+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: Kolbenringe


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.09.2005
    Beiträge
    32

    Standard

    hallo erstmal, ich bin seid heute mitglied in diesem forum, und möchte gleich mit der tür ins haus fallen
    ich habe neulich einen sr 50 bei ebay ersteigert, und hatte leider nicht so viel glück, wie ich dachte.
    ich denke das die kolbenringe hin sind, denn er rasselt leicht!
    jetzt kommt meine frage! reicht es aus nur die ringe auszutauschen, oder kommt da jetzt noch mehr auf mich zu?
    und meine zweite frage: ist es sehr schwer diese teile zu wechseln? und worauf sollte ich unbedingt achten? und müssen sie überhaupt gewechslt werden? ich habe angst das ich sonst den motor fest fahre.

    ich würde mich echt freuen wenn mir da jemand weiter helfen könnte!

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Das ist bei alten Schrottmotoren normal, daß die rasseln.

    Nein, mach dich nicht verrückt. Fahr erst mal vorsichtig ein paar hundert Kilometer, verfolge die Geräusche und versuche sie genauer zu lokalisieren, einzugrenzen und vielleicht mit Hilfe eines erfahrenen Schraubers zu analysieren. Dann kannst du dir ein Bild von deinem Moped machen. Ich würde jedenfalls an deiner Stelle nicht gleich den Motor zerpflücken, nur weil da etwas leicht rasselt. Das Rasseln kommt vielleicht von ganz wo anders her. Da haben schon Leute Motoren auseinander gerissen und dann war es bloß der Rückspiegel oder das Lenkerschloß, das geklappert hat.
    Also immer schön sachte mit den jungen Pferden.

    Wie sind denn die Fahrleistungen?

  3. #3
    Tankentroster Avatar von pritt88
    Registriert seit
    14.03.2005
    Ort
    Arnsberg
    Beiträge
    148

    Standard

    Hi,
    Also wenn der Motor rasselt, heißt das nicht direkt das die Ringe kaputt sind. Es kann auch das Nadellager vom Kolbenbolzen sein. Ich würde den Zylinder mal abbauen (ganz vrosichtig) und guckst wie der Zylinder, Kolben, und Kolbenringe aussehnen... es dürfen keine Riefen vorhanden sein.. Lässt sich der Kolben allerdings nach rechts und links drehen ist es das Nadellager.

    MfG
    Basti

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.09.2005
    Beiträge
    32

    Standard

    danke für die schnelle antwort Dummschwaetzer!
    die fahrleistung. schön das du es ansprichst!
    sehr witzig, als ich zum ersten mal gefahren bin, ist er glatte 60 km/h gefahren. dann hab ich ihn ein bisschen sauber gemacht,
    jetzt fährt er glatte 50 km/h aber ich hoffe das es an der tachowelle liegt, denn die habe ich beim saubermachen draußen gehabt.
    naja und wegen dem rasseln! da wurde mir gesagt das es definitiv die kolbenringe sind.

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.09.2005
    Beiträge
    32

    Standard

    Nadellager? ups! wenn es das nadellager sein sollte.
    ist das dann mit großem finaziellen aufwand verbunden?
    ?(

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.09.2005
    Beiträge
    32

    Standard

    Nadellager? ups! wenn es das nadellager sein sollte.
    ist das dann mit großem finaziellen aufwand verbunden?
    ?(

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.09.2005
    Beiträge
    32

    Standard

    Original von paranoid:
    Nadellager? ups! wenn es das nadellager sein sollte.
    ist das dann mit großem finanziellem aufwand verbunden?
    ?(

  8. #8
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Ne, so teuer is ein Nadellager nicht... Aber bei dem "Rasseln" der M501-Motoren scheiden sich bis heute die Geister. Manche behaupten, es wären die Kolbenringe, manche meinen, es ist das Nadellager, wieder andere sagen, es wären die Kurbelwellenlager...

    Ganz ehrlich, meine S51 mit M541-Motor hat damals auch gut gerasselt. Ich bin ganz einfach vorsichtig weitergefahren (natürlich immer drauf achten, ob das Rasseln lauter wird) und hab garnix neu gemacht. Und es is auch nix passiert! Also, wie Dummschwaetzer schon sagte, im Auge behalten, nicht dauernd Vollgas fahren, Mischungsverhältnis einhalten und abwarten!!!

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.09.2005
    Beiträge
    32

    Standard

    na da bin ich ja schonmal erleichtert!
    dann werde ich die geschichte mal beobachten
    meine sorge ist nur das ich den motor ganz platt mache.
    deswegen dachte ich mir lieber reparieren, solange der schaden noch nicht so groß ist. denn es kommt noch ein ganzes stück arbeit auf nich zu! ich will denn roller nämlich wieder schick machen, lack usw.
    bin ich da richtig mit bleiersatz beraten? das hat mir jemand empfohlen.

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Bleiersatz is auf ner Simson völlig fehl am Platze. Es dient nämlich eigentlich nur dazu, die Ventilsitzringe im Viertaktmotor zu "schmieren". Diese Aufgabe wurde früher vom Blei übernommen, welches jetzt natürlich fehlt. Da ein Zweitaktmotor aber ja keine Ventile hat, brauchste auch keinen Bleiersatz!!!

  11. #11
    Flugschüler Avatar von merci_pur
    Registriert seit
    02.04.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    351

    Standard

    Hallo Ihr,

    mein Motörchen(M541) an meiner Schwalbe hat nach dem Regenerieren 1500km leicht gerasselt. Jetzt ist nicht mehr da, bzw nicht mehr hörbar beim restlichen gerassel

    lg

    smu

  12. #12
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Original von paranoid:
    danke für die schnelle antwort Dummschwaetzer!
    die fahrleistung. schön das du es ansprichst!
    sehr witzig, als ich zum ersten mal gefahren bin, ist er glatte 60 km/h gefahren. dann hab ich ihn ein bisschen sauber gemacht,
    jetzt fährt er glatte 50 km/h aber ich hoffe das es an der tachowelle liegt, denn die habe ich beim saubermachen draußen gehabt.
    naja und wegen dem rasseln! da wurde mir gesagt das es definitiv die kolbenringe sind.
    Aehem Fahrleistung meint Kilometerleistung.


    Adrian

  13. #13
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.09.2005
    Beiträge
    32

    Standard

    14000 km steht auf der Uhr.
    Ich bin mir jetzt aber garnicht mehr sicher ob noch der originalmotor
    drin ist. Wenn ihr sagt das ab Bj, 90 kein 3 Gang mehr im SR 50 verbaut wurde. Das steht aber in einem andern threat.

  14. #14
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.09.2005
    Beiträge
    32

    Standard

    Ich bin heute dem rasseln auf der Spur gewesen!
    Und habe den Zylinderkopf runter genommen, und den Kolben ausgebaut.
    Jetzt hab ich mir die Geschichte mal ganz genau angesehen, und kann leider keine Riefen
    Oder Kratzer im Zylinder feststellen!
    Habe mal ein Bild dabei, ich hoffe man kann da was erkennen?
    Also ich find das die Kolbenringe noch sehr fit aussehen.
    mir ist aber aufgefallen das dieses Teil wo der Zylinder dran ist etwa 5 mm Spiel nach rechts und nach links hat. Ist das normal?
    Na ja, da ich denke das dass rasseln nicht von den Kolbenringen kommt, will ich wenigstens alles wieder sauber machen.
    Kann ich da was falsch machen? Ich will dazu Motorreiniger nehmen.
    Ach so, der Zylinder ist ganz schön schwarz.

  15. #15
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Reinigen brauchst du eigentlich nicht...

    Du meinst das Pleul... Ein Spiel nach links und rechts ist noirmal nach
    oben und unten dasr keins vorhanden sein

  16. #16
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.09.2005
    Beiträge
    32

    Standard

    na dann bin ich ja beruhigt!
    kann ich die alten kolbenringe wieder nehmen? oder soll ich neue kaufen.
    mir ist aufgefallen das ich den kolben garnicht hätte ab bauen müssen!
    schöne scheiße

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kolbenringe...
    Von herr-freizeit im Forum Technik und Simson
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 19:13
  2. Kolbenringe
    Von cito im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.2003, 16:53
  3. Kolbenringe
    Von Kalle68 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.07.2003, 12:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.