+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kippständer für KR51/1 und KR51/2 derselbe???


  1. #1

    Registriert seit
    02.06.2004
    Beiträge
    1

    Standard

    Hallo,

    gestern ist mir ein Stück vom Kippständer meiner Schwalbe KR51/1K
    abgebrochen.

    Ich brauch also nen Neuen!

    Finde beim Suchen im Netz bei Händlern aber immer nur
    "Kippständer lang KR51/2".

    Ist das derselbe wie für die KR51/1 ??? ?(

    Wenn nicht, wo bekomm ich einen ?

    Danke für Eure Antworten,

    Jen

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Hier ein altes Zitat vom SwallowKing:

    "Ja, es gibt tatsächlich zwei verschiedene Schwalbenständer mit etwa 2 cm Längenunterschied. Der lange Ständer an einer Schwalbe mit Reibungsdämpfern ist definitiv zu gross."

    Eine /1 K hat hydraulische Dämpfer mit Öl und da sollte der längere Ständer passen.

    Gruß!
    Al

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    50

    Standard

    Ich habe auch eine KR 51/1 und hatte früher einen original Ständer und Reibungsdämpfer -> sie stand und berührte mit beiden Rädern den Boden
    dann habe ich hydraulische Dämpfer eingebaut (von Stossdämpfer Schwarz, sind nicht die Original Hydraulikdämpfer!) -> keine Änderung

    Jetzt habe ich mir einen Ständer bei IFA-Vertrieb bestellt (die ha´ben auch nur ein Modell), der ist etwas länger und die Schwalbe steht viel besser (ein Rad in der Luft).
    Es gibt ja auch verschiedene Befestigungsmöglichkeiten für die Dämpfer (zumindest an meiner KR51/1), damit kann man das evtl auch noch ausgleichen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kippständer KR51/2E
    Von Krasses_Sueppchen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 10.09.2005, 13:04
  2. Kippständer für KR51/1
    Von Simsonfahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2005, 17:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.