Am Wochenende ist ja wieder Veterama.
Das letzte mal vor Jahren war ich dort auf der Suche nach Werkzeug und Zündappteilen.

Ich brauch ein paar Kleinteile, Sprays etc. für die sich bestellen nicht lohnt, bzw. was ich irgendwann mal mitbestellen würde. Ein Kumpel sucht eine sehr gut erhaltene komplette Schwalbenverkleidung perfekterweisse in Hellgrau oder Elfenbein.
Was meint ihr lohnen sich die 160km Anfahrt? Wie "groß" oder klein ist die Hockenheimer Veterama mittlerweile?
Würde mich freuen, von euren Erfahrungen zu hören.