+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 18

Thema: Kickstarterwellenende ist schief


  1. #1

    Registriert seit
    24.04.2014
    Beiträge
    9

    Standard Kickstarterwellenende ist schief

    Hallo,

    ich bin neu hier und habe schon die Sufu gequält aber nichts gefunden. Ich baue gerade eine S50 neu auf und habe gesehen das, dass Kickstarterwellenende schief aus dem Motor herauskommt (ich habe den Motor noch nicht geöffnet). Kann man bzw. muss man das Ende gerade biegen?

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Nein. Wenn die Welle schief ist, muss sie komplett erneuert werden. Dazu muss der Motor gespalten werden ( S 50 hat den M 53/2-Motor )

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Das Verbiegen der Kickerwelle hat sogar einen Grund. Beim M53 Motor kann es konstruktionsbedingt dazu kommen, dass beim Ankicken Zahn auf Zahn steht und damit kurzzeitig der Kickstarter blockiert ist. Wenn man nun mit Gewalt versucht zu Kicken passieren zwei Dinge
    1) Das Kickstarterwellenende wird krumm
    2) Der erste Zahn vom Kickstarterzahnrad bricht ab.
    Aus 2) folgt dann, dass es häufiger dazu kommt, dass Zahn auf Zahn steht --> ein Teufelskreis...

    Wenn du also die S50 eh neu aufbaust, mach das beim Motor auch.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  4. #4

    Registriert seit
    24.04.2014
    Beiträge
    9

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort.
    Dann brauche ich also nur eine neue Kickstarterwelle (Öl kauf ich sowieso neu)?

  5. #5
    Tankentroster Avatar von macgyver
    Registriert seit
    30.07.2010
    Ort
    Münster
    Beiträge
    203

    Standard

    Wenn Du den Motor eh offen hast, wirst Du wahrscheinlich auch (mindestens) Dichtungen, Dichtringe, Kugellager und Sicherungsbleche neu machen wollen, plus alles, was bei der Verschleißbeurteilung durchfällt.

    Frank

  6. #6

    Registriert seit
    24.04.2014
    Beiträge
    9

    Standard

    Danke für die Hilfe!!!
    Motor wird kommende Woche regeneriert und die Welle wird getauscht.

  7. #7

    Registriert seit
    24.04.2014
    Beiträge
    9

    Standard

    Gleich noch eine Frage...
    ist es egal ob ich eine 25W oder eine 35W Birne im Scheinwerfer verbaue? (6V Zündung)
    Stehe gerade voll auf dem Schlauch (kurz vorm Wochenende ist das glaube auch nicht ganz so schlimm)

  8. #8
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Nein, das ist nicht egal. Verbaut wird, was reingehört. Alles andere funktioniert nicht.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  9. #9

    Registriert seit
    24.04.2014
    Beiträge
    9

    Standard

    Ok, aber wie finde ich heraus was reingehört? Ich habe nur den Scheinwerfer ohne jegliche Einsätze oder Leuchtmittel. Das wird alles nachgekauft.

  10. #10
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Das hängt von der verbauten Zündanlge (genauer: der Lichtspule) ab. Beim S50 mit Unterbrecherzündung wären das 15W oder 25W; bei der E-Zündung 35W. Details stehen im Datenblatt.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  11. #11

    Registriert seit
    24.04.2014
    Beiträge
    9

    Standard

    Alles klar. Danke brauche die 25W Birne.

  12. #12
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    bei der E-Zündung 35W.
    Ich dachte gerade du hast dich vertan, weil ich mir sicher war das nur die späteren HS1-Modelle mit 35 Watt ausgerüstet waren. Ich habe vor 2 Jahren die Elektronikzündung aus der Schwalbe eines Kumpels verbaut und fahre seitdem mit 25 Watt rum. Das werd ich doch gleich mal ändern nächste Woche. Man lernt halt nie aus...
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  13. #13
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich helf, wo ich kann (und will).
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  14. #14

    Registriert seit
    24.04.2014
    Beiträge
    9

    Standard

    So. Seit Freitag bin ich fertig. Sie schnurrt wie eine Katze.

    Ein kleines Problem habe ich aber noch.

    Und zwar leuchtet, wenn ich die Zündung auf 1 stelle und sie ankicke, der Frontscheinwerfer. Aber das Rücklicht leuchtet nicht. Wenn ich die Zündung jetzt auf 2 drehe, dann geht das Frontlicht aus und mein Rücklicht geht an. Kann mir einer sagen welches Kabel da falsch gesteckt sein könnte?

  15. #15
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Da könnte jemand versucht haben, die Tagfahrlichtschaltung zu stecken.
    Hol Dir hier den zum genauen S50-Modell passenden Schaltplan: Homepage Familie Moser und Ehlers und kontrolliere die gesteckten Verbindungen am ZüLiScha.

    Peter

  16. #16

    Registriert seit
    24.04.2014
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallo Peter,

    erstmal danke für die Antwort. Wir (ein Kumpel und ich) haben die Elektronik komplett alleine gemacht (hat fast alles funktioniert (Anfängerglück )). Wir werden alles nochmal mit diesem Schaltplan kontrollieren. Unserer sah etwas anders aus. Ich hoffe wir finden den Fehler.

    Max

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. KR51/2 Rahmen schief / Meisteraugen schief ?
    Von Ryker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 14:12

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.