+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: kolbenklemmer???


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.11.2004
    Beiträge
    191

    Standard kolbenklemmer???

    Also ich fahr auf meiner Kr51/1 nch HAuse, und auf einmal wird das teil langsamer alos so etwa auf 53Km/h.
    Ich denk mir Scheiße glich passiert was , geh auf reserve.
    Passiert aber nichts!
    das TEil fährt weiter nur 50-53 mit choke 58 !
    Was soll das ???

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    da hast du wohl dreck im vergaser!
    -düsen mit druckluft ausblasen....!
    alles saubermachen und wieder zusammenbauen, kerze reinigen und fertig!!!


    TI
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Forstwirt
    Registriert seit
    26.04.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    143

    Standard

    würd ich auch machen, ein kolbenklemmer wars bestimmt nicht dann bleibt der Kolben nämlich stecken der Motor geht aus und das Hinterrad Blockiert wenn man die Kupplung nicht rechtzeitig zieht.

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Wenn es dann nicht am GAser lag, dann nimmste die GArnitur einfach runter udn dann siehste ja ob du nen Klemmer hattest.
    Aber wenn du den Choke ziehen musst, heißt es ja die Kiste bekommt nicht genügend Sprit. Also Eine Düse ist wohl bisschen verstopft. MEistens die HAuptdüse.

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Zitat Zitat von Forstwirt
    würd ich auch machen, ein kolbenklemmer wars bestimmt nicht dann bleibt der Kolben nämlich stecken der Motor geht aus und das Hinterrad Blockiert wenn man die Kupplung nicht rechtzeitig zieht.
    DAs stimmt nicht unbedingt. Kumpel hatte nen bösen Kolbenfresser, da hat es den Kolben oberhalb zertrümmert, der Kopf hat was abbekommen udn die beiden Kolbenringe hat der Motor eingezogen. Die Kiste find nur an zu rasseln udn ging aus. es kann sein, aber mus nicht, wie man daran sieht.

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Forstwirt
    Registriert seit
    26.04.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    143

    Standard

    Damit hast du natürlich recht, ich wollte nur sagen das der Leistungseinbruch bestimmt kein Kolbenklemmer ist.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kolbenklemmer
    Von BADBOY im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 18:48
  2. Kolbenklemmer
    Von lulipot im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 21:58
  3. War das ein Kolbenklemmer?
    Von KeinMöpMehr im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 21:55
  4. Kolbenklemmer!!
    Von roadrunner222 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.05.2008, 15:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.