+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kickstarterwellendurchmesser!?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Simsonfahrer
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Uslar (Umgebung Göttingen)!
    Beiträge
    125

    Standard

    Hallo,
    ist der Durchmesser der Kickstarterwellen von der KR51/1 u. der KR51/2 gleich?

    Gruß

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von isga
    Registriert seit
    04.06.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    532

    Standard

    Die Kr51/2 hatt nen Gummiring auf der Welle, die KR51/1 hat gar nix.
    Denke nicht dass die gleich sind.

    ciao isga

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Falls du den Duchmesser vorn an der Verzahnung meinst, also dort, wo der Kickstarterhebel aufgeschraubt ist, der ist gleich.
    Bei älteren KR51 und KR51/1 Modellen kann es aber sein, daß die Verzahnung anders ist.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Hat übrigens schon mal jemand darüber nachgedacht, ob man nicht bei der Kr51/1 eventuell auch so einen O-Ring zum Abdichten der Kickstarterwelle montieren kann?
    Eigentlich müßte man doch nur an passender Stelle auf einer Drehbank einen Freistich machen.
    Oder meine ich und mein geniales Superhirn das bloß?

    Ich bitte um die Meinung der Damen und Herren Dreher.

    Lödeldödelööö ... :)

  5. #5
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Das müsste auf jeden Fall gehen. Die MZ-Motoren z.B. der ES 125/150 hat das gleiche Problem, nur das die Kickstarterwelle außen ist und die Schaltwelle innen. Kenne jmnd. der hat sich auch nuten gefräßt und somit ist der Motor so gut wie öldicht. Aber sooo viel an Öl geht ja da auch nicht verloren, also wenn mans nicht kostenlos bekommt würd ich für das Abdichten kein Geld löhnen.

    MfG Tilman

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.