. #15
    Glühbirnenwechsler Avatar von strichacht
    Registriert seit
    24.08.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    57

    Standard

    Servus,
    Auf deinem letzten Bild sieht es so aus als wäre die Feder der Kickstarterwelle nicht genug vorgespannt. Die Welle muß eigentlich an dem äußeren Bolzen anstehen, die Zahnräder dürfen nur beim Kicken ineinandergreifen.
    Ansonsten darf die Kickerwelle im "Ruhezustand" mit keinem anderen Zahnrad Berührung haben.
    Dies würde das Mitdrehen und nicht zurückklappen des Kickers auch erklären.

  16. #16
    Tankentroster Avatar von Schwalbinorio
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    229

    Standard

    ach komm es hat keiner gesagt von welchem motor

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. s53 läuft komisch mal so mal so
    Von S53Endurist im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.07.2006, 11:45
  2. Kickstarterwelle austausch
    Von isga im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.06.2005, 17:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.