+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: kleine fragestunde sr 50 n probs


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    10

    Standard

    So dann will ich mal mit meiner unwissenheit den anfang in diesem Teil des Forums machen.

    ich habe eine sr 50 n und ein paar sachen funktionieren noch nicht so ganz.

    1) Tacho: die geschwindigkeit wird nicht angezeigt.
    ich habe aber schon mal die tachowelle losgeschraubt und bin dann gefahren, sie hat sich gedreht aber nicht gerade schnell.
    wie kann ich testen was genau kaputt ist??

    2) Vergaser: ich bräuchte eine kurze anleitung wie man den vergaser für die sr 50 n einstellt, oder einen link, da sich der vergaser glaube ich insofern von den restlichen unterscheidet, dass es nur eine schraube zum einstellen gibt.

    3)Licht: mein licht funktioniert nicht so recht, aber ich habe die ursache schon eingegrenzt, wenn ich das vom motor kommende kabel 59(eigentlich für licht zuständig) mit dem kabel 59b tausche funktioniert es. wie sollte ich jetzt weiter vorgehen, wie kann ich testen ob die spule 59 oder ähnliches im a... ist??brauche ich eigentlich spezialwerkzeug um das polrad abzuziehen?

    ach so noch als frage seh ich das richtig, dass die 4 batterien nur für die hupe da sind?

    vielleicht kann mir jemand weiterhelfen, trotzdem viele von euch bestimmt momentan andere sorgen haben(forum).

    vielen dank mfg

  2. #2
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    593

    Standard

    also ...
    Tacho: versuch mal die Welle andersherum einzubauen. also oben nach unten. Hab ich auch gemacht weils vorher mal nicht ging. Mit deinem Licht...hm...ich würde mal so ganz kühn sagen baus so wies funktioniert wenn der rest auch funktioniert isses doch in Ordnung und das Ziel erreicht oder ? aber irgendwas von 4 Batterien hab ich noch nie gehört.

    Mfg

    PunkinDoc - der früher mal BigDaddy246 war....

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    10

    Standard

    mit dem licht hab ich mir auch schon gedacht, aber das 59b ist glaube ich für das bremslicht, nun geht das bremslicht nicht, außerdem bin ich mir nicht sicher ob die leistung ausreicht, denn das licht flackert ziemlich doll, könnte es sogar sein das man damit die andere spule auch kaputt macht(durch zu hohe leistungsabgabe oder so)??

  4. #4
    Ulf
    Ulf ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    48691 vreden
    Beiträge
    120

    Standard

    hast dir schon einen schaltplan zugelegt? check doch einfach mal durch, ob die kabel alle richtig angeschlossen sind.
    um das polrad abzuziehen brauchst du ein spezialwerkzeug, das wahnwitzigerweise "Abzieher" genannt wird. ein tip von mir: leg dir so ein ding zu (ist nicht besonders teuer), denn anders kriegst du das polrad nicht ab!

  5. #5
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Zumindest das mit den 4 Batterien kann ich dir mit Sicherheit beantworten. Die sind für die Hupe erforderlich und nur für diese. Die /N hat keinen Akku und auch keine Ladefunktion. Wenn die Batterien alle sind musst du die einfach tauschen. Oder du nimmst Akkus im Monoformat und lädst sie wieder auf. Das sollte auch gehen.

    Wenn der Tacho nichts anzeigt, kann das Ding nur selber kaputt sein. Die Welle dreht sich und ist somit samt Antrieb i.O.

  6. #6
    Flugschüler Avatar von bratwurst
    Registriert seit
    24.10.2004
    Beiträge
    405

    Standard

    Könnte man die ladeschaltung nachrüsten???

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Das Kabel 59b ist wie du erkannt hast für das Bremslicht. Es kann sein das dein Kabel für das Hauptlicht kaputt ist, oder die Lötstelle an der Spule ist ab, zum nachgucken brauchst du einen Polradabzieher gibts u.a. öfters bei ebay.
    Ob man die Spule irgendwie prüfen kann weiß ich nicht, mir sind auch keine Prüfwerte bekannt.
    Ladeschaltung inklusive Batterie kann man nachrüsten, wird aber nicht billig, wozu willst du das nachrüsten nur wegen der Hupe?
    Wenn schon dann Blinker dazu, das wird aber noch teurer da du Blinker, Blinkgeber, Schalter und Kabelbaum (oder Meterware) brauchst.

    mfg gert

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.12.2004
    Ort
    Stadtlohn
    Beiträge
    216

    Standard

    hallo

    ich habe auch eine sr 50n im originalzustand mit
    500 km . ich hab die 4 batterien rausgeschmissen und ne
    12volt batteri reingesetzt.


    mfG
    Jens

  9. #9
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Was bitte soll die 12V Batterie bringen?

  10. #10
    Glühbirnenwechsler Avatar von flueppi
    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Bergisches Land/ Siegen
    Beiträge
    55

    Standard

    Mit der Tachowelle das Problem hab ich auch. Da ist einfach am Tacho das viereckige Loch (kA wie das heißt) rund gelaufen. Hab auch schon einiges probiert um das wieder hin zu biegen ohne gleich 25 euro fürn neuen Tacho aus zu geben. Habs nicht hinbekommen. Wenn du ne Lösung findest sag mir bescheid.
    Aber wozu brauchst du überhaupt nen Tacho?

  11. #11

    Registriert seit
    11.09.2005
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallo ne kurze Antwort noch zum Thema Spule durchmessen
    geht ganz einfach wie glühbirne durchmessen meßgerät
    dranhalten und auf Ohm stellen und wenn da nichts kommt ist sie
    Kaputt und wen da was kommt dan isse in Ordnung
    gruß aus Dortmund

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Die kleine Büchse und der kleine braune Kasten
    Von KamikazeFlieger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.04.2006, 15:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.