+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Knallende Zündung


  1. #1
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard Knallende Zündung

    Hi leute,

    meine schwalbe verhält sich seit neuestem seltsam. also eigentlich läuft sie absolut bilderbuchmäßig, zieht gut, erreicht ihre 65... kurzum: so wie es soll.
    bei den letzten paar touren war es jetzt so, dass sie plötzlich während der fahrt einmal kurz "spuckte". sprich es fühlte sich so an als ob erst ein zündaussetzer und dann eine fehlzündung kamen und dann lief sie auch wieder genauso top wie vorher. ganz komisch. ein kurzer ruck, es pufft, und weiter gehts. ist ja soweit jetzt nicht weiter tragisch, sie fährt ja gut. aber ich wüsste gerne mal ob das jemand schonmal hatte. mir fällt da nämlich nicht so recht was zu ein.

    es ist eine /1 mit innenliegender zündspule, zzp und u abstand stimmen, kondensator ist neu, kerze ist neu, kerzenstecker ist neu, kabel nicht aber nicht angegammelt, hochspannungsdurchführung sieht auch sehr gut aus.
    ..shift happens

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Sprudelfahrer
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Lemgo
    Beiträge
    183

    Standard

    Kann sein das du einen kleinen Kolbenklemmer hattest.
    Am besten ziehst du den Zylinder mal.

    Gruß Spudelfahrer

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    194

    Standard

    Vielleicht war ein Krümel in der Kerze.
    Wenn das Problem nicht mehr besteht würde ich die Sache vergessen.
    Wenn es ein Klemmer war kannst du eh nichts machen außer ihn vielleicht diagnostizieren.
    Aufmerksam weiterfahren und wenn das häufiger auftritt Zündungsseite nochmals abchecken.

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    schau dir den unterbrecher mal genauer an,wenn diesewr "krater" bildung auf den kontackten hat,tausche ihn aus...

    gruss TI
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    da könnte ich auch mit ner feinen feile dran, oder?

    was mich mehr interessiert: wie kommt ihr auf kolbenklemmer? also ich hatte das jetzt so geschätzte 10 mal die letzten paar tage. wenn das alles kolbenklemmer waren hab ich jetzt n problem, vermute ich mal...
    ..shift happens

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    kolbenklemmer würde ich aussdchließen..!!
    bei abbrand am unterbrecher ist es ratsam den zu tauschen,da die krater den abstand der kontakte beeinflussen...
    mit ner kontaktfeile drüberzugehen,würde nur bedingten erfolg bringen..!!

    ti
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S51 Zündung Umbau (Unterbrecher Zündung auf Vape Zündung)
    Von simson racer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 12:50
  2. KR51/2: E-Zündung oder doch lieber U-Zündung?!
    Von wollvieh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 11:54
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2005, 14:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.