+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Kickstarterwelle Pfusch


  1. #1
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard Kickstarterwelle Pfusch

    Hallo Freunde alter Fahrzeuge ,
    Gestern kam per Post ein M 53 Motor , der regenereiert worden
    sein sollte , aber nicht lief , der Monteur sich aber weigert den
    Motor noch mal zu überarbeiten wenn Er nicht wieder entsprechend
    bezahlt wird .( Frechheit )
    Naja ich habe den Motor gespalten und was ich da gesehen habe möcht
    ich Euch mal zeigen .
    1 Das sollen neue Lager sein ?
    2Das Kickstartersigment soll einwandfrei gehen ?
    der hat nichtmal gemerkt das die Verzahnung nicht gepasst hat ,
    der Mitnehmer ist Feinverzahnt .
    mfg.

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Blechmade77
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    Essen
    Beiträge
    445

    Standard

    Mach ma bitte schärfere bilder.sieht aber auf den ersten blick alles insalata di mare aus!

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Das habe ich auch bei den Habichtbildern gehabt , wenn die Bilder mit i-vew bearbeite passiert das , hast Du nen Tip .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Blechmade77
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    Essen
    Beiträge
    445

    Standard

    leider nicht,weil ich net mit grafikprogrammen arbeite!
    aber die KIckwelle is definitiv hin.so sah meine alte auch aus nachdemich den Motor getrennt hatte.die ersten 4 zähne blank!

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    nimm e3infach das gute alte PAINt..!
    mit paint öffnen und dann auf "bild" zerren/strecken...!!
    dann einfach die zahlen ädern(zb 80 und 80.

    das is sau easy!
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Hier liegt das Problem etwas anders ,
    der Motor ist vor kurzem regeneriert worden ,
    so vor ca. 3 Wochen , der Schrauber der seine Dienste
    im Internet und den Foren ( Ich sage nicht den Namen )
    anbietet sollte die Kickstarterwelle , Wellenlager , Wellendichtringe
    auswechseln und den Motor abdichten , ( Preis gewaltig günstig )
    Er hat den Motor auch gespalten , die Wellendichtringe ausgewechselt ,
    und eine andere Kickstarterwelle eingebaut , hat aber nicht gemerkt oder
    war unwissend das bei diesem Motor dann auch wenn noch nicht geschehen dasMitnehmerritzel auch gewechselt werden muss , da die Verzahnung nicht passt ,das sieht und merkt man aber , das die Zahnräder nicht ineinander passen , Er mussder Kickstarter mit Gewalt betätigt haben .
    Ausserdem hat Er die Lager nicht gewechselt , und die Kurbelwelle wie Folgt ausgetriebenRitzel runter , Mutter wieder rauf und dann mit dem Hammer auf die Mutter geschlagen .Aussedem sind die Lager der Kurbelwelle nicht ausgeglichen worden .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    das is scheiße...
    deshalb regenerier ich lieber selbst....
    da weiß ich was drin is;-)

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    Groß Rönnau
    Beiträge
    283

    Standard

    Will mein Motor auch wegschicken. O.o

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Blechmade77
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    Essen
    Beiträge
    445

    Standard

    dann wäre es nett wenn deutz40 dir per pm den namen nennt damit du nicht auch evtl. die gleiche scheiße hast.wäre nett und fair!

  10. #10
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ich werde es mal so sagen :
    Wenn Leute sich anpreisen wie Sauerbier
    sollte man eventuell vorsichtig sein .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  11. #11
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Na, da weiß ich schon, wer sich hier im Forum immer danach drängelt, anderer Leute Motoren für Geld zu "regenerieren".
    Mal abgesehen davon, daß solche, wie die abgelieferte Arbeit absoluter Pfusch ist, ist das doch außerdem auch knallharter Betrug, wenn man alte, gammelige, defekte und vibrierende Lager als neu ausgibt und dafür Geld kassiert. Mein alter Schwede sag ich da nur.

    Leute, wenn ihr selber nicht so handwerklich bewandert und technisch ausgebildet seid, um die Motoren selber fachgerecht zu reparieren, dann gebt sie in eine richtige Simson-Fachwerkstatt und nicht dem erstbesten Möchtegernmonteur. In eurem eigenen Interesse. So teuer wird das nicht, wenn man den Motor ausgebaut, gesäubert und ohne Öl in die Werkstatt gibt. Dann ist das komplette Motorüberholen für 'nen Profi mit Spezialwerkzeug eine Arbeit von maximal 45 Minuten und mit dem Preis für neue Lager, Simmerringe, Dichtungen usw. sollte das höchstens 80,- bis 90,- Euro kosten. Sind Kurbelwelle und Kolben/Zylinder auch noch mit neu dabei, dann sind für 'nen komplett überholten Motor allerhöchstens 180,- Euro fällig.
    Alles andere wäre Wucher. Also vorher fragen.

  12. #12
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Oder fragt nach ob der Schrauber schon mal
    negativ aufgefallen ist , es gibt hier schon Leute
    die das wirklich können und auch machen ,
    und wenn es Jemand privat macht , sollte Er
    nicht so teuer wie eine Werkstadt sein die Rechnungen
    schreiben muss.
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  13. #13
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Beelen
    Beiträge
    86

    Standard

    hallo


    ich kenne einen der ist wirklich spitze , also ich bin froh das ich diesen netten menschen kennen gelernt habe .

    ich denke er weiß wer gemeint ist.


    p.s. hbe mit ihn motor getausch, und bin sehr zufrieden das ich es mit ihm gemacht habe .
    und nicht mit jemand anders.



    mfg fred

  14. #14
    Kettenblattschleifer Avatar von hotoyo
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Bergheim
    Beiträge
    574

    Standard

    Es ist schon merkwürdig, wenn einer den Unterschied zwischen einem Schraubendreher und einem Hammer kennt und gleich meint, dass er nun Motoren regenerieren kann.

    Für die Zukunft, lasse Deine Arbeit nur von Leuten machen die Du kennst, oder halt in einer
    Werkstatt, die Dir auch auf die Arbeit eine Garantie gibt.
    wie z. B.

    www.Svens-Moped-Shop.de
    oder
    www.schwalbenklinik.de




    Gruß hotoyo

  15. #15
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Es ist nicht mein Motor gewesen , Ich
    habe den Motor bekommen um nachzuschauen
    warum der Motor nicht anzukicken ist , und um
    das zu reparieren .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. ist es pfusch???
    Von schuricks13 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 20:18
  2. Kickstarterwelle
    Von Langschleafer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.08.2004, 14:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.