+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kolbenanschlag!?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    27.06.2004
    Ort
    Ludwigslust
    Beiträge
    68

    Standard

    Moin Moin

    Ich wollte mal eure Meinung zu so einem "Kolbenblockierer" hören.

    Könnte mann damit etwas Beschädigen wenn mann sowas bei ner Simme einsetzt?
    Ich hab da so ein paar bedenken das der Kolben dafurch beschädigt werden könnte, wenn mann z.B. das Polrad lösen will.

    MfG
    Schumi-3

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Richtig!
    So schnell kannste nämlich gar nicht gucken, wie du ein Loch im Kolbenboden hast, sobald du den Ringschlüssel am Polrad oder der Kupplung angesetzt hast. Laß bloß die Finger von diesem ollen Dreckbolzen. Der schmale Kolbenboden hält solche starken und noch dazu punktuellen Krafteinwirkungen mit Sicherheit nicht aus.

    Ich kenn mich aus!

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Die Simsonistis haben schon gewußt warum sowas nicht als Werkzeug eingesetzt wird sondern das Polrad blockiert wird. Ich würde sowas auch nicht mal als Notbehelf einsetzen eher einen breiten Schraubendreher zwischen Polrad und Gehäuse klemmen, obwohl das auch nicht Simson-Like ist (ich nehm immer einen alten Ledergürtel den ich um das Polrad schlinge).
    Bei diesem Kolbenblockierer ist ja auch noch die Spitze abgerundet dadurch wird die Fläche auf die er wirkt noch kleiner.

    mfg gert

  4. #4
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Man was seit ihr alle besorgt! Das tuts schon. Aber die Methode mit nem Ölfilterhalteschlüssel o.Ä. ist schon besser...

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    @Kurt

    Klar sind wir alle besorgt, wenn Schumi schon an die Box rollen muß soll er ja nicht mehr kaputtmachen als schon ist.:-)
    Der Kolbenboden ist wirklich nicht gerade sehr dick und laß mal die Polradmutter etwas fester sein und das Boxen-Team geht mit langem Ringschlüssel und großem Kraftaufwand an die Sache....

    mfg gert

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.