+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 23

Thema: Klarglasblinker


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Bad Breisig
    Beiträge
    160

    Standard Klarglasblinker

    Sacht mal Leute:
    Ich hab n bissl im Thread legale umbauten geschaut und nach der Info gesucht ob Klarglasblinker legal sind !!!
    In verschiedenen Online-Shops wie z.B. Zweirad-schubert(ist der gut, will da für knapp 300Euro bestellen???) steht nicht das die illegal sind.
    In versch. google sites gibt es zu Hauf legale Klarglasblinker.
    Nun stellt sich mir die Frage ob sie nun legal sind oder nicht, eigentlich eher nein oder ???

    Mfg Felix

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard Re: Klarglasblinker

    Zitat Zitat von Flixo
    Sacht mal Leute:
    Ich hab n bissl im Thread legale umbauten geschaut und nach der Info gesucht ob Klarglasblinker legal sind !!!
    In verschiedenen Online-Shops wie z.B. Zweirad-schubert(ist der gut, will da für knapp 300Euro bestellen???) steht nicht das die illegal sind.
    In versch. google sites gibt es zu Hauf legale Klarglasblinker.
    Nun stellt sich mir die Frage ob sie nun legal sind oder nicht, eigentlich eher nein oder ???

    Mfg Felix
    Die sind nur legal, wenn sie eine Prüfzeichen haben... und das haben nur die original DDR-Blinker. Nichtmal die Nachbauten von MZA haben ein Prüfzeichen.

    MfG

    Tobias

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Bad Breisig
    Beiträge
    160

    Standard

    Aber meinste die Bullenmachen da so viel Streß ??
    Das einzigste was ich an meiner Kr51/1k verändern werde ist Vape und halt evtl. noch die Blinker...aber mal scuaun

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Flixo
    Aber meinste die Bullenmachen da so viel Streß ??
    Das einzigste was ich an meiner Kr51/1k verändern werde ist Vape und halt evtl. noch die Blinker...aber mal scuaun
    Mach was du willst, legal ist das nicht.... Wie das wieder gehandhabt wird, ist eine andere Sache.

    MfG

    Tobias

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Is wie bei jeder kleinen Änderung die eigentlich keinen Stört: Den Herren von der Rennleitung wirds eher egal sein...falls sie das überhaupt bemerken.
    Stress machen können aber die Versicherungen, falls es mal zu einem Fall kommt den ich dir natürlich nie wünsche!

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Bönni
    Is wie bei jeder kleinen Änderung die eigentlich keinen Stört: Den Herren von der Rennleitung wirds eher egal sein...falls sie das überhaupt bemerken.
    Stress machen können aber die Versicherungen, falls es mal zu einem Fall kommt den ich dir natürlich nie wünsche!
    Da kann ich andere Erfahrungen posten, bei mir haben sie mal auf den Blinkern die Prüfzeichen gesucht. Gut, dass ich noch Gläser aus DDR-Bestand dran hab.

    Wenn was passiert, biste dran.. gerade bei Lichtanlagen kann das ein Problem werden.

    MfG

    Tobias

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Bad Breisig
    Beiträge
    160

    Standard

    Hrm...mkay, dann lasse ich das mit den Blinkern lieber sein :-)
    Bin froh das ich bald endlich mal ne Kiste hab die nicht bis ins kleinste Detail verbastelt und getuned ist.
    Aber Vape werd ich mri trotzdemeinabuen...einfach wegend er Sicherheit(und dazu, fals das überhaupt wer merkt, werden die Freunde in grün bestimmt auch net viel sagen).

    Mfg Felix

  8. #8
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Klarglasblinker sind generell nicht erlaubt. Das Hauptproblem dabei sehe ich noch nicht mal in der Streuscheibe, sondern in der selbst getauchten Lampe. Für 6V zumindest gibts nirgends eine legale orange Lampe für diesen Sockel (gerade Pins an der Lampe). Bei 12V könnte man zumindest eine Lampe mit E-Zeichen noch nehmen und einen PIN abfeilen.

    So viel zur Theorie. In der Praxis habe ich mit 6V und 12V die Erfahrung gemacht, dass die Blinker mindestens die gleichen Helligkeitswerte bringen, wie mit orangen Scheiben und normalen Lampen. Aktuell fahre ich an meinem Roller auch weiße Gläser mit Billiglampen von A-K-F. Mir gefällt die Optik und bei 12V sind die Blinker sehr hell und auch bei Sonnenschein einwandfrei zu erkennen.

    PS: Das alles ändert natürlich nix daran, dass im Falle eines Unfalls die Sache sehr ärgerlich werden könnte. Muss also jeder selber wissen, was er tut.

    PPS: Wenn dann mal alle originalen Lampenschalen in Sammlerhand sind, gibts eh nur noch welche ohne E-Nummer.

  9. #9
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Sämtliche Beleuchtungseinrichtungen und Glühlampen haben ein E Prüfzeichen zu haben, haben sie es nicht keine ABE, Kein Versicherungsschutz.

    Gruß
    schrauberwelt

  10. #10
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    jaja prüfzeichen ist wichtig und schützen im unfallfall vor dem tod. ich glaube, wir haben es verstanden. jeder weiß bescheid, jeder tut was er glaubt tun zu müssen und alle sind glücklich.

    und wenn mich dann bei tageslicht ein heinzherrman überrollt, weil er bei tageslicht unter dem stumporangeplastelitdreck von vor 40 jahren mein fröhlich leuchtendes 6 V narvalämpchen nicht hat flackern sehen, dann wird sich das gute ddr-e-prüfzeichen wie eine zweite haut über meinen alabasterkörper legen und mich vor einem reifenprofiltattoo bewahren. bloß gut, dass ich mir kein neues gekauft habe.

    mann mann mann.

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von adxalf
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Im Sauerland
    Beiträge
    680

    Standard

    Schön geschrieben totoking 8) Jaja so ist das leider, Theorie (die Gesetze) und Praxis sind zwei paar Schuhe!
    Dazu kommt dann noch dass der Reiche Mann eventuell bessere Karten hat weil er sich im Zweifelsfall Top Anwälte leisten kann, die die Bestrafung eventuell drücken können^^ (oder?)
    Hmm bei Ebay gibts doch auch so schöne LED Blinkerlämpchen mit 21 LEDs, manche davon Blinken bestimmt auch schön grell und guut sichtbar, sind aber leider in der StVo nich zugelassen..
    Hmm vielleicht bekommt der Reiche Mann sie ja per Einzelabnahme gegen Teuer Geld zugelassen? (oder?)

  12. #12
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja aber nicht Original :wink:
    Immer schön den Auspuff freihalten

  13. #13
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    hach deutz, bei dir gibts keine hoffnung mehr, ne :wink:

    aber ganz davon abgesehen. ich finde gerade bei sicherheitsrelevanten bauteilen wie dem licht und insbesondere den fahrtrichtungsanzeigern sollte man kein risiko eingehen. natürlich haben alle zweifler und abe-verlierer- propheten insofern recht, als dass es prinzipiell NICHT legal ist, klarglasblinker zu fahren. ich widerspreche nicht. die verhältnismäßigkeit einer solchen gesetzesübertretung gegenüber dem nutzen ist jedoch meiner meinung nach eindeutig im mehrnutzen für die sicherheit zu sehen.

    desweiteren gibt es zum beispiel bei louis wunderschöne chromochsenaugen mit metallfassung mit e-prüfzeichen für 10 euro pro stück (jubiläum). die sind etwas kleiner als die schwalbeblinker, problemfrei zu montieren und sehen auch noch gut aus (12V voraussetztung).
    beim licht für vorn ist ein 65 W scheinwerferreflektor zu haben (nur mit vape nutzbar), völlig legal. wer es noch härter braucht, kauft sich (wie ich) noch ein umrüstset mit vorbrenner und wandler für xenonlicht dazu (mit e-prüfzeichen, jedoch nicht stvo zugelassen). das licht hinten an einer simson kann man ja schon fast gelten lassen. beim umbau auf einen außenliegenden bremslichtschalter hat man nie wieder probleme mit scheiße eingestelltem und nicht funktionierendem bremslicht. montiert man zusätzlich noch eine vape, dann fällt sogar die gedenksekunde und das ausgehen des rücklichtes bei der bremsbetätigung weg. technisch weit interessanter aber leider auch wieder nicht im straßenverkehr nutzbar (da verboten) ist ein rücklich in originaloptik aber mit leds.

    was ich damit sagen will ist, dass man sogar ohne die grenzen der legalität überschreiten zu müssen sein fahrzeug sicherer machen kann, dann aber auf ein stück originalität verzichten muss. grundlage ist jedoch immer erstmal schritt zur vape, die trotz ihrer hohen kosten eines der sicherheitsrelevantesten teile darstellt. in dem sinne
    gruß aus kiel

  14. #14
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Zitat Zitat von totoking
    grundlage ist jedoch immer erstmal schritt zur vape, die trotz ihrer hohen kosten eines der sicherheitsrelevantesten teile darstellt. in dem sinne
    gruß aus kiel
    Wenn man auf H4 oder gar Xenon verzichten kann und es ein 35W HS1 Scheinwerfer auch tut, genügt auch eine originale 12V Simsonanlage. Gescheite helle Blinker und ein vernünftiges Bremslicht bekommt man damit auch hin.

  15. #15
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Bad Breisig
    Beiträge
    160

    Standard

    Kleine Frage noch, bevor Ihr euch hier wieder gegenseitig zerfleischt ^^:
    Ich will mir von Zweirad-schubert die komplette Kr51/1 Lenkereinheit bestellen und habe schon mit ihnen geredet das ich die Einheit auch mit Metallgriffen kriege(ka welche das sein sollen aber das ist ja mal egal ^^).
    Nun ist mir aber aufgefallen das ich mir ja eine Vape zulege und dann 12V Blinker bráuche.
    Kann man dann einfach ganz easy die Birnen austauschen oder brauche ich gar andre ???

    Mfg da Flix

  16. #16
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Flixo
    Kleine Frage noch, bevor Ihr euch hier wieder gegenseitig zerfleischt ^^:
    Ich will mir von Zweirad-schubert die komplette Kr51/1 Lenkereinheit bestellen und habe schon mit ihnen geredet das ich die Einheit auch mit Metallgriffen kriege(ka welche das sein sollen aber das ist ja mal egal ^^).
    Nun ist mir aber aufgefallen das ich mir ja eine Vape zulege und dann 12V Blinker bráuche.
    Kann man dann einfach ganz easy die Birnen austauschen oder brauche ich gar andre ???

    Mfg da Flix
    Hi, die /1 hatte den Kupplungsgriff und den Bremsgriff aus Alu und nicht aus Plaste.

    und ja die Blinker passen, brauchst nur 12V Sofitten.

    MfG

    Tobias

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Klarglasblinker generell verboten?
    Von ChrischanB im Forum Technik und Simson
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 15.05.2007, 15:48

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.