+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kolben kr 51 /1 k


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schwalbelein
    Registriert seit
    08.04.2013
    Ort
    Hamm
    Beiträge
    49

    Standard Kolben kr 51 /1 k

    Hallo zusammen
    *Ich habe eine kr 51/1 k und habe gestern die stehbolzen erneuert . Nun wollte ich den zylinder wieder auf den kolben stecken doch es hat nicht geklappt . Mit schraubendreher und zange hab ich dann versucht den kolbenring reinzudrücken um den zylinder wieder drüber zu bekommen dabei ging der ring kaputt . Gibt es dafür vielleicht irgendein werkzeug oder ist euch das auch schon passiet?
    Hoffe auf antworten
    Schwalbe Fahrt am morgen vertreibt kummer und sorgen

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.02.2013
    Ort
    Langerringen
    Beiträge
    200

    Standard

    GRML... Da hat der Elefant im Porzellanladen zugeschlagen! Die Kolbenringe müssen in der Nut ausgerichtet sein, sonst passen sie nicht. Die Originalen sind nebenbei auch ziemlich unflexibel, da sie aus Guss bestehen. Bereits wenige mm reichen für ein hässliches "Knack" schon aus.

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schwalbelein
    Registriert seit
    08.04.2013
    Ort
    Hamm
    Beiträge
    49

    Standard

    Ok danke für den tip. Wenn ich neue hab probier ich es nochmal.
    Schwalbe Fahrt am morgen vertreibt kummer und sorgen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Geht Kolbenring für einen Kolben Ø40,73 auf Kolben Ø40,72 ??
    Von meskalin666 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 15:11
  2. Kolben???
    Von Kolbenquaeler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.2003, 19:12

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.