+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Meine kleine restaurierung meiner Kr 51 / 2 - Tips gesucht


  1. #1
    Yannerick
    Gast

    Standard Meine kleine restaurierung meiner Kr 51 / 2 - Tips gesucht

    Hi,

    ich habe mir am Wochenende eine gebrauchte Schwalbe gekauft. Nachdem ich die Papiere noch nicht bekommen habe, kann ich leider keine großen Fahrten machen aber ich habe festgestellt, dass meine Tachowelle abgebrochen und jez im Motor steckt. --> das erste was erneuert werden muss. (ich habe noch keine ahnung wie, habe aber schon ein thread gefunden)

    Als nächstes muss ich den Lack erneuern, nachdem ich nicht viel Geld zu verfügung habe will ich es selber machen. Habe auch schonmal im Internet nach Lack geschaut und bin auf das Ludil Autolack gestoßen. Hat da jemand Erfahrung? Wie kann man denn Löcher in der Karosserie stopfen - so die Löcher des Gepäckträgers?
    Ich werde auch hier in meiner Stadt in ein Farbgeschäft gehen.. nur hab ich da schiss, dass die mir nur so teures Zeug verkaufen.
    Was haltet ihr übrigens von Matt Schwarz mit einer weißen Schwalbe vorne drauf ? - Oder giftgrün?

    Dann bin ich noch auf der Suche nach Chrom Griffen für die Simson KR 51 / 2. Ich habe schon mehrer Onlineshops durchgeschaut aber keine schönen Chromgriffe gefunden. (die Aktuellen müssen unbedingt ausgetauscht werden, da der Rückzug des Gasgriffs aufgrund von kaputtem Gummi nicht mehr richtig funktioniert. Bin als Fahranfänger berg ab gerollt um den Motor zu starten.. als er angesprungen war, raste das gute stück gleich mal voll karacho los genau auf einen Baum zu. )
    Weil ich grad schon auf der Suche nach Teilen bin, ich suche ebenfalls ein kleineres Rücklicht als das Originale, kennt einer einen shop?
    Oder ebenfalls suche ich einen passenden Seitenständer. Habe nur welche für die S50 gefunden.. und die sind zu kurz habe ich gelesen.

    und, das aber nur so nebenbei, ich hätte gerne mein Nummernschild so außenstehen wie bei dieser Schwalbe ??


    Ich weiss, viele Fragen aber es gibt auf alles eine Antwort.. und ich warte so lange

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von PhilippS50
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Crottendorf
    Beiträge
    77

    Standard

    Mhhh hört sich stark nach "tuning" an!!!!!! -------> BOARDREGEL LESEN!!!!!!!!!
    8)

  3. #3
    Flugschüler Avatar von bossi-v901
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Kleve/Kranenburg
    Beiträge
    313

    Standard

    Direktes Tuning kann man des jetz aber nicht nennen ... das was ich da lese hört sich ehr nach optischen veränderungen an ... ob es den Leuten hier gefällt bezweifel ich aber wenn der Besitzer es schön findet ...

    Die Löcher würde ich am besten zuschweißen ... also ein kleines Blechstück organiesiren und die paßende größe ausschneiden und dann nachher einsetzen und scheißen ... und zum Schluss spachteln... aber nicht zu dick

    Das mit den Griffen lass doch bitte sein ... nimm die alen Gummgriffe und die sehen auch nicht schlecht aus ... wenn du nun griffe für 10 € kaufst ... passen diese kaum bzw. garnicht und sind vonb der Qualität beschißßen ....

    zum dem lack kann ich dir nichts sagen wobei ich mit dem P&S Lackcenter ( googlen ... ) gute Erfahrungen gemacht habe ...

    mfg

  4. #4
    Yannerick
    Gast

    Standard

    Also technisch will nicht Tunen, nur wie dein Nachredner gesagt hat optisch.

    Gibts auch eine andere Methode zum Löcher entfernen? - Weil ich hab nicht unbedingt das Schweißgerät dazu :)

    Was ist denn gegen Chromgriffe zu sagen? Ich find die Schwalbe ja allgemein echt cool aber ein paar Sachen können ruhig ein wenig funkeln.

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    chromgriffe und weitere spielereien wirst du nicht im simsonzubehör finden. bei louis und polo solltest du fündig werden. dort gibt es sicher auch ein kleines rücklicht mit e-prüfzeichen.

    löcher kann man auch hartlöten und dann verspachteln. löcher nur zuzuspachteln wird wahrscheinlich nicht halten, da sind die vibrations zu stark.

    beim seitenständer solltest du dir ne konstruktion überlegen die nicht hinten am radbolzen festgemacht ist.

    wer professionell optisch tunen möchte, kommt aber um ein schweißgerät kaum herum.

    gruß aus kiel

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Landsberg/Bayern
    Beiträge
    225

    Standard

    Mach doch mal ein Foto mit den Löchern, wenn die nicht zu groß sind, kannst Du das auch mit Faserspachtel zumachen.

    Doc

  7. #7
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Die Löcher werden MAG-geschweißt , ebenso wie der Panzer und das vordere Schutzblech. Schick, so ähnlich hätte meine auch aussehen sollen.

  8. #8
    Yannerick
    Gast

    Standard

    Hi,


    Gut, ich schua mal bei Polo, die haben hier einen Laden in der Stadt.
    Ich kann imom leider keine Bilder machen, weder Schwalbe noch eine Kamera sind zur Hand. Aber die Löcher werden ca. 8mm Durchmesser haben.
    Glaubt ihr mit Epoxy - Harz kann man die Löcher flicken? Das hat ein Freund noch vom Longboard bauen rumstehen... ist nur leider sehr schwer zu schleifen.


    /edit:



    Ich habe mal bei P&S nachgeschaut und habe mir das rausgesucht:

    1. Grundierung

    2. Der Schwarz Matt Lack

    3. Der Klarlack Matt

    4. Spachtelmasse


    Ist das alles so in Ordnung? Also hab ich alles oder brauch ich noch was bzgl Lack ?

    Danke

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Landsberg/Bayern
    Beiträge
    225

    Standard

    Den Klarlack brauchst Du da nicht.
    Das Loch kannst Du von innen mit Harz und Matte zumachen, und von aussen mit PE Spachtel verspachteln.

    Ich schreib Dir ne PN

    Doc

  10. #10
    Yannerick
    Gast

    Standard

    Bezüglich Lack habe ich es so gelöst, dass ein Verwandter von mir, die eine Werkstatt haben, die Schwalbe lackiert und ich die ganzen Vorarbeiten mach.

    Hat jemand einen Tip bezgl dem Nummernschild? Wie kann man es am besten an der Seite montieren? ich würde die Löcher ganz gerne bohren, bevor ich alles lackieren lasse.

  11. #11
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    dazu fällt mir als sinnvoller punkt der radbolzen ein. dort kann man ein gewinkeltes blech anbringen.

    aber vorsicht: wenn das kennzeichen nicht von hinten im 45 grad winkel nach links und rechts erkennbar ist, kannst du ärger bekommen, wenn die herren und damen in weiß langeweile haben.

  12. #12
    Flugschüler Avatar von bossi-v901
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Kleve/Kranenburg
    Beiträge
    313

    Standard

    Oder die Aufnahme der Stoßdämpfer, aber ich denke dann ist es nicht mehr aus einem 45 Grad Winkel zu erkennen, wobei das sowieso ein wenig schwierig ist, oder !?

    mfg

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kleine Probleme mit meiner KR51/1
    Von empachino im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2008, 13:09
  2. Meine kleine leckt!!!helft mir mit meiner KR51/2
    Von streetrider im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 22:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.