+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 18 von 18

Thema: kolben geht nicht mehr in zylinder zurück (kr51/2e)


  1. #17

    Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    5

    Standard

    hm ja passen muss es ja sind ja immernoch der gleiche kolben, kolbenring und zylinder.... naja jetzt muss ich erstmal auf den neuen ring warten ;D und wenn ichs immernoch nich gebacken bekomm geh ich einfach zum motorenbauer...
    derweilen hab ich noch ein anderes problem und zwar krieg ich den hebel vom Kickstarter nicht abgezogen?! ich müsst eigentlich an die fußschaltung ran weil ich das ding neu lackieren will aber der kickstarter will ums verrecken nicht runter... muss ich da das gehäuse komplett öffnen und kickstarter inklusive welle rausziehen?! ich dachte es reicht wenn ich die schrauben am kickstarter löse und das teil einfach runter zieh :/

  2. #18
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    schraub die schraube komplett raus (die sitzt in einer nut) nimm nen dicken schraubenzieher und hebel den spalt ein wenig auseinander. dann geht der auch ab. den kicker kann man nicht mit welle entfernen.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Kolben zurück in den Zylinder
    Von Bönni im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2007, 20:32
  2. Zylinder geht nicht über den Kolben
    Von incitatus im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.07.2007, 12:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.