+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kickstarterwelle krumm?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Highwaystar
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    230

    Standard Kickstarterwelle krumm?

    Hallo Leute,

    die KR51/1, die mit Kumpel Uwe wieder auf die Straße gebracht habe hat ein merkwürdiges Problem:

    Der Kickstarter ist zur Karosserie hin gebogen, dachte ich. Nach der Demontage war aber zu sehen, dass das Wellenende mit der Kerbverzahnung nach hinten steht, einige Kerbzähne hat es verformt. Der Starter passt nur noch in einer einzigen Position auf die Welle. Der Motor startet prima, allerdings blockiert der Kickstarter immer wieder mal. Wenn man den Starter entlastet (nicht den Fuß runternehmen, nur entlasten) kann ich den Starter treten und alles ist prima.

    Die Welle muss wohl raus, wie klappt das beim 3Gang-Motor? Eigentlich möchte ich den Motor nicht öffnen, er ist dicht, zieht keine Falschluft und läuft relativ leise.



    Habt Ihr einen Tip für mich?

    Viele Grüße, Uli

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Wenn du sie wechseln willst muss der Motor auf..... das geht nicht anderes...

    Aber zu deinem Problem, bei 1er Modellen würde ich das schon fast als normal bezeichnen das der Kicker ab und an mal hackt. Dies konnte ich bei vielen beobachten. Rate mal wieso der Kicker krumm ist? Es hat gehackt und ja was tun? Einfach noch fester drauf treten..... so ist sie Krumm geworden.

    Ist zwar unschön aber wenn alles funktioniert sonst, würd ich erstmal (bis zum nächsten Simmerring wechsel) so lassen.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Wenn der Motor an der Kickerwelle dicht ist, dann solltest es erstmal einfach so lassen und nur beim Ankicken etwas vorsichtig sein und nicht mit Gewalt auf den Kicker steigen. Erst richtig treten, wenn man mit der Fußspitze gemerkt hat, daß der Kicker nicht hakt. Falls dies doch der Fall ist (weil gerade der breitgekloppte Zahn der Kickerwelle genau auf einem Zahn des Mitnehmers steht), dann schieb das Moped einfach nur 50 cm weiter nach vorn, damit die Zahnräder eine andere Stellung zueinander bekommen.
    Erst wenn dir die ganze Kickstarterblockiererei so richtig auf den Sack geht, kannste den Motor ja ausbauen und zur Werkstatt bringen oder, falls du versiert genug bist, das selber erledigen mit dem Zerlegen des Motor und dem Austausch der Kickstarterwelle. Oder holst dir einen erfahrenen Motorenschlosser dazu.

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    Münster
    Beiträge
    214

    Standard

    und zu deinem problem mit dem zur Karosse "gebogenen" Kickstarter. Ich hatte auch das Problem, und mir kam der Starter an das Blech und die Farbe vom Panzer ging ab. Bevor du an der Welle rumbiegst, spann den Kickstarter in einen Schraubstock ein und verbieg in so, dass er nicht mehr so nah am Panzer steht. Wird deinem Lack auf Dauer gut tun.

    MfG Teamalk

  5. #5
    Schwarzfahrer Avatar von rule0104
    Registriert seit
    10.09.2006
    Ort
    Meppen / Emsland
    Beiträge
    15

    Standard

    hatte das gleiche Problem bei meiner 51/1........der Vorbesitzer hat die Welle total verbogen. Da ich eh den Motor öffnen wollte habe hab ich mir ne neue Welle bestellt.......na toll......wusste ja bis dahin nicht daß der Zahnkranz verschweißt ist und nicht nur aufgepresst.........also die Schweißnaht auf der Drehbank abgestochen, Zahnkranz auf die neue Welle drauf (vorher ausmessen), neu verschweißt, Rundlauf auf der Drehbank gecheckt.....das war ein Akt!!!!!!!!
    geht nicht, gibt's nicht.....

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe krumm?
    Von Commander im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.05.2010, 16:46
  2. Lenker krumm - Schulter tut weh
    Von bobmarlex im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 21:35
  3. Stutzen krumm....schlimm?
    Von Flachlandmöhre im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 19:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.