+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Kolben bestellen


  1. #1

    Registriert seit
    02.10.2010
    Ort
    Schönenberg- Kübelgerg
    Beiträge
    3

    Cool Kolben bestellen

    ERstam servus miteinander bin neu hier und hab seit 3 monaten spass an einer kr51/1 gefunden =)

    zur zeit ist alles beim sandstrahlen und wird restauriert

    jetzt mach ich mich an den motor und will mir einen neuen kolben bestellen.
    auf dem kolben kopf steht jetzt eine zahl (ich vermute es soll das maß darstellen) von 40,72 der kolben hat allerdings nur noch 40,60mm wenn ich ihn mit der bügelmessschraube vermesse.
    so bei dem onlineshop AKF-teile gibt es allerdings weder das erste noch das zweite maß aber es gibt einen mit 40,73mm durchmesser

    nun meine frage kann ich mir diesen kolben bestellen oder den kleineren mit 40,47mm durchmesser

    schon mal recht herzlichen dank und bilder werden folgen vom moped =)

    gruß domme

  2. #2
    Tankentroster Avatar von ise95
    Registriert seit
    22.06.2010
    Ort
    Berlin-Siemensstadt
    Beiträge
    173

    Standard

    Also herzlich willkommen!!!

    Ich bin auch noch nicht so lange dabei, aber kann Dir sagen was gleich kommt!!!!
    Füll mal dein Profil aus und sag doch mal welchen Motor Du hast (genau)

    Mach das mal und ich wette die Spezies haben die richtige Antwort für dich parat

    LG
    Wenn der Hund nicht geschissen hätte, hätt er den Hasen gehabt

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Richi94
    Registriert seit
    20.06.2009
    Beiträge
    382

    Standard

    Man kauft doch nicht nur einen Kolben! Lass den Zylinder aufs nächste Maß schleifen und kauf dir dazu den passenden Kolben.
    LG Richi

  4. #4

    Registriert seit
    02.10.2010
    Ort
    Schönenberg- Kübelgerg
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Richi94 Beitrag anzeigen
    Man kauft doch nicht nur einen Kolben! Lass den Zylinder aufs nächste Maß schleifen und kauf dir dazu den passenden Kolben.
    LG Richi

    das ist nätürlich ein argument aber zylinder wurde durchgeläppt und sieht aus wie neu ... beschichtung auch noch super von daher ...
    also gibt es keine chance einen kolben zu bekommen
    weil ja aufen kolben en maß mit schlagzahlen eingeschlagen ist !!!!!

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Richi94
    Registriert seit
    20.06.2009
    Beiträge
    382

    Standard

    Dann nimm den 40,73.
    Dein Problem scheint ja öfter vorzukommen.
    Ich dachte dein Zylinder wäre einfach nur ausgelaufen und du willst nur den Kolben erneuern
    LG Richi

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Nordseeschwalbe
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Heide
    Beiträge
    303

    Standard

    Hallo,
    für die /1 gibt es noch originale DDR Kolben. Lass deinen alten Zylinder auf das nähste Maß schleifen und mit einem passenden Kolben dazu, dann ist das was richtiges. Dein alter Zylinder wird eh oval sein auch wenn er noch so schön glänzt und blank ist. Frag mal bei Moto-Semer, an der macht klasse Arbeit!

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von OstMoped Beitrag anzeigen
    das ist nätürlich ein argument aber zylinder wurde durchgeläppt und sieht aus wie neu ... beschichtung auch noch super von daher ...
    also gibt es keine chance einen kolben zu bekommen
    weil ja aufen kolben en maß mit schlagzahlen eingeschlagen ist !!!!!
    Beschichtung? Welche Beschichtung?
    Die beste Variante wäre sicher auf nächste Maß ausschleifen lassen.
    P.S.: Durchgeläppt=ausgemessen???
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Nordseeschwalbe
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Heide
    Beiträge
    303

    Standard

    Durchgeläppt= mit nem Lappen durchgewischt

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    aaahhhhhhh..... damit erkennt man das Oval aber nicht besser.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  10. #10
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Wenn auf dem alten Kolben 40,72 drauf stand und der Zylinder schon gelaufen ist, dann würde ich den neuen Kolben in Größe 40,73 nehmen. Beim Zylinder-Einfahren aufpassen und nicht gleich voll losheizen.
    Raus aus der EU ! - Her mit der D-Mark ! - Sofort !

  11. #11

    Registriert seit
    02.10.2010
    Ort
    Schönenberg- Kübelgerg
    Beiträge
    3

    Daumen hoch

    Wow Jungs danke euch =)
    also kolben is bestellt
    das mit der bschichtung da hab ich mich falsch ausgedrückt ist ja ein alu zylinder körper mit der gebuchsten grauguss buche .... mein felher sry

    bilder und paar infos folgen sobald es weiter geht

    gruß dome

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.250

    Standard

    Hallo Dome,

    auch wenn es, wie schon geschrieben, nicht sinnvoll ist, einen neuen Kolben in einen alten ungeschliffenen Zylinder zu stecken, ein kleiner Hinweis:

    Kauf DAS BUCH.

    Auf den Seiten 73 bis 75 steht vieles, vor allem Verschleissgrenzen für Zylinder, Kolben und Kolbenringe.

    Peter

  13. #13
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Ja,

    und ein neuer Kolben macht auch keinen besseren Motor!

    Wie sieht es denn mit der KW aus? Bronce, oder Nadel- gelagert? Spiel?
    Bei den KW-Wellringdichtungen kann man ja nicht sehen, ob sie noch "original alt" sind, ohne den Motor aufzumachen.

    Also besser: Fahrzeug komplett warten. Wie steht im Buch, oder Suchfunktion benutzen. Motor fahren bis Probleme auftreten.

    Wenn der Motor "reif" ist, ihn regenerieren oder regenerieren zu Lassen. Und zwar vernünftig!

    Das Auswechseln von Kolbenringen, Zylindern- oder Zylindergarnituren alleine ist meistens unsinnig. Gerade beim Gebläsemotor nutzt es gar nichts, wenn man die Zylindergarnitur austauscht, und kurze Zeit später die KW-Wellringdichtungen ihren Dienst versagen. Dann muss der Motor eh komplett gemacht werden.

    Wenn die KW verschlissen ist, bringt auch eine neue Zylindergarnitur nicht viel. Usw, Usw....

    Ich möchte damit sagen, dass das alleinige Auswechseln des Kolbens nichts bringt. Eigentlich hat es für deinen Motor auch keinen Nutzen!

    Also versprich dir nicht zuviel davon!

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwingenlagerbolzen..Was muss ich bestellen???
    Von Simon112 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 20:55
  2. Wo Zylinder bestellen?
    Von herr-freizeit im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.01.2007, 19:25
  3. schnelle hilfe, bin am bestellen ;) (glühbirnen?)
    Von trashtalker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.05.2006, 09:23

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.