+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kleine Tour zum Tag der deutschen Einheit


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Wille
    Registriert seit
    21.11.2007
    Ort
    98678 Sachsenbrunn (20km von Suhl)
    Beiträge
    224

    Standard Kleine Tour zum Tag der deutschen Einheit

    So dann will ich euch mal unsere kleine Tour am Tag der deutschen Einheit vorstellen

    Also als Route haben wir uns (mit wir sind Ich und Florian gemeint) von Sachsenbrunn aus eine schwere Steigung nach Neuhaus am Rennweg,

    dann weiter über Katzhütte nach Ilmenau

    von Ilmenau aus nach Suhl ins Simsonmuseum und dann wieder hoch nach Schmiedefeld um dann gleich wieder runter nach Schleusingen-Neundorf zum Essen zu fahren

    Zum Abschluss über Waldau und Brattendorf wieder nach Eisfeld

    Aber wies so ist kam alles etwas anders



    Also Start unserer Tour war erstmal nicht Sachsenbrunn sondern der Nachbarort Eisfeld: Dort sind wir auch noch gleich zum Tanken gefahren und sind dann um viertel nach 3 losgefahren.Hier sei angemerkt ausgemacht war halb 3 aber ich habs natürlich wieder verafft

    Also von Eisfeld aus ging es 3km in mein Heimatdorf das wir einfach mal so durchfuhren und weiter Richtung Neuhaus. Schon auf den ersten Metern der Steigung merkte ich das Florian immerzu schneller war als ich was mich einfach ein bissl ankotzte -.-. Aber egal er wusste ja eh nicht wohins geht

    Also dann in Neuhaus angekommen stellten wir fest das unsere eigentlich Route über Sitzendrof nach Katzhütte gespeert war

    Also hies es anders fahren zum Glück konnten wir über Schwarzmühle ausweichen.Allerdings kostete uns dieser Umweg 30km und 1 Stunde die wir nicht eingeplannt hatten.

    Als wir dann doch endlich in Ilmenau ankamen stellten wir fest das es schon zu spä war um noch ins Simson Museeum zu kommen also beschloßen wir das wir einfach so jetzte nach Hause fahren wollten.
    Aber in Ilmenau war erneut eine Umleitung und als wir ihr folgen wollten stellten wir fest das die Straße die wir furhen in einer Sackgasse enden würde

    Also zurück und siehe da das Umleitungsschild stand anders da als davor jetzte zeigte es richtung Frauenwald (und da kennen wir uns ja alle gut aus ne? )

    Also die 25km nach Frauenwald mehr oder weniger schnell gefahren allerdings immer mit einer Aussicht die seinesgleichen sucht

    In Frauenwald angekommen fuhren wir ohne direkt nach Schmiedefeld da wir bei 7 grad Außentemperatur langsam durchgefroren waren furhen wir nach Schleusingen Neundorf ins Schnitzelessen

    War mal wieder sehr lecker und mit neuer Kraft ging es eine halbe Stunde später weiter Richtung Hinternah

    Von Hinternah aus ging es nochmal eine schwere Steigung nach Waldau und von dort aus nach Brattendorf

    Jetzt war es nach Eisfeld nur noch ein KAtzensprung von 12km und diese Strecke sollte verdammt lustig werden

    Ich sah in Brattendorf von weitem schon irgendwein Moped und gab alles was sie hergab

    und bei 65 auf meinem Tacho überholte mich Florian als wenn ich stand und wior schloßen beide zu dem Mopde auf

    Bei näherem hinsehen erkannten wir das es ein Simson Spatz in bestzustand war allerdinbgs konnte ich nicht überholen da wir gleichschnell waren

    Florian allerdings überholte ihn und fuhr dann wieter wurde aber bei jeder Kreuzung langsamer weil ich den weeg kannte er aber nicht

    so ging das 3 mal bis er im Kreisverkehr vor Eisfeld die erste Ausfahrt nam wir beide aber die zweite

    Auf dem Edeka Parkplatz beendeten wir unsere Tour und siehe da: Der Star von vorhin fuhr an uns vorbei und dahinter glich mal so ne ES 250 A

    Wisst ihr den ganzen TAg sieht man keine MZ oder Simson

    dann is man ferig und es kommen einem 2 entgegen

    (Flo in Sachsenbrunn sind mir noch 4 entgegen gekommen )


    Bilanz: 150km und jede Menge Fun auch wenns ziemlich kalt war oben uaf Berg

    Bilder haben wir net viele die stellt dann der Flo rein

    Also in diesem Sinne

    Man sieht sich

    MfG

    Wille

  2. #2
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Drossenhausen, Coburg
    Beiträge
    27

    Standard

    hier die bilder von heute sind wirklich nicht viele, war ja auch anders geplant









    und noch das letzte am edeka parkplatz.


    MfG

  3. #3
    Flugschüler Avatar von vogelfänger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    419

    Standard

    was zeigt uns das? genau, planen bringt nichts es kommt meistens doch anderst.

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Drossenhausen, Coburg
    Beiträge
    27

    Standard

    naja war halt als grober ablauf geplant aber wie es halt so ist es kommt anders als man denkt

  5. #5
    Flugschüler Avatar von vogelfänger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    419

    Standard

    jahhh, und das ist das schöne daran, abenteuer pur.

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Wille
    Registriert seit
    21.11.2007
    Ort
    98678 Sachsenbrunn (20km von Suhl)
    Beiträge
    224

    Standard

    da haste recht gerhard war eigentlich nich schlecht müssen wir halt den Museeums termin verlegen :wink:

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. kleine Simson-tour um Berlin
    Von pauzi_der_zweite im Forum Simson Treffen & Veranstaltungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.08.2003, 01:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.