+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Kolben-Story


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Burner
    Registriert seit
    30.10.2008
    Beiträge
    60

    Standard Kolben-Story

    Nabend Leute!
    Ich habe von einem Online-Händler zu meinem neu ausgeschliffenen Zylinder einen Original DDR-Kolben bekommen.Zumindest steht Original-DDR auf der Rechnung und auch im Internet-Auftritt des Unternehmens..
    Als ich meinen Zylinder mit Kolben aber zurück bekam fiel mir dass im Inneren des Kolben eingepresste "MZA" auf...Darüber verwundert nun doch keinen Originalen Kolben erhalten zu haben habe ich mich direkt an den Händler gewandt.
    Als Antwort erhielt ich folgendes:

    Hallo XXX,

    MZA hat alle Rohlinge die Sie aus Simson Bestand gekauft haben gestanzt.
    Wir haben zwar noch ca. 4000 Kolben auf Lager bestimmte Maße leider nicht mehr.
    MZA hat die nur Rohkolben makiert und wir haben diesen Rohkolben gedreht.

    Im Inneren des Kolben wirst Du die AK20 bzw. K20 erkennen.
    Dies bedeutet es handelt sich um einen Rohkolben aus der DDR von HAL.
    Die Bezeichnung steht für VEB Hezinger Aluminium-Werk Leipzig.

    Der Preis ist sogar sehr gut!
    .
    .
    .


    Haltet ihr diese Story für glaubwürdig??Ich komme mir irgendwie ein bisschen veräppelt vor...
    mfg

  2. #2
    Flugschüler Avatar von druidentor
    Registriert seit
    02.07.2007
    Ort
    Eichenbarleben
    Beiträge
    334

    Standard

    Hat MZA nicht die Konkursmasse von Simson diesen Teile Altbestand gekauft? Im Internet stand es soll ein riesiges Hochregallager gewesen sein.
    www.simson-fahrzeuge.de/bestellung.html

    Die originale Aluminiumlegierung K20 (AlSi20CuNi) besitzt einen Siliziumanteil von 18%-22%. Kolben mit niedrigerem Siliziumanteil haben einen größeren Wärmeausdehnungswert (z.b. K12) und sind auch nicht groß beschriftet.

    Denke mal ein guter Fachbetrieb nimmt Rohkolben und dreht Sie auf das richtige Maß.
    Wichtig ist das der Zylinder richtig gebohrt und gehont wurde und nicht mit einer Bohrmaschine ein paar Kreuzschliffe.

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    eigmentlich ist K20 nur die Legierung.
    Auf meinem Kolben steht auch K20 und inneren ist MZA mit eingegossen worden. Das Kolbenmaß ist auf dem Kolbenboden eingraviert.

    Miss mal (zur not mit einem Messschieber) in der mitte vom Kolbenhemd ob der Kolben okay ist. Der Kolben ist leicht ballig ausgeführt, sollte also am Kolbenboden etwas kleiner sein. Das muss so, das hängt mit der Wärmedehnung zusammen.

    Die ganz billigen Kolben haben das Maß nicht auf dem Kolbenboden eingraviert, sondern nur aufgedruckt. Diese Dinger passen mal so gar nicht, sind locker an jeder stelle auf 0,2mm! auf Untermaß. Da gab es auch mal ein Thread zu.

    http://www.schwalbennest.de/index.ph...&highlight=tkm

    MfG

    Tobias

  4. #4
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard Re: Kolben-Story

    Zitat Zitat von Burner

    MZA hat alle Rohlinge die Sie aus Simson Bestand gekauft haben gestanzt
    Eingestanzt oder gegossen?

    Nicht nur im Osten wurde Alu (zu z.B. K20) legiert! Ist also kein wirklicher Beweis für die "Echtheit".

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Burner
    Registriert seit
    30.10.2008
    Beiträge
    60

    Standard

    wie du siehst hat mir der Herr geschrieben dass sie gestanzt wurden.Bei meinem Kolben sah es aber eher nach "gegossen" aus weil das MZA aus dem Material herausgeschaut hat.
    Haltet ihr die Story zusammen mit meinen Angaben immernoch für glaubhaft?!
    mfg

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Da will dir der Händler einen Bären aufbinden, um seine minderwertige Ware loszuwerden. Wenn MZA drin steht (eingegossen) dann ist der auch von MZA.

  7. #7
    Flugschüler Avatar von druidentor
    Registriert seit
    02.07.2007
    Ort
    Eichenbarleben
    Beiträge
    334

    Standard

    Messe doch mal den Kolben ob er große Abweichungen hat.
    Nachbaumüll ist ja nicht sehr passgenau.

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Oh mann , labert nicht immer was Ihr gehört habt nach , Mza hat auch sehr gute Kolben im Sortiment , Ihr müsst nur nicht immer den billigsten Mist kaufen.
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40
    Oh mann , labert nicht immer was Ihr gehört habt nach , Mza hat auch sehr gute Kolben im Sortiment , Ihr müsst nur nicht immer den billigsten Mist kaufen.
    mfg
    Zustimm.. die ganz billigen Kolben von MZA oder FEZ ist z.B. der Durchmesser nur aufgedruckt und die sind nicht sehr maßhaltig. Aber so ein Mist muss man ja nicht kaufen, aber das ist halt die geiz ist geil mentalität.

    MfG

    Tobias

  10. #10
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Billig? - Will ich!

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Kriegst Du
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #12
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Burner
    weil das MZA aus dem Material herausgeschaut hat.
    Eben, Frage beantwortet!
    Wenn er von "eingestanzt" schreibt, an dem Kolben aber nix gestanzt ist, versucht er dich über´s Ohr zu hauen!
    Aber wenn die Sache ansonsten stimmig ist, lass es gut sein!

    Aber nach nem Preisnachlass würde ich fragen! :wink: Oder du verlangst dein Geld zurück und schickst ihm die Schwindel-Ware zurück wenn du auf nen DDR-Kolben bestehst, er als Händler ihn aber nicht wirklich liefern kann!

    Und jetzt mal Butter bei die Fische!

    Wie heißt der Händler?

  13. #13
    Glühbirnenwechsler Avatar von Burner
    Registriert seit
    30.10.2008
    Beiträge
    60

    Standard

    also beschweren o.ä. werde ich mich ziemlich sicher nicht bei dem Händler.Insgesamt war ich ziemlich zufrieden und fühlte mich auch gut beraten...

    Und Namen nennen...Naja.
    Wenn der besagte Händler seinen Namen nennen will sollte er es schon selber tun.Über die Existenz des Threads ist er sich zumindest im klaren,da ich auch prompt ne Nachricht im Kasten hatte

  14. #14
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Im Inneren des Kolben wirst Du die AK20 bzw. K20 erkennen.
    Dies bedeutet es handelt sich um einen Rohkolben aus der DDR von HAL.
    Die Bezeichnung steht für VEB Hezinger Aluminium-Werk Leipzig.




    Das stimmt aber
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Nette Story
    Von Richy im Forum Smalltalk
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.01.2004, 17:50
  2. MELKUS RS 1000 - Story
    Von Alfred im Forum Smalltalk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.12.2003, 08:26

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.